Zum Inhalt wechseln


Tutorial info

  • Added on: 06. Jun. 2020 12:15
  • Views: 78
 


* * * * *
0 Ratings

Aufbewahrungsbox für Sonnenblenden

Phantom 4

Geschrieben von Trikan on 06. Jun. 2020 12:15

Eine Sonnenblende ist eigentlich schnell gemacht. Schablone aus Karton erstellen (siehe Abbildung) und dann die Konturen auf einen schwarzen Passpartoutkarton übertragen, ausschneiden und zusammenkleben. Etwas schwieriger wird es schon, die gefertigten Sonnenblenden sicher aufzubewahren. Vor allen Dingen knautschfrei!

Ich habe mir hierzu aus dem Baumarkt ein Rohr-Verbindungsstück 1 1/2 Zoll zu einer Küchenspüle besorgt und geringfügig umgearbeitet. Insgesamt habe ich einen Vorrat von vier Stück Sonnenblenden für mich vorgesehen. Dementsprechend habe ich dann das Rohr auch auf diese Länge gekürzt und dann gegen ein Herausfallen mit einen Abschlußstopfen versehen.

Beim Verschlussdeckel haben ist es da schon wesentlich leichter. Lediglich eine Blindscheibe ist noch einzusetzen. Doch diese lässt sich sehr leicht aus einem Flachmaterial aus Plastik, stärkerem Karton oder Sonstigem - was Sie halt gerade haben - herstellen. Die Schraubmuffe ist geradezu ideal. Lässt sich leicht lösen und sehr praktisch anzuwenden.

Viel Spass bei der Bastelei.

Angehängte Grafiken

  • Schablone_Sonnenblende.jpg
  • Aufbewahrungsbox1.jpg
  • Aufbewahrungsbox2.jpg
  • Rucksack.jpg