Zum Inhalt wechseln


Foto

Mavic Air 2 - kein interner Speicher vorhanden?

dji mavic air mavic air 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
12 Antworten in diesem Thema

#1 Kopter3223

Kopter3223
  • 68 Beiträge
  • OrtOstöstraich
  • Air 2, Mini 2, Revell Spot 3.0

Geschrieben 19. Januar 2021 - 18:19

Seltsames Phänomen. Ich hab eine Care Refresh Austausch Mavic Air 2 und bin heute das erste Mal damit geflogen. 

Die Drohne hab ich zuvor nochmals auf die aktuellste 1.0.0511 Version aktualisiert. Nochmals in dem Sinne, dass ich das schon Tage zuvor gemacht hatte. Aber als ich sie nochmals angesteckt hatte, meinte der Assistent, dass es ein Kompatibilitätsproblem mit einer Einheit gab, und die Software erneut zu installieren wäre. Kein Problem, durchgeführt. Aber komisch war das schon mal. 

 

Der Flug verlief normal, allerdings konnte ich nicht zoomen. Klar: Ich war auf 4k Wide, und da kann man nicht zoomen. 

 

Wieder zu Hause, Testaufbau gemacht. 

Zunächst Karte raus, um die Aufnahmen einstweilen auf den PC zu kopieren. 

Smartcontroller und Drohne ein, versucht zu zoomen, ging nicht, Foto gemacht, "Interner Speicher ist voll". Nanu.

Und dann gings los. 

 

- Der interne Speicher der Drohne wird als voll gemeldet, sobald man eine Aufnahme starten will. 

- Der Smartcontroller kann auf den Inhalt der externen SD Karte zugreifen, aber nicht auf den internen Speicher. Meldung "Netzwerkfehler"

- zwei verschiedene PCs sehen nur ein Laufwerk, wenn ich die Drohne per Kabel an den PC anstecke. 

 

Ich hab das so in Erinnerung, dass wenn die Drohne per Kabel am PC hängt, zwei Laufwerke angezeigt werden, die SD Karte, sowie der interne Speicher. 

 

Ich hab den Zustand mal zusammengefasst und per Webseite ein email an den DJI Support geschrieben. 

 

Ich halte es für möglich, dass jener Treiber, über den der Zugriff auf das 8GB Laufwerk erfolgt, nicht installiert ist, oder dass es einen Defekt mit dem internen Speicher gibt. 

 

Was meint ihr dazu? Mit der Suchfunktion habe ich noch nichts derartiges in diesem Forum gefunden. Die USB Problematik zwar schon, dass es also nicht möglich ist, auf die Drohne zuzugreifen. Aber erstens funktioniert das bei mir problemlos, und zweitens kann ja auch der Smartcontroller per Funkverbindung zur Drohne, zwar auf die externe Karte zugreifen, aber nicht auf den internen Speicher, eben mit Fehlermeldung "Netzwerkfehler".

 

?



#2 Shotti

Shotti
  • 298 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2021 - 01:18

Irgendwo wird man den internen Speicher formatieren können, würde ich erstmal versuchen.



#3 Kopter3223

Kopter3223
  • 68 Beiträge
  • OrtOstöstraich
  • Air 2, Mini 2, Revell Spot 3.0

Geschrieben 20. Januar 2021 - 07:41

Ich hab bereits alles versucht. Genau das dachte ich nämlich auch, dass der Speicher eventuell erst formatiert werden muss.

Aber wenn ich die Air 2 an den PC anstecke, dann wird mir nur ein Wechsellaufwerk angezeigt. Jenes nämlich, wo ich meine SD Karte einlege. 

Serienmäßig sollten doch zwei Laufwerke angezeigt werden, oder?



#4 McHorb

McHorb
  • 80 Beiträge
  • Mavic Air 2 (Smart Controller)

Geschrieben 20. Januar 2021 - 10:26

Angehängte Datei  Screenshot 2021-01-20 101940.jpg   32,47K   0 Mal heruntergeladen

 

Wenn Du keinen Zugriff auf das interne LW hast, kannst Du es auch nicht ansprechen. Hast Du, falls Windows, in der Datenträgerverwaltung schon mal nachgeschaut? Bei mir ist es LW E und ist als primäre Partition mit exFAT formatiert:

 

Angehängte Datei  Screenshot 2021-01-20 10.22.09.png   149,37K   0 Mal heruntergeladen

 

Gegebenfalls musst Du da einen Laufwerksbuchstaben erst mal vergeben, oder das Laufwerk formatieren, ... ?


Bearbeitet von McHorb, 20. Januar 2021 - 10:31.

  • Kopter3223 gefällt das

#5 Shotti

Shotti
  • 298 Beiträge

Geschrieben 20. Januar 2021 - 12:34

Den internen Speicher natürlich nicht über Windows formatieren, sondern wenn über die FlyApp.


Bearbeitet von Shotti, 20. Januar 2021 - 12:41.


#6 Kopter3223

Kopter3223
  • 68 Beiträge
  • OrtOstöstraich
  • Air 2, Mini 2, Revell Spot 3.0

Geschrieben 20. Januar 2021 - 15:09

@McHorb Danke, damit weiß ich zumindest mal, dass ich definitiv 2 Laufwerke angezeigt bekommen sollte. Es wird von Windows nur 1 Laufwerk erkannt. 

 

@Shotti: Ich hab versucht, mit dem Smartcontroller drauf zuzugreifen, da kommt dann die interessante Meldung "Netzwerkfehler". Beim Versuch ein Foto zu schießen, meint er "Speicher voll" anstatt anzubieten "Formatieren J/N". Aber ich probiere mich jetzt mal mit beiden Controllern durch, vielleicht finde ich einen solchen Menüpunkt. Nur: Musste jemals einer von euch den internen Datenträger der Air 2 formatieren?



#7 McHorb

McHorb
  • 80 Beiträge
  • Mavic Air 2 (Smart Controller)

Geschrieben 20. Januar 2021 - 15:15

In der Datenträgerverwaltung gibt es keinen Eintrag eines unformatierten Laufwerks?

Dann liegt ein Hardwareproblem vor und ich würde mich direkt an DJI wenden. Alles andere ist nicht zielführend und kostet Dich Zeit.



#8 Kopter3223

Kopter3223
  • 68 Beiträge
  • OrtOstöstraich
  • Air 2, Mini 2, Revell Spot 3.0

Geschrieben 20. Januar 2021 - 15:24

Endergebnis: Ja, man musste den internen Speicher mit der FlyApp auf der Original Fernbedienung formatieren!  ::)

 

Mit dem Smartcontroller geht es nicht, da fehlen genau die Menüpunkte zur Speicherauswahl, und auch Formatieren gibt es hier nicht. 

Somit hab ich auch einen fixen Grund, meine Fernbedienung nicht zu verchecken, irgendwann braucht man das Teil doch wieder mal ;)

 

Danke für eure Hilfe! *daumen_nach_oben_smiley*


  • McHorb gefällt das

#9 McHorb

McHorb
  • 80 Beiträge
  • Mavic Air 2 (Smart Controller)

Geschrieben 20. Januar 2021 - 16:08

Mit dem Smartcontroller geht es nicht, da fehlen genau die Menüpunkte zur Speicherauswahl, und auch Formatieren gibt es hier nicht. 

Erst mal Glückwunsch.

Habe ich auch wieder was gelernt, da ich nur den Smart Controller habe, wäre ich mit Deinem Problem bei meiner MA2 nicht weiter gekommen.


  • Kopter3223 gefällt das

#10 santosh

santosh
  • 264 Beiträge
  • OrtMünchen
  • Mavic 2 Pro

    Mavic Air 2

Geschrieben 20. Januar 2021 - 22:11

Also ich kann auf dem SMC sowohl intern wie SD-Karte formatieren.

 

 

Angehängte Dateien


  • McHorb gefällt das

#11 McHorb

McHorb
  • 80 Beiträge
  • Mavic Air 2 (Smart Controller)

Geschrieben 20. Januar 2021 - 22:46

Also ich kann auf dem SMC sowohl intern wie SD-Karte formatieren.

Yep, Du hast Recht, der Menüpunkt ist zwar etwas klein geraten aber auch bei meinem Smart Controller vorhanden.

Vielen Dank für die Korrektur 



#12 Kopter3223

Kopter3223
  • 68 Beiträge
  • OrtOstöstraich
  • Air 2, Mini 2, Revell Spot 3.0

Geschrieben 21. Januar 2021 - 08:28

Bestätige: Die Datenspeicher Optionen sind unter "Kamera", ich hatte mir eingebildet gehabt, es wäre unter "Mehr.."

Sorry für die Fehlinformation!

 

@McHorb - willst du meinen Original Air 2 Controller nun noch immer kaufen?  :)  ;D


  • McHorb gefällt das

#13 McHorb

McHorb
  • 80 Beiträge
  • Mavic Air 2 (Smart Controller)

Geschrieben 21. Januar 2021 - 11:13

@McHorb - willst du meinen Original Air 2 Controller nun noch immer kaufen?  :)  ;D

Du wirst lachen, ich spielte unabhängig davon bereits it dem Gedanken, einen zusätzlichen Controller zu kaufen. Allerdings lief mir bis dato kein "Schnäppchen" über den Weg. Mittlerweile lernte ich den Smart Controller zu schätzen und verzichte dankend  ;)


  • Kopter3223 gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic air, mavic air 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0