Zum Inhalt wechseln


Foto

DJI Phantom 4 lässt sich nicht mehr verbinden

dji phantom phantom 4 drohne multicopter quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 Gladiator578

Gladiator578
  • 3 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 14. Februar 2021 - 12:17

Hallo Drohnenpiloten!

 

Ich habe den Punkt der Verzweiflung erreicht.

 

Alle im Forum stehenden Beiträge haben bisher nicht weiter geholfen. Die Drohne lässt sich nicht mehr verbinden.

 

 

Hier die Daten:

Phantom 4

Firmware.xxx..810 Version - sprich frisch geupdatet

Handy: Huawei P Smart

DJI Go4Create Steuerungs App

 

Bisher bin ich wunderbar so zurecht gekommen.

 

 

Habe die Drohne gebraucht gekauft und ca. 1 Jahr in Benutzung. 15 Flugstunden etwa gemacht. Auch alle Updates ganz normal mitgemacht.

 

Vor kurzem war ich fliegen, habe aber aufgrund von Datenlimit Erreichung aber kurz mein Internet abgeklemmt. 

 

Den Flug konnte ich noch wunderbar machen.

 

Nach dem Flug musste ich meiner Frau eine Whatsapp Nachricht schicken und deshalb das Internet wieder einschalten.

 

Offenbar hat sich dabei die App mit dem INet verbunden und wohl irgendwie vom Flug oder so nicht alles senden können.

 

Als ich kurz darauf den 2ten Flug starten wollte, war die Drohne offline. Also von der Fernsteuerung die Kamera getrennt. Ich konnte zwar die Drohne Starten, aber kein Bild/Ton am Handy gezeigt.

 

Zuhause angekommen habe ich das Update was die Drohne grad runter gesaugt hat, neu gestartet.

 

Alle Versuche, das Gerät wieder "nicht getrennt" zu bekommen, schlugen bisher Fehl.

 

Hab dann die App neu installiert, Firmware Update gemacht und den PC an der Drohne angeklemmt.

 

Hat alles nichts gebracht.

 

 

Ich kann mit der Fernbedienung die Drohne starten, aber Bild/Ton Übertragung sowie der GPS Standort in der App ist verschwunden.

 

Habt Ihr Tips für mich was ich probieren könnte?

 

Lg

Daniel



#2 Elephantom

Elephantom
  • 330 Beiträge
  • Ortbei Flensburg
  • DJI Phantom 4
    DJI Phantom 4 Advanced
    Cheerson CX-10
    DJI Osmo
    DJI 7,85" CrystalSky-ULTRA

Geschrieben 15. Februar 2021 - 09:12

Hallo Daniel,

 

vorweg nur als kleiner Hinweis (falls nicht bekannt), du benötigst grundsätzlich für einen Drohnenflug keine aktive Internetverbindung.

 

Diese kann sogar während des Fluges kontraproduktiv sein, deshalb fliege ich immer im Flugmodus oder mit meinem Crystalsky-Monitor, der keine Internetverbindung hat.

 

Da du offensichtlich die Drohne ohne App starten kannst, scheint ja die Kopplung zwischen Fernsteuerung und Drohne zu funktionieren.

 

Deshalb sehe ich hier vermutlich ein Problem zwischen der Kommunikation mit deinem Handy und der App.

 

Hast du nach den ganzen Neuinstallationen und Updates auch die korrekte App (DJI GO 4 For drones since P4) installiert?

 

Startet die App auch ohne Verbindung mit der Drohne auf deinem Handy?

 

Ein Versuch mit einem anderen Handy wäre auch noch eine Option.

 

Viel Erfolg!

 

Gruß Horst



#3 Gladiator578

Gladiator578
  • 3 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 21. Februar 2021 - 02:23

Hallo Leute! 

 

Ich habe nun einige Zeit mit dem "Checken" der ganzen Sache hier verbracht. 

 

Folgendes habe ich heraus gefunden.

 

Hier noch mal die Chronologie davon:

 

1) Kauf der Drohne gebraucht - App auf Huawei P Smart - 1 Jahr geflogen ohne Probleme.

2) Firmware Update. Alles läuft gut. Zeitpunkt irgendwann August 2020

3) Erneutes Firmware Update Januar 2021. Nix geht mehr.

4) Verzweiflung.

 

Kabel gecheckt. Passen.

Fluggerät. Passt.

Akkus. Passen.

Fernbedienung. Passt.

Handy. Ist aus dem Updateprozess von DJI rausgenommen worden. Kein Support mehr für das Telefon. Ergo -> Drohne verbindet sich nicht mehr.

 

Lösung: Anderes Gerät verwenden.

Test deshalb mit Samsung Tablet. App draufgeladen. Siehe da, Drohne verbindet sich. Ich kann Fotos schießen. Starten usw.

Aber: Kamera zeigt kein Bild an. Also am Tablet Display.

 

Vermutlich wird auch dieses Gerät von der App nicht unterstützt.

 

Ich persönlich muss sagen, das es eine absolute FRECHHEIT ist, Handys einfach "Abzuklemmen".

Gibt es da keine Möglichkeit mit der "alten" Version zu fliegen???

 

Muss ich unbedingt die neueste Version haben?

 

Wie kann ich das Zurücksetzen?

 

mfg



#4 ema-fuzzi

ema-fuzzi
  • 547 Beiträge
  • OrtForstern
  • DJI Phantom 3 Standard

Geschrieben 21. Februar 2021 - 10:53

Das Thema wie sinnvoll Updates sind wurde hier schon - durchaus kontrovers - diskutiert. In der Vergangenheit haben Updates von DJI nicht immer nur Verbesserungen gebracht.

Never change a running system - meine Meinung.

Bei android-Handys liefert jeder Hersteller softwaremäßig noch etwas dazu. Das macht es für jeden Kopterhersteller nicht unbedingt leichter.

Hast Du ein Apfelgerät zur Verfügung ? Da gibt es nur eine Software und die ist vom Hersteller des Handys. Vielleicht klappt es ja damit.

Tipp für die Zukunft:

immer offline fliegen und nach dem fliegen die Flugapp auf deaktivieren setzen, damit sie keine Verbindung zum Internet hat und dadurch merkt daß es ein update gibt. Funktioniert

bei mir seit über drei Jahren so.



#5 Gladiator578

Gladiator578
  • 3 Beiträge
  • Phantom 4

Geschrieben 22. Februar 2021 - 17:37

Servus Leute! 

 

Erstmal Check über den Stand der Dinge:

 

Gestern Testflug absolvieren können.

Lief.

Kamera ging. 

Drohne ging.

 

 

OK. Cool. 

Denkste!

 

 

Was war passiert?

 

Zuerst Test mit Huawei P Smart.

Fernsteuerung grün.

Drohne grün.

Drohne fliegt aber nicht.

KEIN Kamerabild auf App.

 

Dann Samsung Tablet.

Fernstererung grün

Drohne grün.

Drohne fliegt.

Ebenfalls kein Kamerabild.

 

Dann Huawei P20

Alles läuft.

 

Das ist aber blöderweise nicht mein Handy!

 

 

 

Gibt es möglichkeiten alles wieder "downzugraden"???

Bzw. die App in Ursprungsversion zu bekommen???

 

 

Lg

Daniel







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 4, drohne, multicopter, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0