Zum Inhalt wechseln


Foto

Phantom 3 Advanced - Firmware

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 canbo

canbo
  • 391 Beiträge

Geschrieben 03. Mai 2021 - 13:32

Irgendwie musste ich mir wieder ein P3 Advanced kaufen (ich hatte mir "damals" als sie neu rauskam schon mal eine gekauft und bin diese 2 Jahre geflogen...). 

 

Ich meine mich zu erinnern, dass sich die Reichweite "damals" nach einem Firmwareupdate arg verschlechtert hatte. Wie war das nochmal und welche Firmware ist die "beste", was Reichweite betrifft ? 

 

Freue mich zu hören ! 



#2 ema-fuzzi

ema-fuzzi
  • 552 Beiträge
  • OrtForstern
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 04. Mai 2021 - 07:18

Die Reichweitenreduzierung gab es damals beim P3S. Ob auch beim Advanced - der hat mit der Lightbridge ein anderes Übertragungssystem ? 



#3 canbo

canbo
  • 391 Beiträge

Geschrieben 04. Mai 2021 - 09:13

Die Reichweitenreduzierung gab es damals beim P3S. Ob auch beim Advanced - der hat mit der Lightbridge ein anderes Übertragungssystem ? 

 

 

Die gab es nach meiner Erinnerung auch beim P3A und P3P... War ziemlich kurz nachdem die Dinger auf dem Markt waren und ich erinnere mich noch, dass sich das damals auch bei meiner P3A ausgewirkt hatte...

 

Ich wusste allerdings nichts von einer Reichweitenreduzierung bei der P3S. Davon habe ich auch noch eine ... Sollte ich da die Firmware downgraden ?



#4 ema-fuzzi

ema-fuzzi
  • 552 Beiträge
  • OrtForstern
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 04. Mai 2021 - 12:41

Beim Standard müsstest Du ca. 5 Jahre zurückgehen. Den Advanced würde ich erstmal ne Runde fliegen und die Reichweite checken. 



#5 canbo

canbo
  • 391 Beiträge

Geschrieben 04. Mai 2021 - 16:29

Beim Standard müsstest Du ca. 5 Jahre zurückgehen. Den Advanced würde ich erstmal ne Runde fliegen und die Reichweite checken. 

Advanced Teste ich am Wochenende.... Was wurde denn beim Standard geändert und welche Firmware soll (muss) drauf ?



#6 Hunter1

Hunter1
  • 786 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Spy Hawk RC

Geschrieben 04. Mai 2021 - 22:57

... nun werde doch mal genauer.
Welchen P3A FW-Satz hast du drauf?

Also das Gerücht um eine Reduzierung der Leistung gab es s erste Mal von FW v1.5.8x nach v1.6.0x

Ich habe von beiden Seiten jeweils Aussagen dazu: DJI dementiert das und DJI bestätigt das ... sowie Hacker bestätigen das und Hacker dementieren eine Leistungsänderung zw. den Versionen.

 

"Hacker: - They had to do this because of lokal laws in Europe. Only 10mW are allowed! So they must reduce it from 25mW to 10mW"
"Hacker: - I did measure output with original 1.5.8 and 1.6.0 too, they are same, so rumor that 1.5.8 gives more output,is false"

"Posts: ... there is 13 pages long thread where half of the writers have different "proof" from DJI (emails) every one there (at dji) has different, confirmed, rock-proof solid answer, and most of the ones were confirmedby by dji techs"
"DJI: This rumor stemmed from a test done by a Facebook use ... FW 1.6, RC wattage decreased from 24mw to 11.79mw. In fact, the wattage was not decreased; ... DJI RC power output for FCC is 79 mw, for CE is 25 mw DJI has no incentive to decrease RC power."

usw ... such dir die Wahrheit aus.

Ich meine auch die v1.6.0x hat noch ihre 24mW (CE) ... weil Long-Range = kein Problem war!

 

Die FW. v1.6.0040 (vom 22.12.2015) war aus einem anderen Grund wichtig.
Hier gab es das Update das bei kaltem Akku die Leistung der Motoren aktiv gedrosselt wird bevor der Phantom wg. Unterspannung in der Luft irgendwann abschaltet.
Das hatten die Phatoms bis dahin schon mal gemacht.

What’s New:
1. Improved battery reliability when using the aircraft in cold environments.
2. Optimized battery management.


Mit späteren FW kamen kaum noch neue Features ... es wurde eigentlich nur einiges verschlimmbessert und die User wurden mit dem GEO System "beglückt"

       (... wo seit 10 Jahren verlassene Kasernen oder kirchliche Seminarräume im Untergeschoss Sperrzonen sind aber ein hochgesichertes LKA Freiflug erlaubt ... aber lassen wir das)
 

Ich kann mich nur noch waage erinnern aber ich meine mit FW v1.8.0080_en (2016-04-07) oder v1.9.0060_en (2016-06-13) ging dann tatsächlich das Fluchen wg. geringerer Reichweite los.

Ein Baum oder ein großer Strauch im Funkfeld war auf einmal Ende!

 

Was immer geht (aber in DE so eigentlich nicht erlaubt) sind die passiven Antennenreflektoren.
Das funktioniert. Hat Arthur auch vorgestellt  https://www.youtube....h?v=tEfNJGu5xtM
 

Beim P3S gibt es ja reichlich an Optionen, Google ist dein Freund.

 

Cheers :cheers:

 

PS: "welche FW war die Beste": die P3 haben eine Sperre. Du kannst per App immer nur ein FW-Version vor oder zurück.

        Und einige FW-Versionen blocken das weitere zurückgehen (z.B. ich meine entweder die v1.8. oder v1.9. war eine davon)
 


Bearbeitet von Hunter1, 04. Mai 2021 - 23:08.

  • Rusty gefällt das

#7 canbo

canbo
  • 391 Beiträge

Geschrieben 06. Mai 2021 - 11:19

Danke für Deine ausführliche Antwort ! 

 

Ich hatte es auch noch vage in Errinerungm dass irgendwann am "Anfang" ( wie Du schreibts von FW v1.5.8x nach v1.6.0x) eine Reduzierung der Sendeleistung erfolgte und das Geschrei damals groß war...

 

Ich werde am Wochenende meine P3A mal testen (sie hat 1.11.20 drauf) und berichten. Weiter kommen als meine P3s sollte sie auf jeden Fall, die Frage ist, ob sie auch an meine Mavic Pro (I) ran kommt...

 

Bei der P3s gibt es ja wirklich viele Möglichkeiten ...



#8 Hunter1

Hunter1
  • 786 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Spy Hawk RC

Geschrieben 07. Mai 2021 - 14:09

.... Ich habe gerade mal im Archiv gekramt was mit FW v1.11.20 neues kam .... (ist die letzte FW aus 2017-07)
(Hinweis: der Text unten ist meine Ausdruckweise dazu...)


1) Aktualisierung des No-Fly-Zone Managment.
2) Zwang mit der DJI-GO-App verbunden und angemeldet zu sein, ... sonst wird der Flug auf max. 30m Höhe und 50m Entfernung vom Startpunkt begrenzt. Das dient zur Erhöhung der Sicherheit.

3) Ein gelegentliche auftretender Fehler bei der ESC-Selbstdiagnose wurde behoben.

(Hinweis Zum FW-Update: Die DJI GO iOS App v3.1.12 oder höher oder Android v3.1.6 oder höher wird zwingend vorausgesetzt, sonst wird der Flug auf max. 30m Höhe und 50m Entfernung vom Startpunkt begrenzt.)


----------------------------------------------------------------------------

Ich habe auch einmal nachgesehen welche FW-Downgrade gingen (soweit DJI das angegeben hatte und ohne Gewähr):

 

v 1.11.20  vom 2017.07.06         keine Downgradeangabe

v 1.10.90  vom 2016.11.29         keine Downgradeangabe
v 1.9.60    vom 2016.06.13         keine Downgradeangabe

v 1.8.80   vom 2016.04.07          downgraded to v1.7.60
v 1.7.60   vom 2016.03.15          downgraded to v1.6.40
v 1.6.40   vom 2015.12.22          downgraded to v1.5.30
v 1.5.30   vom 2015.11.25          downgraded to v1.4.10
v 1.4.10   vom 2015.09.07          downgraded to v1.3.20
v 1.3.20   vom 2015.08.04          downgraded to v1.1.90

... usw
 
 


Bearbeitet von Hunter1, 07. Mai 2021 - 14:16.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0