Zum Inhalt wechseln


Foto

Reicht eine mSD Karte mit V30 Schreibgeschwindigkeit?

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Lohenstein

Lohenstein
  • 290 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2021 - 03:31

Oder braucht es bei der Mavic Pro Platinum doch eine V60 oder gar eine V90 Karte?

#2 schrapp

schrapp
  • 437 Beiträge
  • OrtGummersbach
  • Mavic2 pro

Geschrieben 27. Juni 2021 - 08:04

Wenn du 4k aufnehmen willst, ist eine V30 definitv zu langsam. Eine V90 ist der bessere Weg. Die sind ja auch nicht mehr so teuer. Es muss ja nicht unbedingt eine 64 GB oder eine 128 GB Karte sein.

Ich lese meine Flüge immer sofort nach heimkehr auf den PC aus und habe die 32 GB Karte noch nie voll bekommen.



#3 skyscope

skyscope
  • 566 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2021 - 09:36

V30 reicht absolut aus.

 

V90 bringt überhaupt nichts, da alle DJI-Copter bisher den UHS-II Bus gar nicht unterstützen. V90-Karten arbeiten dann genauso wie V30 Karten.



#4 Lohenstein

Lohenstein
  • 290 Beiträge

Geschrieben 27. Juni 2021 - 11:01

Das bedeutet, dass auch eine V60 überflüssig ist oder?



#5 DrohneInsights

DrohneInsights
  • 68 Beiträge
  • OrtKiel
  • DJI Phantom 3 Standard
    DJI Mavic Air 2
    DJI Mini 2

Geschrieben 28. Juni 2021 - 00:14

V30 reicht absolut aus.

 

V90 bringt überhaupt nichts, da alle DJI-Copter bisher den UHS-II Bus gar nicht unterstützen. V90-Karten arbeiten dann genauso wie V30 Karten.

 

Sehe ich auch so ich benutze für meine Mavic Air 2 4K 60Fps und Mini 2 4K 30 Fps die SanDisk Extreme 64 GB V30 läuft komplett flüssig. 



#6 airbreaker

airbreaker
  • 10 Beiträge
  • OrtRecklinghausen
  • DJI Mini 2
    Smart Controller

Geschrieben 28. Juni 2021 - 21:58

 

 

Wenn du 4k aufnehmen willst, ist eine V30 definitv zu langsam. Eine V90 ist der bessere Weg. Die sind ja auch nicht mehr so teuer. Es muss ja nicht unbedingt eine 64 GB oder eine 128 GB Karte sein.

Ich lese meine Flüge immer sofort nach heimkehr auf den PC aus und habe die 32 GB Karte noch nie voll bekommen.


warum behauptet @schrapp denn dann etwas anderes? *rüberschiel*
stehe nämlich auch gerade vor der Entscheidung, welche SD Karte ich für die Mini 2 kaufe.



#7 DrohneInsights

DrohneInsights
  • 68 Beiträge
  • OrtKiel
  • DJI Phantom 3 Standard
    DJI Mavic Air 2
    DJI Mini 2

Geschrieben 28. Juni 2021 - 22:42

Wie gesagt die SanDisk Extreme V30 läuft bei mir ohne Probleme ;) 

 

https://www.amazon.d...507&sr=8-3&th=1


  • airbreaker gefällt das

#8 airbreaker

airbreaker
  • 10 Beiträge
  • OrtRecklinghausen
  • DJI Mini 2
    Smart Controller

Geschrieben 30. Juni 2021 - 20:37

Wie gesagt die SanDisk Extreme V30 läuft bei mir ohne Probleme ;)

 

https://www.amazon.d...507&sr=8-3&th=1

 

danke, die habe ich jetzt bestellt!   :)







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0