Zum Inhalt wechseln


Foto

Flugverbotszonen entfernen

dji phantom phantom 4 drohne multicopter quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
32 Antworten in diesem Thema

#1 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 17. Juli 2021 - 18:09

Hallo, ich wollte fragen wie ich das Programm der Flugverbotszone auf meinem Crystal Sky, bzw. Phantom 4 deaktivieren kann.

Ich habe offenbar das neuste Update installiert und nun fliegt die P4 nicht mehr in ein bestimmtes Gebiet was garkeine Flugverbotszone ist.

Die Drohe startet erst garnicht wenn ich mich in einem "Flugverbotsgebiet befinde. Wenn ich 200 Meter vorher starte und fliege auf diese Zone zu bleibt sie in der Luft stehen, es geht dann nur noch zurück.

Ich habe eine neue P4 von DJI bekommen, mit der "alten" P4 hat sie immer nur aufmerksam gemacht das ich mich einer Flugverbotszone nähere..........flog aber weiter.

 

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Gruß

Horst

 



#2 Redti

Redti
  • 1.103 Beiträge
  • OrtTraun (Oberösterreich)
  • DJI Mavic 2 Pro
    DJI Mini 2
    Jurist des Öst. Aeroclubs

Geschrieben 17. Juli 2021 - 18:20

Du kannst das nicht deaktivieren. Du kannst dich nur bei DJI freischalten lassen.

https://www.dji.com/at/flysafe

Zusätzlich kannst du DJI darüber informieren, dass da etwas zu Unrecht als Flugverbotszone definiert ist.


Bearbeitet von Redti, 17. Juli 2021 - 18:23.


#3 Günther J.

Günther J.
  • 1.176 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro

Geschrieben 17. Juli 2021 - 18:29

Zusätzlich kannst du DJI darüber informieren, dass da etwas zu Unrecht als Flugverbotszone definiert ist.

Das interessiert DJI überhaupt nicht. Hab schon mehrfach gemeldet und keine Antwort bekommen. Die haben sogar ihre NFZs um Flughäfen auf 3km ausgedehnt. Weiterhin sind um Stadien NFZs eingerichtet. Keiner weiß, warum. Reine Willkür?



#4 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 17. Juli 2021 - 19:40

Also nach dem Geo Plan ist rund um Wiesbaden Erbenheim ( US Air Base ) ein blauer Kreis und dieser geht direkt duch die Deponie Wicker.

Und da ich diese Deponie von oben fotografieren und filmen soll ( ich bin Mitarbeiter ), kann ich nur die Hälfte der Deponie filmen.

Noch Anfang des Jahres bin ich mit meiner alten Drohne über eine bestimmte "Fläche" aufgestiegen um den Disponenten einen Überblick über den Bestand an Gärreste Mieten zu geben.

Und diese Fläche kann ich jetzt nicht mehr anfliegen.


Bei der "alten"P4 hatte ich schon länger kein Update, auch kein Update der Flugverbotszonen gemacht.

Es wurde zwar immer vorgeschlagen, habe es aber Ignoriert.

Es hat ja auch so funktioniert.

 

Muss das Flugverbotszonen Programm denn drauf sein ?



#5 Günther J.

Günther J.
  • 1.176 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro

Geschrieben 17. Juli 2021 - 19:54

Versuch doch mal, dich für die hellblaue (restricted) Zone freizuschalten. Wenns geht, ist gut. Wenn nicht, hast du schlechte Karten. Beim Hamburger Flughafen hat’s geklappt.



#6 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 17. Juli 2021 - 19:58

Versuch doch mal, dich für die hellblaue (restricted) Zone freizuschalten. Wenns geht, ist gut. Wenn nicht, hast du schlechte Karten. Beim Hamburger Flughafen hat’s geklappt.

Wie mache ich das ?



#7 Günther J.

Günther J.
  • 1.176 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro

Geschrieben 17. Juli 2021 - 20:35

Hab mich etwas getäuscht, restricted Zones kann man nicht selbst freischalten. Das muss über Custom unlock laufen. Damit kenne ich mich nicht aus, tut mir leid.



#8 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 17. Juli 2021 - 20:53

OK, trotzdem Danke.

Dann gehts halt ebe nitt.



#9 Günther J.

Günther J.
  • 1.176 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro

Geschrieben 17. Juli 2021 - 22:32

So, ich hab’s noch mal auf meinem Notebook ausprobiert, funzt. Hab dort leider kein screen-recorder, die Bilder müssen reichen.

 

Auf dieser Seite klickst du auf Self unlock. Du musst natürlich bei DJI mit deinem Konto angemeldet sein.

Angehängte Datei  78F99EA5-D3A6-4EDB-B0F3-46299205BAB0.jpeg   96,52K   1 Mal heruntergeladen

 

Hier gibst du deinen Flieger ein und in das Suchfeld die Zone

Angehängte Datei  D94B9B6F-E4FD-435E-AB84-8BDEBBA3BEDD.jpeg   202,29K   0 Mal heruntergeladen

 

In der NFZ findest du dieses blaue Symbol. Wenn du darauf klickst, wird dir unten der Name der gesamten Zone angezeigt.

Angehängte Datei  F36ADA94-C500-48A6-BE4B-02806FA06222.jpeg   88,32K   0 Mal heruntergeladen

 

Jetzt musst du die Seriennummer deiner FB eingeben und Submit.

Angehängte Datei  C93173F6-1638-40E5-B352-13D6EC30D07D.jpeg   44,17K   0 Mal heruntergeladen

 

Jetzt musst du deine Telefonnummer eingeben, dann bekommst du einen Code als SMS. Diesen gibst du ein und schickst es ab.

Angehängte Datei  F1259C71-4631-4AA6-96AE-96AE84989D27.jpeg   51,53K   0 Mal heruntergeladen

 

Wenn alles ok ist, bekommst du eine entsprechende Meldung. Die Freischaltung gilt 3 Tage.

 

Vor Ort musst du in der App noch die Freischaltung aktivieren. Kann ich dir aber jetzt nicht mehr erklären, ist zu lange her. Aber du schaffst es schon.

 



#10 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 18. Juli 2021 - 15:18

OK, Danke, ich werde es ausprobieren

 

Horst


Also ich habe es ausprobiert und es hat nicht geklappt.

Ich habe die:

Lucius D. Clay Kaserne

freigeschaltet, das hat soweit funktioniert. Das ist aber eine blaue Zone!! vielleicht geht das deswegen nicht oder meine FB ID stimmt nicht.

Auf der Rückseite der FB sind 3 Nummern mit ID gekennzeichnet und eine ganz andere wird in der DJI GO App angezeigt .

Ich habe 2 IDs jetzt ausprobiert und ich kann trotzdem nicht starten.



#11 WASABI

WASABI
  • 145 Beiträge
  • Yuneec Typhone H

Geschrieben 18. Juli 2021 - 16:21

Ja die lieben Flugverbotszonen…ein Grund warum ich die Drohne eingetauscht habe gegen FPV…..da hat man so ein tolles Gerät und wird bestraft. Andere wo so billig Drohnen haben, fliegen munter in diesen Zonen rum…tragisch tragisch…



#12 Günther J.

Günther J.
  • 1.176 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro

Geschrieben 18. Juli 2021 - 17:10

Die Go App kenne ich nicht, in der Go 4 kann man sich die Seriennummern anzeigen lassen. Und bitte darauf achten: oben musst du die Drohne angeben. DJI vergleicht damit die Nummer.



#13 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 18. Juli 2021 - 17:19

Ich meinte natürlich die DJI GO 4 App.

 

Wenn ich im Flugprogramm unter: Allgemeine Einstellungen, dann unter About wird die Seriennummer der FB angezeigt. Das ist bei mir:

07JDD2300104TS

Diese Nummer finde ich aber nicht auf dem Rückseitigen Aufkleber der FB.

Da stehen folgende Nummern:

CMIIT iD 2015DP5869

FCC iD SS3-GL3001510

iC 11805-GL3001510

 

Was ist jetzt die Seriennummer der FB ???



#14 Günther J.

Günther J.
  • 1.176 Beiträge
  • OrtWedel
  • Mavic Pro

Geschrieben 18. Juli 2021 - 19:42

Die erstere, die dir in der App angezeigt wird. Sie hat den gleichen Aufbau wie meine von der Phantom 4 Pro und der Mavic Pro.

Hab’s gerade ausprobiert mit der Nummer.

Angehängte Datei  33F0508D-DA46-46FD-9FE3-E12788DD83F8.jpeg   27,33K   0 Mal heruntergeladen



#15 Horst Stirne

Horst Stirne
  • 35 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 18. Juli 2021 - 21:06

OK, ich hatte das blaue Fähnchen innerhalb der eigentlichen Air Base: "Lucius D. Clay Kaserne" in dem Eckigen Rahmen angeklickt.

Das hat auch geklappt, die Drohne ist aber nicht gestarted.

 

OK, ich probiere es nochmal mit Deinem Fähnchen.

 

Also wenn ich richtig verstehe meinst Du dies:

07JDD2300104TS


Ich habe eben nochmal geguckt:

Das blaue Symbol wie bei Dir oben ( kurz über Erbenheim ) wird mir auf der Karte nicht angezeigt.


siehe hier

Angehängte Dateien







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 4, drohne, multicopter, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0