Zum Inhalt wechseln


Foto

Kilometerkönig

dji mini 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
19 Antworten in diesem Thema

#1 Diffi

Diffi
  • 8 Beiträge
  • DJI Mini 2

Geschrieben 23. Januar 2021 - 10:34

Hallo liebe Fangemeinde der Mini 2.
Da man ja in der DJI FLY APP den zurückgelegten Weg der Mini 2 sieht, wurde mich mal interessieren wie weit euer Dröhnchen schon geflogen ist?
Ich habe erst angefangen und habe eine Gesamtstrecke von 8,8 km zurückgelegt. Diese Strecke bin ich knitterfrei geflogen. Es ist erstaunlich was die kleine Mini für eine Leistung hat, ich bin begeistert.
Viele Grüße
Diffi

Bearbeitet von Diffi, 23. Januar 2021 - 10:35.


#2 Airtohome

Airtohome
  • 266 Beiträge
  • OrtBW + Bayern
  • Privat:
    Mavic Mini - Mavic Air2
    Geschäftlich:
    Mavic2 Enterprise Dual

Geschrieben 23. Januar 2021 - 11:13

Hallo

Damals MM ca.490 KM

Jetzt Air2 ca.65 KM

Mfg



#3 luftritter

luftritter
  • 419 Beiträge
  • OrtÖsterreich

Geschrieben 23. Januar 2021 - 15:15

Kurze Schnelladung an der Oberleitung der Eisenbahn und weiter geht's. Ich weiß wirklich nicht was das soll?


  • muellerbild und FredHH gefällt das

#4 willi62

willi62
  • 1.776 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2021 - 15:23

Menno, Luftritter, du alter Nörgler! Diffi interessiert das - hat er doch geschrieben - bedarf doch keiner Bewertung.


Bearbeitet von willi62, 23. Januar 2021 - 15:24.


#5 muellerbild

muellerbild
  • 659 Beiträge
  • Ort59821 Arnsberg NRW
  • DJI Mavic MIni
    DJI Mini 2

Geschrieben 23. Januar 2021 - 18:02

Menno, Luftritter, du alter Nörgler! Diffi interessiert das - hat er doch geschrieben - bedarf doch keiner Bewertung.

Wir dürfen aber noch mit unserer subjektiven Meinung kommentieren - oder ist das hier auch schon verboten?


  • Bernd Q gefällt das

#6 willi62

willi62
  • 1.776 Beiträge

Geschrieben 23. Januar 2021 - 19:13

Dürfen darf man, aber müssen muss man nicht. Weil, ja, das ist sooo typisch für und so ärgerlich in diesem Forum: du kannst fragen was du willst und dann bis drei zählen und bevor du eine vernünftige Antwort bekommst, schreibt einer, dass man das so eigentlich nicht fragen kann oder warum derjenige dieses Problem nicht interessiert.



#7 Airtohome

Airtohome
  • 266 Beiträge
  • OrtBW + Bayern
  • Privat:
    Mavic Mini - Mavic Air2
    Geschäftlich:
    Mavic2 Enterprise Dual

Geschrieben 23. Januar 2021 - 22:40

schreibt einer, dass man das so eigentlich nicht fragen kann oder warum derjenige dieses Problem nicht interessiert.

Und dann auch noch aus Österreich  :P



#8 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.809 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic 1 Pro
    DJI Mavic Mini
    DJI Osmo Pocket
    DJI Osmo Action
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 23. Januar 2021 - 23:48

Der Olympische Gedanke: Schneller. höher, stärker

 

Der Drohnenflieger Gedanke: Weiterer, höher, länger

 

Ist halt so ein typisches Männerding.  ;)


  • Motorradfahrer gefällt das

#9 Diffi

Diffi
  • 8 Beiträge
  • DJI Mini 2

Geschrieben 23. Januar 2021 - 23:59

..... dass sind Antworten...
  • muellerbild und Harley_Klaus gefällt das

#10 Motorradfahrer

Motorradfahrer
  • 356 Beiträge
  • Mavic Pro 1, Mini 2, Tello

Geschrieben 24. Januar 2021 - 07:44

Der Wert der Gesamtstrecke (alle bisher getätigten Flüge)  ist vielleicht hilfreich für vorsorgliche Wartungsarbeiten (Motorentausch).
 



#11 Harley_Klaus

Harley_Klaus
  • 629 Beiträge
  • OrtFranken
  • DJI Mavic2 Pro und einige andere in unterschiedlichen Größen

Geschrieben 24. Januar 2021 - 09:06

Und bei welcher Flugstrecke (wird da nur die Entfernung gemessen oder auch die Aufstiege) soll dann Deiner Meinung nach eine "Wartungsarbeit", sprich Motorentausch, vorgenommen werden???



#12 DanielH

DanielH
  • 468 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Mini, DJI Flamewheel F450, E-Flite Convergence, Extreme-Q 250, Rodeo 110, Blade Inductrix BL, Horizon Nano-QX, div. Flächenflieger, Taranis X9D plus, Spektrum DX4e, Graupner MX12 35 MHz

Geschrieben 24. Januar 2021 - 09:47

Der Wert der Gesamtstrecke (alle bisher getätigten Flüge)  ist vielleicht hilfreich für vorsorgliche Wartungsarbeiten (Motorentausch).
 

Da es aber meistens keine Vorgaben von den Herstellern gibt, wie viele Flugstunden die Lager (nur die verschleißen ja) der Motoren halten und hier vermutlich die Streuungen auch eher hoch sind, macht das auch nicht wirklich Sinn. Stattdesssen würde ich ab und an mal an den Motoren drehen und vorsichtig hinfühlen, ob diese rauh laufen oder Spiel haben. Und natürlich auf die Laufgeräusche achten. Um mal einen Vergleich zu unserem anderen Hobby heranzuziehen: Würdest Du vorsorglich nach einer gewissen Kilometerzahl die Radlager tauschen ? Vermutlich eher nicht. Stattdessen wird man einfach beim Reifentausch, wenn das jeweilige Rad eh ausgebaut werden muss, mit dem Finger prüfen, ob das Lager rauh läuft und/oder Spiel aufweist. Auf diese Weise wird man Lagerschäden immer rechtzeitig erkennen, lange, bevor diese zur Gefahr werden.

Unabhängig davon finde ich aber Flugstreckenvergleiche trotzdem interessant, wie ja überhaupt vieles an unseren Hobbies (egal ob Kopter, Modellflug oder Motorrad)  einfach nur "interessant" ist und sonst nix. :)

Es gibt ja auch die "Kilometerfresser"-Webseite, auf der sich Motorradfahrer bezüglich ihrer jährlichen Kilometerfahrleistungen in einer Art sportlichem Wettstreit vergleichen. Da kommt ja auch keiner auf die Idee, zu fragen, "was das soll".


Bearbeitet von DanielH, 24. Januar 2021 - 09:55.

  • Roland69 gefällt das

#13 Diffi

Diffi
  • 8 Beiträge
  • DJI Mini 2

Geschrieben 24. Januar 2021 - 10:20

Na wiedermal einer der meine Frage verstanden hat. Der Vergleich sollte dazu dienen um zu sehen wieviel Km unser Dröhnchen störungsfrei fliegt. Ab wann sind kleinere Wartungen fällig, muss ich verlängerte Beinchen montieren um die Abnutzung beim landen zu reduzieren, werden die Motoren lauter, reißt die Verbindung schneller ab.... etc. Alles das sind Dinge wo der Pilot einigermaßen vergleichen kann. Stimmt die Qualität bei DJI, was sollte verbessert werden etc....
Es gibt unzählige Möglichkeiten um zu sehen ob Preis-Leistung stimmt oder nicht.
Ich jedenfalls habe 15 Km Übungsflüge hinter mir und langsam werde ich immer sicherer und bin immer noch sehr zufrieden.
Und die beste Verbesserung zur Mini 1 ist auf alle Fälle die Reichweite. Ich hatte damit noch nie Probleme, dass es irgendwie zu Übertragungsfehlern kam.
Ich wünsche trotzdem allen Piloten weiterhin einen knitterfreien Flug...
  • Motorradfahrer gefällt das

#14 Motorradfahrer

Motorradfahrer
  • 356 Beiträge
  • Mavic Pro 1, Mini 2, Tello

Geschrieben 24. Januar 2021 - 10:32

Na wiedermal einer der meine Frage verstanden hat. Der Vergleich sollte dazu dienen um zu sehen wieviel Km unser Dröhnchen störungsfrei fliegt. Ab wann sind kleinere Wartungen fällig, muss ich verlängerte Beinchen montieren um die Abnutzung beim landen zu reduzieren, werden die Motoren lauter, reißt die Verbindung schneller ab.... etc. Alles das sind Dinge wo der Pilot einigermaßen vergleichen kann. Stimmt die Qualität bei DJI, was sollte verbessert werden etc....
Es gibt unzählige Möglichkeiten um zu sehen ob Preis-Leistung stimmt oder nicht.
Ich jedenfalls habe 15 Km Übungsflüge hinter mir und langsam werde ich immer sicherer und bin immer noch sehr zufrieden.
Und die beste Verbesserung zur Mini 1 ist auf alle Fälle die Reichweite. Ich hatte damit noch nie Probleme, dass es irgendwie zu Übertragungsfehlern kam.
Ich wünsche trotzdem allen Piloten weiterhin einen knitterfreien Flug...

Richtig, es muss ja nicht immer um Rekorde gehen. Die Gesamtstrecke, Betriebsstunden Zahlen können sicherlich irgendwann einmal sinnvoll genutzt werden.

Ich finde es gut, dass diese Werte abrufbar sind.

Wartungsarbeiten: Wenn hier im Forum viele Piloten z.B. bei 2000 km Gesamtstrecke über Motorenausfälle berichten, würde ich meine Motoren frühzeitig vorsorglich wechseln. Erfahrungswerte gibt es bei der Mini2 ja noch nicht, was noch nicht ist, kann aber noch kommen.



#15 luftritter

luftritter
  • 419 Beiträge
  • OrtÖsterreich

Geschrieben 24. Januar 2021 - 10:39

Hallo liebe Fangemeinde der Mini 2.
Da man ja in der DJI FLY APP den zurückgelegten Weg der Mini 2 sieht, wurde mich mal interessieren wie weit euer Dröhnchen schon geflogen ist?
Ich habe erst angefangen und habe eine Gesamtstrecke von 8,8 km zurückgelegt. Diese Strecke bin ich knitterfrei geflogen. Es ist erstaunlich was die kleine Mini für eine Leistung hat, ich bin begeistert.
Viele Grüße
Diffi

Dann habe ich dich mißverstanden







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mini 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0