Zum Inhalt wechseln


Foto

Schlechte Sicht bei Sonnenschein

mavic air

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Budo1966

Budo1966
  • 3 Beiträge

Geschrieben 22. Februar 2021 - 16:15

Ist ein Christalsky Monitor, oder ein Smart controller mit der Mavic Air kompatibel? Mit dem Smartphone habe ich kaum Si ht bei Sonnenschein. Hat jemand diesbezüglich Erfahrung?

#2 SHPhil

SHPhil
  • 12 Beiträge
  • OrtSchaffhausen, Schweiz
  • DJI Mini 2

Geschrieben 22. Februar 2021 - 16:22

Ich hab für meine Mini2 das hier:

 

https://www.brack.ch...KK3KUFnzzzzzzzz

 

Ist gar nicht so schlecht.

 

 

für die Mavic Air 1 sollte das hier gehen:

https://drohnenspita...UxoCsL8QAvD_BwE


Bearbeitet von SHPhil, 22. Februar 2021 - 16:27.


#3 he2lmuth

he2lmuth
  • 139 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic air

Geschrieben 23. Februar 2021 - 08:15

Christalsky arbeitet nicht mit Mavic Air 1, sonst hätte ich einen ;)



#4 WiSi-Testpilot

WiSi-Testpilot
  • 1.472 Beiträge
  • Ortwestliches Münsterland
  • Kopter mit N3 & A3,
    Jeti DS 12, Rex10,
    Videoübertragung: LB2 mit CrystalSky & Connex.
    Kameras: Sony RX0,
    Sony A 6000 (NIR, Vis & UV),
    Flir Vue Pro R 640,
    Flir Boson 320

Geschrieben 23. Februar 2021 - 09:23

Mein Vorschlag wäre ein USB zu HDMI Adapter.
Es gibt verschiedene Smartphone zu Monitor Lösungen. Ich würde immer ein Kabel/Adapter wählen, damit die Latenz klein bleibt.

Einen sehr hellen Monitor mit 3000 Nits soll es demnächst hier geben:
https://www.globe-fl...nitor-3000-Nits

Viele Grüße,
Wilhelm

 

Edit: Sorry, mir fällt gerade auf, dass die Lösung nicht funktionieren kann, da der USB Anschluss des Smartphones schon belegt ist.

Ein Smartphone mit HDMI Ausgang wäre eine Möglichkeit.


Bearbeitet von WiSi-Testpilot, 23. Februar 2021 - 09:41.


#5 hegauer

hegauer
  • 631 Beiträge
  • OrtHilzingen
  • Mavic 2 Zoom
    Mavic Air 2

Geschrieben 23. Februar 2021 - 10:43

Naja, das funktioniert ja mehr schlecht als recht mit so einem zusätzlichen Monitor.

 

Ich hab aber ein Tablet gesehen, das auch mit den DJI-Fernbedienungen klar kommt: Triplek Tablet. (Amazon). Es gibt etliche Videos zu dem Thema: Danach suchen: "crystalsky killer"

 

Das hat zwar nur 7" und nur HD (1280x720), aber das ist dennoch knackscharf und reicht für 7" vollkommen aus. Es ist ein vollwertiges Tablet mit Android 10, mit dem angeblich alle DJI Ferbedienungen zusammen arbeiten. Die 1200 nits sind heller als beim Smarcontroller und beim 1000er Crystalsky. Für den CS braucht man zudem eine spezielle Halterung wegen des Akkus.

 

Aber wegen der Air1 würde ich mich da nicht in Ausgaben stürzen... Da würd ich eher auf ein DJI Modell mit Smartcontroller setzen.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: mavic air

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0