Zum Inhalt wechseln


Foto

Alternative Zur YS-X4 V2

zero uav gemini ys-x4 ys-s4

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Humi88

Humi88
  • 124 Beiträge
  • OrtWorms
  • Aibot x6

Geschrieben 29. Juni 2016 - 08:29

Guten Morgen,

 

da mit meiner jetzigen Flightcontrol keine automatische Bildauslösung erfolgen kann. Bin ich am Überlegen diese auszutauschen, bzw. austauschen zu lassen. Da ich mich mit der Technik und dem Zusammenbau nicht wirklich auskenne. Bräucht ich da ein wenig Hilfe.

Zum Verständnis:

Wir Fliegen ausschließlich für gewerbliche Zwecke und sind im Bereich Vermessung unterwegs. Zur Zeit ist es aber ziemlich umständlich die gewünschten Ergebnisse zu erzielen. 

Ich muss zuerst mit Flughöhe und Bildüberlappung die Abstände der Bilder berechnen, danach die Einzelnen Bildpunkte (Koordinaten in UTM), die Koordinaten dann in Geografische umwandeln und danach in die Software von Zero eingeben/einspielen. Hierfür benutz ich allein zur Vorbereitung 4 verschiedene Programme....

Programmiere dann die route so, das an jedem Bildpunkt der Kopter 10 sec. steh umd zu erkennen wann ich auslösen muss. Dies nicht nur nicht immer gut zu erkennen sondern frisst natürlich auch Flugzeit.

Bei der Auswertung muss ich dann die Koordinaten wieder einzeln meinen Bildern zuordnen. ( Die Kamera kann leider keine Koordinaten aufzeichnen, Platz für einen Blitzschuh oder ähnliches ist auch nicht.).

So der Weg im Moment.

 

Ich hab jetzt aber auch schon mitbekommen, das man bei anderen Flightcontroller, Eckpunkte des Aufnahmegebietes eingeben kann, die Flughöhe und dann automatisch die Berechnung läuft. Man diese nur noch überspielen muss und die Bilder automatisch gemacht werden. 

Nur weiß ich nicht welche das sind und ob wie kompatibel die sind.

 

Für Unterstützung wär ich dankbar.

 

Ps.: Rechtlich ist alles klar. Wegpunktnavigation ist in Rlp erlaubt (unter Auflagen). Kann jederzeit eingreifen(sollte natürlich mit der neuen Flight Controll auch möglich sein) und Fliege nur im Sichtbereich, sind auch immer min. zu Zweit, wegen der Bildauslösung.  

 

Freundliche Grüße

Oli



#2 plotterwelt

plotterwelt
  • 10.524 Beiträge

Geschrieben 30. Juni 2016 - 06:31

Hallo Oli

 

Denke das nur Microkopter deine vorstellungen entspricht .

http://wiki.mikrokopter.de/MK-Funktion

 

https://www.mikrocon...920&language=de

 

(kumpel hat grade ein grosse octo übernommen mit microkopter FC drauf , wird er balt wieder verkaufen nehme ich an)(in holland nur mit zulassung zu fliegen)

 

Mfg Johan



#3 HPAE

HPAE
  • 721 Beiträge
  • 3DR Y6B Pixhawk lite
    Parrot Sequoia

Geschrieben 30. Juni 2016 - 06:48

Das kann auch eine Pixhawk/APM. Mache ich auch für Luftaufnahmen im Agrarbereich. Flugplanerstellung erfolgt im Missionplanner:

  1. Flächenumriss einzeichnen
  2. Kameradaten eingeben (es gibt auch schon vorbelegte Modelle)
  3. Flughöhe und Überlappungen wählen

Der Flugplan enthält dann den Flugweg in Form von Wegpunkten, die Auslösepunkte für die Kamera sowie die Gesamtwegstrecke und Flugzeit.

Zum Auslösen benötigt man natürlich eine Verbindung von einem Servoausgang der Pix zur Kamera.

Die Koordinaten der tatsächlichen Auslösung der Kamera werden aufgezeichnet und können mit entsprechender Software (Pix4d) automatisch verwendet werden.

 

Angehängte Datei  Flugplan.JPG   185,36K   0 Mal heruntergeladen

 

BG

Hubertus


Bearbeitet von HPAE, 30. Juni 2016 - 06:51.


#4 Humi88

Humi88
  • 124 Beiträge
  • OrtWorms
  • Aibot x6

Geschrieben 30. Juni 2016 - 07:25

Danke :)

 

Das ist genau was ich suche :)



#5 BAXL

BAXL
  • 138 Beiträge
  • Flat Head S650 (YS-X4)
    Flat Head S800 (NAZA-M V2)
    F550 Evo Kit (NAZA-M V1)
    BAXL-Copter (FY-DoS)
    BAXL-Copter Pro 6 (YS-S4 V2)
    Walkera QRX 350 und Pro
    Bumblebee
    und ein paar kleine

Geschrieben 10. Januar 2017 - 12:26

Die Alternative wäre auch eine Gemini oder eine YS-S4 P gewesen.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: zero uav, gemini, ys-x4, ys-s4

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0