Zum Inhalt wechseln


Foto

Eachine Tyro79 Empfänger Kompatibilität

eachine racer receiver kompatibilität empfänger

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#1 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 28. August 2020 - 10:44

Hallo Allerseits,

 

ich möchte mir einen Tyro79 kaufen.

Allerdings bin ich mir nicht sicher, welcher Receiver dazu passt.

 

Ehrlich gesagt, ist mir nicht einmal ganz klar welcher Flight Controller das sein soll:

https://www.banggood...ur_warehouse=CN

Es wäre schön ein paar zusätzliche Kanäle zu haben, aber kein Muss.

Ich stelle mir das so vor:

4 Kanäle Gas, Drehung, Neigung

1 Kanal angle / rate - Mode

1 Kanal fast rate / slow rate

2 Kanäle Reserve für spätere Wünsche

Was meint ihr dazu? Ich kenne mich nicht wirklich aus. Was ich bisher geflogen habe, war fast alles RTF mit spezieller Fernbedienung.

 

Muss man sich zusätzlich ein Verbindungskabel zwischen RX und FC besorgen?

 

 

Ich habe momentan auch noch keine Fernbedienung.

Will mir wohl eine FS i6 besorgen.

 

Könnt ihr mir mit dem RX und dem Kabel weiterhelfen?

 

 

Viele Grüße

Daniel


Bearbeitet von Dysentrieb, 28. August 2020 - 10:53.


#2 RedDevil

RedDevil
  • 1.091 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 28. August 2020 - 11:22

Customized F4 Flight Controller

Supports Betaflight/cleanflight/inav firmware

 

Hallo

 

Für FPV Race Copter sollte man ab 8 Chanel einplanen.

6 Chanel ist ein wenig knapp.

Besser in eine Gute Fernsteuerung investieren.

Natürlich geht auch die FS i6, wird aber auf Dauer zu klein..

 

PS: bitte bedenken man muss vieles selbst machen … ( Programmieren BetaFlight , Löten usw. )

Racer sind keine Plug and Play Copter…

 


Bearbeitet von RedDevil, 28. August 2020 - 11:35.


#3 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 28. August 2020 - 11:38

Okay, 8 oder 10 Kanäle klingt für mich gut.
 

Muss man eigentlich auch einen Transmitter kaufen, den man in die Fernsteuerung einbaut, oder ist der darin schon enthalten?

Was mir noch nicht klar ist, welche Receiver mit dem Tyro79 funktionieren würden.



#4 RedDevil

RedDevil
  • 1.091 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 28. August 2020 - 12:13

Meistens ist bei guten Fernsteuerungen schon ein Receiver dabei.

Der Copter denn du gewällt hast hat keinen Receiver verbaut.

Denn musst du einbauen und in BetaFligt programmieren.

 

Schau mal na einer JUMPER T16 oder RadioMaster TX16S die können multi Protokoll … ( Multi Receiver )


Bearbeitet von RedDevil, 28. August 2020 - 12:15.


#5 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 29. August 2020 - 16:13

Irgendwie funktioniert die Benachrichtigung über neue Antworten bei mir nicht. Habe jetzt mach nachgeschaut, was du mir genannt hast.

 

 

Zum Jumper T16 habe ich das hier gefunden. Meintest du das? Der ist vielleicht etwas groß für meine Drone.

https://www.banggood...ur_warehouse=CN

 

Dann zum RadioMaster TX16S, das ist glaub ich eine Fernbedienung, richtig?

Ich habe mich gestern Abend dann schon für eine FrSky Taranis X7 entschieden und auf e-Kleinanzeigen gekauft.

 

Heute weiß ich schon wieder mehr und sehe auf der Banggood-Seite, dass der Tyro79-FC die folgenden Protokolle unterstützt: PPM/DSM/IBUS/UAR share: UART1-RX

 

Die FrSky receiver kommunizieren im SBUS-Protokoll. Habe ich die Fernbedienung jetzt falsch gekauft?

Ich hätte halt schon gerne die Akkuspannung auf der Fernbedienung angezeigt.

:unsure:



#6 RedDevil

RedDevil
  • 1.091 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 29. August 2020 - 16:22

Hallo

 

Die Jumper T16 ist auch eine Fernsteuerung ….

Aber egal zu deiner Taranis X7 solltest Du diesen R-XSR Receiver dabei kaufen…

Ist klein und passt dann in deinen Copter…..

https://www.amazon.d...GB8WFNBFHFTZ9WT

 



#7 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 29. August 2020 - 17:19

Okay, das klingt doch nach einem Plan. Ziemlich teuer das Ding, aber ich werde mal versuchen ein günstigeres Angebot zu finden.

 

Mit welchem Protokoll wird dann die Kommunikation zwischen RX und FC laufen?
Und bekomme ich mit dieser Kombination Telemetriedaten?

Sorry für all diese Noob-Fragen. Ich lese mich schon viel ein, das Thema ist aber bisher wirklich undurchsichtig für mich.

 

Danke dir für deine Hilfe!



#8 jogi73

jogi73
  • 3.542 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 29. August 2020 - 20:28

Willst du den Copter mit FPV Brille fliegen oder ohne? Den mit Brille kannst Du dir die Telemtriedaten im Bild anzeigen lassen Sprich OSD, dann würde als Empfänger ein XM+ reichen, bei fliegen ohne Brille und die Daten an der Funke dafür braucht es einen R-XSR, Versand von BG über Tschechien für knapp 25,-€

https://www.banggood...ur_warehouse=CZ

 

Hoffentlich ist die QX7 eine die das neue ACCESS Protokoll kann und nicht das alte Modell mit ACCST was FrSky auslaufen lässt also was Empfänger und Updates angeht.

 

Den Empfänger musst Du mit 3 Kabeln an den FC löten und in Betaflight passend einstellen damit es funktioniert, dann noch die Kanäle in der Funke und in Betaflight zuordnen.

 

4 für Trottle, Yaw, Roll, Nick

1 für Arming

1 für Flugmodi - Angel, Horizon, Acro

1 für Failsafe

1 für Airmode

1 für Turttlemode

1-5 für was es sonst noch so gibt



#9 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 30. August 2020 - 11:46

Ich fliege immer LOS (line of sight).

 

Die QX7 ist vermutlich keine mit ACCESS-Protokoll, sonst hätte der Verkäufer das erwähnt.

Ist schade, aber jetzt mal für den Anfang vielleicht okay.

 

Welches Protokoll zwischen R-XSR Receiver und dem FC des Kopters möglich ist, würde mich aber noch dringend interessieren.



#10 RobtobFPV

RobtobFPV
  • 2 Beiträge
  • OrtKönigswartha (Oberlausitz)
  • Potzblitz 5"(4s);Space one 5"(6s), Beta85x 4k (3s+ 4s);Mephisto 3"(4s);Avant Xero S4M 4" (4s); Cherrycraft stamina 5" (4s) ;TbsSource two 5"(4s) ;Amaxinno 3zoll (4s);Mobula 7 HD Version (2s)

Geschrieben 31. August 2020 - 09:15

Hey hey..ich hätte da noch n tyro79 Umbau...motoren haben um einiges mehr Dampf.. Zum anderen ist da ein iflight succex mini stack...und xing 1507 4200kv mopeds drauf...
Bei Interesse einfach melden.... Grüße Roberto

Angehängte Dateien



#11 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 31. August 2020 - 11:02

Hi Robtob,

sieht wirklich cool aus, dein Umbau. Danke für das Angebot, aber ich habe ja schon einen gekauft und muss erstmal damit anfangen.

 

Kannst du mir sagen wie ich den Stock Tyro mit einer Taranis Q X7 verbinden kann, sodass ich Telemetrie bekomme?



#12 RobtobFPV

RobtobFPV
  • 2 Beiträge
  • OrtKönigswartha (Oberlausitz)
  • Potzblitz 5"(4s);Space one 5"(6s), Beta85x 4k (3s+ 4s);Mephisto 3"(4s);Avant Xero S4M 4" (4s); Cherrycraft stamina 5" (4s) ;TbsSource two 5"(4s) ;Amaxinno 3zoll (4s);Mobula 7 HD Version (2s)

Geschrieben 31. August 2020 - 11:48

Schau dir das Video an,,,is kein Hexenwerk.... ;)

Wenn de Fragen hast ...nur raus damit...grüße



#13 jogi73

jogi73
  • 3.542 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 31. August 2020 - 12:44


 

Welches Protokoll zwischen R-XSR Receiver und dem FC des Kopters möglich ist, würde mich aber noch dringend interessieren.

Hast du doch selbst beantwortet Sbus und ja damit hat man auch Telemetrie auf der Funke sofern man den richtigen Empfänger nutzt.



#14 Dysentrieb

Dysentrieb
  • 15 Beiträge
  • Bisher nur der ACME Zoopa Q155 Roonin

Geschrieben 31. August 2020 - 13:12

RobtobFPV, in dem Video geht es um die Verbindung zwischen Sender und Empfänger. Ich frage nach der Verbindung zwischen Empfänger und FC.

 

jobi73, ich sehe beim FC des Tyro79 nicht, dass dieser Sbus unterstützen würde. Oder tut er das doch, obwohl in der Beschreibung bei Banggood nur "PPM/DSM/IBUS/UAR share: UART1-RX" aufgelistet sind?



#15 RedDevil

RedDevil
  • 1.091 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 31. August 2020 - 13:57

AMw9BOyl.jpg







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: eachine, racer, receiver, kompatibilität, empfänger

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0