Zum Inhalt wechseln


Foto
Biete

Tarot Iron Man 680 Pro RTF FPV Set inkl. ALLEM Zubehör



  • Dieses Thema ist geschlossen Dieses Thema ist geschlossen
Eine Antwort in diesem Thema

#1 hartex

hartex
  • 25 Beiträge

Geschrieben 01. August 2020 - 16:57

Verkauft wird ein Hexacopter (Multicopter), welcher 2016 auf dem hochwertigen Tarot Iron Man 680 Pro Carbon-Rahmen aufgebaut wurde.
Er wurde sehr wenig geflogen, insgesamt vielleicht 3 Stunden. Es wird ALLES an Zubehör auf dabei gegeben, inkl. passender 4K Actionkamera, 10 Kanal Fernsteuerung mit FPV Monitior und einen hochwertigen LiPo Ladegerät.
Sprich man kann sofort loslegen.
Alle Funktionen wie z.B. das Ein-/Ausklappen des Landegestells, die Rotationen des Gimbals und die Umstellung der Kameras erfolgt über die Fernsteuerung.

Das Abfluggewicht inkl. Actionkamera liegt bei ca. 3,8 kg, womit die Flugzeit bei ca. 25 Minuten liegt.

Mit einem anderen Gimbal lassen sich auch schwerere Kameras mit dem Copter verwenden, was sich aber natürlich auf die Flugzeit auswirkt.

Anbei die Hauptbestandteile:

- Tarot Iron Man 680 Pro Frame
- Quanum MT Series 3510 700KV Motoren (MT3510-700)
- Pixhawk 2.4.8 Flight Controller
- Tarot TL65B43 Retractable Landing Gear (wird über Pixhawk angesprochen)
- Afro 30A Opto ESCs
- Aeronaut CAMcarbon light 13x5 Props
- MultiStar 4S 16000mAh Lipo mit XT90-S Anti-Spark Steckern
- Ublox NEO-M8N GPS
- Storm32 Gimbal
- Sony 700TVL FPV Kamera
- Flysky FS-iA6B Receiver (mit iBus2PPM auf Arduino Pro Mini)
- Flysky FS-i6 Transmitter mit 10 Kanal Firmware
- FPV Monitor mit 3D Druck Halterung an Fernsteuerung angebracht
- Boscam FR632 5.8GHz 40CH AV Receiver
- Hitec X1 Touch Ladegerät
- Firefly 6C Actioncam
- LiPo Tasche
- Propeller Wuchtgerät
- Viele Ersatzteile (ESCs, Carbonteile)

Gesamtwert der Teile lag vor 4 Jahren bei ca. 1300 EUR, aktuell immer noch bei knapp 900 EUR bei Neukauf.

Ich veranschlage einmal 500 EUR für das komplette Set.

Wenn bestimmte Komponenten wir Ladegerät o.ä. nicht benötigt werden kann man da natürlich drüber reden.

Versand wäre generell möglich, müsste aber vermutlich in 2-3 Paketen verschickt werden. Auch ist das Verpacken der Drohne nicht ganz einfach. Daher setzte ich den Versand auf Pauschal 30 EUR fest.
Natürlich wäre es mir lieber wenn man das Set selber abholt und sich somit auch ein Bild davon machen kann.
Wenn es zu weit ist könnt man sich aber auch irgendwo in der Mitte treffen, einfach ansprechen.

Bei Fragen einfach melden.

Die restlichen Bilder findet ihr in der ebay Kleinanzeigen Anzeige:
https://www.ebay-kle... ... 43-249-922



#2 hartex

hartex
  • 25 Beiträge

Geschrieben 26. September 2020 - 21:20

Kann zu, ist zwischenzeitlich verkauft







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: biete

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0