Zum Inhalt wechseln


Foto

Preisgünstiges 5" Handy für Mini 2 als FPV Monitor

dji mini 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
17 Antworten in diesem Thema

#1 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 787 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Heli / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 30. April 2021 - 17:10

Kann mir jmd. ein preisgünstiges 5" Handy empfehlen, das mit der Mini 2 bzw. der aktuellen Version der Fly App funktioniert? Es soll bei einem Kumpel in seine FXT Viper Goggles rein und dort für FPV genutzt werden. Der Bildausschnitt dort ist aber nicht größer als 5". Zumindest bis evtl. doch mal der Smart Controller an der Mini 2 funzt und man dann eine Brille mit HDMI-in nutzen kann. Das Handy lässt sich zwar dann in der Viper nicht mit den Fingern bedienen, ist aber m.E. auch nicht unbedingt nötig. Die Alternativen zur Screenspiegelung mit Miracast sind mir alle zu unzuverlässig....



#2 RedDevil

RedDevil
  • 1.191 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 30. April 2021 - 19:20

ZTE Blade V8 Mini

https://www.amazon.de/ZTE-Smartphone-Display-Speicher-Dual-SIM-Schwarz/dp/B071GBQCTT/ref=sr_1_15?dchild=1&keywords=5+zoll+smartphones&pd_rd_r=cc6c7a43-db05-41a8-908f-a20ab5aa30be&pd_rd_w=fCXvZ&pd_rd_wg=PwFKH&pf_rd_p=24cddaba-5297-4fe4-a0eb-8adcf9d1cce8&pf_rd_r=5E4WCRHX54QPY70KYWXY&qid=1619806621&sr=8-15

 

Jedes alte und neue 5 Zoll Handy ab Android 7.0 kann man nutzen…# ;)

 

Ich nutze meine BlitzWolf VR Brille mit meinem Xiaomi Mi 10T Pro. 6,67 Zoll. 

 Geht wunderbar auch mit der kleinen AIR.

  Ich warte im Moment auf Litchi für die Mini 2…


Bearbeitet von RedDevil, 30. April 2021 - 19:31.


#3 Stiko

Stiko
  • 580 Beiträge
  • Ort45km Südlich von München
  • Parrot Disco

Geschrieben 30. April 2021 - 20:27

Samsung Galaxy S5 LTE SM-G901F (Achtung nur 901F, Modellbezeichnung beachten G900F gibts auch) ist eine tolle Wahl.

Kosten liegen bei rund 30 bis 50 Euro auf Ebay.

Akku sind wechselbar.

Dazu muss man noch bei Neulingen gut 3 Stunden für den Root auf Android 9 rechnen.

 

Ich nutze es als normales Handy und habe noch so eines nur für meinen Parrot Disco.

Für Aktualisierung nutze ich WLAN und ansonsten ist das Ding im Flugzeugmodi,

es hat ja eh nur die Parrot Disco Free Flight Pro App und nix anderes.

 

Für die damalig Zeit war das genial.

Und für die Flugapp usw. funktioniert das sehr gut.

Es gab noch nie Abbrüche, Abstürze oder sonsties mit der App und dem Handy.



#4 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 787 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Heli / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 30. April 2021 - 23:03

Danke für den Tip mit dem S5, aber es sollte schon etwas neueres sein, was ohne Root funktioniert.

 

Und "Jedes alte und neue 5 Zoll Handy ab Android 7.0 kann man nutzen" stimmt leider nicht so ganz: Ein Galaxy J3 mit Android 9 lässt z.B. keine Installation der Fly App zu und auch auf einem Nvidia Shield mit 7.0 lässt (ist nicht 5" aber nur als Beispiel) lässt sich die App nicht installieren.

Das Blade V8 wäre eine option - weisst du definitiv, dass es mit der Fly App funktioniert?

 

Litchi für die Mini 2 wäre genial, würde ja im Prinzip dann ja auch höchstwahrwscheinlich bedeuten, dass der Smatcontroller funktioniert - aber nachdem sich DJI so lange mit der Veröffentlicheung der SDK Zeit lässt, glaube ich da ehrich gesagt nicht mehr dran :-(

 

Die Blitzwolf ist leider, im Gegensatz zur Viper, ein vollkommen geschlossenes System, was nicht in Frage kommt und arbeitet zudem ja als VR Brille mit 2 einzelnen Linsen vor dem Handy - das klappt augenbedingt nicht, wir brauchen freien Blick auf nur eine eine Bildfläche (also wie ein Monitor)..


Bearbeitet von ralf-kopterforum, 30. April 2021 - 23:10.


#5 RedDevil

RedDevil
  • 1.191 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 01. Mai 2021 - 11:56

Oh sorry !

 

Habe vergessen das das Handy 64bit Code verstehen muss ( nicht jeder CPU kann 64bit verarbeiten ) …

Die DJI Fly App ist 64bit Code und läuft mit Handys die nur 32bit Code verarbeiten können nicht ( lässt sich nicht Installieren ).

 



#6 Stiko

Stiko
  • 580 Beiträge
  • Ort45km Südlich von München
  • Parrot Disco

Geschrieben 01. Mai 2021 - 12:22

Oh, das es so schwierig mit den neuen Dingern ist, wusste ich nicht.

Habs getestet und die App lässt sich nicht installieren.

Sorry ???



#7 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 787 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Heli / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 01. Mai 2021 - 14:41

Wenn's so einfach wäre, hätte ich ja nicht nachgefragt ;D ;D

Deshalb geht es mir ja darum, dass jmd. definitiv weiss, dass es mit der Fly App läuft.....



#8 Günther J.

Günther J.
  • 1.044 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro
    SC10 Team Associated
    iPad Air 3 + iPhone XR
    Canon XF300 + EOS 6D
    GoPro 4,5

Geschrieben 01. Mai 2021 - 15:02

Wie wär‘s mit einen iPhone 6s (4,7“) oder iPhone 6s plus (5,5“)? Beide haben gerade das neueste Update iOS 14.5 bekommen.



#9 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 787 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Heli / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 01. Mai 2021 - 15:10

Der Kumpel ist, wie ich auch, Android-ler und nicht unbedingt Apple-Freund. Aber ist vlt. ein Versuch wert. 6s plus dürfte mit 5,5" zu gross sein, da wird wieder ein Teil vom Screen nicht sichtbar sein, aber 6s müßte man sich echt mal ansehen. Danke!



#10 hoffmanw

hoffmanw
  • 4 Beiträge
  • DJI Mini 2

Geschrieben 04. Mai 2021 - 10:45

Das Samsung Galaxy A5 (2017) läuft sehr gut mit der DJI-Fly App (V1.4.0), obwohl es nicht in der Kompatibilitätsliste von DJI aufgeführt ist. Die Bildschirmdiagonale ist 5.2" .



#11 Fungus

Fungus
  • 3.083 Beiträge
  • Ortaufm Berg
  • DJI Mini2

    EX Kopter:
    DJI Phantom 2
    DJI Phantom 3 Pro
    DJI Phantom 4 Pro
    DJI Mavic Pro Platinum
    XAricraft X650 Pro
    ImmersionRC XuGong 10 v2/Pro

Geschrieben 04. Mai 2021 - 15:33

Der Kumpel ist, wie ich auch, Android-ler und nicht unbedingt Apple-Freund. Aber ist vlt. ein Versuch wert. 6s plus dürfte mit 5,5" zu gross sein, da wird wieder ein Teil vom Screen nicht sichtbar sein, aber 6s müßte man sich echt mal ansehen. Danke!

Ich fliege mit einem 6splus, kann nichts negatives berichten!
 



#12 Rusty

Rusty
  • 15.350 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air 4
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 07. Mai 2021 - 21:51

Am besten ein Handy nehmen das nicht so alt ist und dann klappt das auch.



#13 Benzelmann

Benzelmann
  • 96 Beiträge

Geschrieben 08. Mai 2021 - 06:30

Ich fliege mit einem 6splus, kann nichts negatives berichten!
 

Bei mir kam seit dem letzten App Update mit einem 6s Plus immer die Meldung CPU Überlastung. Nehme jetzt doch mein 12er und die Meldung ist seit dem nicht mehr erschienen. 



#14 ralf-kopterforum

ralf-kopterforum
  • 787 Beiträge
  • Ort40764
  • Kopter / Heli / Fläche
    siehe Signatur
    ---------------
    Cinemizer OLED
    DX9

Geschrieben 08. Mai 2021 - 08:19

Am besten ein Handy nehmen das nicht so alt ist und dann klappt das auch.

Siehe Post #5 - 'Nicht so alt' müßte dann bedeuten, dass alle neueren Handys 64bit code verstehen. Dem ist aber wohl nicht so.....



#15 Günther J.

Günther J.
  • 1.044 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro
    SC10 Team Associated
    iPad Air 3 + iPhone XR
    Canon XF300 + EOS 6D
    GoPro 4,5

Geschrieben 08. Mai 2021 - 13:37

'Nicht so alt' müßte dann bedeuten, dass alle neueren Handys 64bit code verstehen. Dem ist aber wohl nicht so.....

Ob und zu stimmt ja ein Umkehrschluss. Dieser nicht. Da muss man sich vorher schlau machen, ob dieses oder jenes Android Gerät eine 64-Bit Architektur bekommen hat.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mini 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0