Zum Inhalt wechseln


Foto

Baumcrash

hubsan multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Housil

Housil
  • 6.716 Beiträge
  • OrtUnterfranken
  • Hubsan ZINO
    DJI Phantom FC40
    Walkera Gimbal w/ iLook Cam
    Blade 120
    DJI Osmo 2

Geschrieben 01. Juni 2021 - 16:57

Heute wollte ich mit der Zino und dem follow me Modus eine MTB-Abfahrt filmen.

 

Eine schöne Stelle gesucht, extra eine freie Wiese ohne Hindernisse, vorher die Zino auf Höhe gebracht und dann ist folgendes passiert:

 

 

FU..

 

Die Zino ist rückwärts geflogen und hat seitwärts geschwenkt, vermutlich um den initialen Abstand und Höhe beizubehalten. Leider ist sie dadurch (rückwärts) in einen Baum geflogen.

 

Angehängte Datei  Baum1.jpg   591,07K   1 Mal heruntergeladen

Nun hing sie da oben, in ca. 10 Meter Höhe. FU..!!!

 

Mit klettern, wackeln und rütteln konnte ich sie letztendlich und glücklicher Weise von da oben wieder runterschütteln.

 

Angehängte Datei  Baum2.jpg   810,94K   0 Mal heruntergeladen

Da lag sie dann, unten in der Hecke

 

Angehängte Datei  Baum3.jpg   434,91K   0 Mal heruntergeladen

Außer ein paar Schrammen in den Propellern ist nix passiert, schnell gewechselt und sie fliegt schon wieder  :)


  • Knuth gefällt das

#2 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.901 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic 1 Pro
    DJI Mavic Mini
    DJI Osmo Pocket
    DJI Osmo Action
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 01. Juni 2021 - 17:26

Ja es ist wirklich schlimm mit diesen Bäumen, sie stehen einfach immer so planlos im Weg rum.

Sei froh das du den Kopter so problemlos wiederbekommen hast, manche dieser Schnappbäume geben ihren Fang nicht mehr preis.

Weiterhin dir immer eine gute und gewollte Landung.


  • andy_123 gefällt das

#3 Hunter1

Hunter1
  • 797 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Spy Hawk RC

Geschrieben 01. Juni 2021 - 17:36

.... Schnappbäume ??? ... wir haben bei uns am Flugfeld diverse und fiese Springbäume! Sehr gefährlich diese Dinger! 8)
Gut das die Zino nach dem Fall noch ganz war.

Den Crash in den Baum überleben die meisten noch ... das "Abschütteln" mit Freifall dann nicht mehr ;D


Bearbeitet von Hunter1, 01. Juni 2021 - 17:37.

  • Knuth gefällt das

#4 Pehaha

Pehaha
  • 2.276 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 02. Juni 2021 - 16:24

Achja...beruhigend, wenn es auch alten Hasen noch erwischt. ;D

 

Kann meine Baumkontakte gar nicht mehr zählen. Aber oben geblieben ist noch keiner. Toi-Toi-Toi....Holz klopf.

 

Automatik Flüge sind nicht riskanter als manuell geflogen. Mein Problem war meist die Tiefe des Raums richtig zu deuten.

 

Bei FPV kann man sich noch orientieren, bei LOS hilft nur respektvollen Abstand zu Hindernisse.

 

Und wie Hunter sagt, der größte Schaden entsteht meist durch die Bergung.


Toi-Toi-Toi.....hat nicht gereicht :( heute vormittag...die räumliche Tiefe wieder falsch eingeschätzt und sehr schnell gewesen....ist schon fast wieder repariert.

Achja.....ist nicht hängen geblieben...lag am Boden. :P

 

 

 

 

 

 

 

 

Angehängte Dateien


  • Housil und Knuth gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: hubsan, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0