Zum Inhalt wechseln


Foto

Landepad für Mini2

dji mini 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
52 Antworten in diesem Thema

#46 Robsig12

Robsig12
  • 21 Beiträge

Geschrieben 26. Februar 2021 - 11:16

 

 

P.S. Beim Selbstversuch hatte ich mit der Hand in einen laufenden Propeller gepackt. Ergebnis: Er blieb sofort stehen und ich spürte einen kleinen Zwicker. Das war auch voraus zu sehen bei der geringen Masse dieser Flügelchen.

Wer wirklich glaubt, die Propeller könnten Finger amputieren, kennt wohl nicht die strengen Zulasslungskriterien für technische Geräte in der EU. 

 

Aus diesem Grunde greife ich nie von unten nach der Drohne. Die flache Hand ist in jedem Fall sicherer. 

Auch gibt es zu beachten, der Start sollte auch von der flachen Hand losgehen, dann bleibt die Drohne so lange auf deiner Hand im Leerlauf, bis du den Steuerknüppel nach oben ziehst. Hältst du die mit den Fingern, haut sie sofort ab, weil die Bodensensoren da reagieren, und die Drohne gibt Vollgas.

 

Aber das kann natürlich jeder machen, wie er es für richtig hält. Ich würde es auch nicht empfehlen, sondern kann nur von meinen Erfahrungen berichten, und wie ich es mache. Ein Risiko besteht immer.



#47 para

para
  • 45 Beiträge
  • Mini 2

Geschrieben 26. Februar 2021 - 11:34

46 Beiträge zu einem Für & Wider eines Landepads, bzw. Handlandung. Es scheint also wirklich so zu sein, dass die Spezies der Drohnenbediener nur mit vielen Gesetzen und Verordnungen in die Lage versetzt werden kann, ihrem Hobby nachzugehen.

 

Derweil ist es so einfach, wer nicht in der Lage ist, seine Drohne von der ausgestreckten Hand Starten oder Landen zu lassen, nimmt irgendein ein Landepad, wer beides nicht auf die Reihe bekommt, sucht sich ein neues Hobby. Kreatives Tonen, früher Töpfern genannt, wäre zB. etwas passendes. 

 

Keine Ahnung, ob die Krankenkasse eine Therapie für Bewegungslegasthenie bezahlt, die benötigt man, wenn man seine Drohne nicht auf der flachen Hand landen lassen kann. Hilft auch, wer sich beim Bedienen von sage und schreibe 2 (in Worten zwei) Steuerelementen die Arme verknotet. 

 

Jetzt hätte ich noch gerne ein Tipp von euch, zieht ihr auch schnittfeste Holzfällerkleidung an und setzt einen Helm auf? Was haltet ihr von dieser Drohnenschutzausrüstung?  :P

 

Angehängte Datei  drohnenschutzkleidung.jpg   117,53K   0 Mal heruntergeladen


Bearbeitet von para, 26. Februar 2021 - 12:52.

  • muellerbild und EdeWolf gefällt das

#48 muellerbild

muellerbild
  • 659 Beiträge
  • Ort59821 Arnsberg NRW
  • DJI Mavic MIni
    DJI Mini 2

Geschrieben 26. Februar 2021 - 11:42

 

Aber das kann natürlich jeder machen, wie er es für richtig hält. Ich würde es auch nicht empfehlen, sondern kann nur von meinen Erfahrungen berichten, und wie ich es mache. Ein Risiko besteht immer.

Erfahrungszeitraum ein Winter-Monat?

 

Chinesisches Sprichwort: "Der Dumme lernt aus seinen eigenen Fehlern. Der Schlaue aus den Fehlern der anderen."

 

 

 


Bearbeitet von muellerbild, 26. Februar 2021 - 11:44.


#49 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.807 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic 1 Pro
    DJI Mavic Mini
    DJI Osmo Pocket
    DJI Osmo Action
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 26. Februar 2021 - 13:39

Manch einer fliegt in einem Wintermonat mehr als andere in einem ganzen Jahr.

 

Chinesisches Sprichwort: "Ohne den Dummen sieht der Schlaue recht dumm aus."


  • SHPhil, Robsig12 und para gefällt das

#50 muellerbild

muellerbild
  • 659 Beiträge
  • Ort59821 Arnsberg NRW
  • DJI Mavic MIni
    DJI Mini 2

Geschrieben 26. Februar 2021 - 17:10

[sic]



#51 Robsig12

Robsig12
  • 21 Beiträge

Geschrieben 26. Februar 2021 - 18:36

Erfahrungszeitraum ein Winter-Monat?

 

Chinesisches Sprichwort: "Der Dumme lernt aus seinen eigenen Fehlern. Der Schlaue aus den Fehlern der anderen."

Ein gutes Sprichwort. Ich kann nur von meinen Erfahrungen sprechen. Auf der  App stehen 64 Flüge. Davon waren die ersten 3 Starts und Landungen auf dem Tischset. Danach nur noch aus der Hand. Denke ich kann das schon ein wenig einschätzen. Bin kein Schönwetterflieger. Aber verstehe schon, in den Wintermonaten können die Finger kalt werden. Ist nicht jedermanns Sache


Bearbeitet von Robsig12, 26. Februar 2021 - 18:37.

  • Bernd Q gefällt das

#52 Pette

Pette
  • 15 Beiträge
  • DJI Mini 2

Geschrieben 02. März 2021 - 22:31

Kindergarten...  :bang:


  • oli_tf gefällt das

#53 Flugmaschine

Flugmaschine
  • 181 Beiträge
  • OrtKassel
  • Mavic

Geschrieben Gestern, 16:56

Also, ich hab sie immer beim Wandern dabei. Grundausstattung: Filzkissen für kalte Tage. Dadurch brauche ich keinen Extralandeplatz mehr.
Also, ich hab sie immer beim Wandern dabei. Grundausstattung: Filzkissen für kalte Tage. Dadurch brauche ich keinen Extralandeplatz mehr.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mini 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 1, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    joschlago