Zum Inhalt wechseln


Foto

Probleme mit neuer SD Karte

yuneec typhoon q500

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 volkerN

volkerN
  • 92 Beiträge
  • OrtWildberg, Germany
  • Q500 4K
    DJI Mavic Mini
    DJI Mavic 2 Zoom

Geschrieben 26. Juli 2020 - 10:08

Hallo zusammen,

 

ich hab meine SD Karte in der CGO3 + ersetzt. Hatte vorher eine 16 GB Karte und nun eine 128 GB. 

Ich habe alle Daten der alten Karte auf die neue kopiert. Mit der ST10+ funktioniert alles wunderbar. Ich kann Fotos und Videos machen.

 

 

Wenn ich nun aber die App starte, bekomme ich, obwohl ich mein Handy im W-Lan an die Cam gekoppelt habe, Network Error angezeigt.

Lustigerweise funktioniert aber die 3. Anbieter App "Typhon Camera " einwandfrei.

 

Clever wie ich bin, hab ich natürlich die alte 16 GB Karte gelöscht und anderweitig genutzt.

 

Woran kann der Fehler liegen ? Einer einen Tipp für mich ?

 

Gruß Volker


Hat sich erledigt. Musste Handy neu starten - jetzt gehts :-)



#2 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.578 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic 1 Pro
    DJI Mavic Mini
    DJI Osmo Pocket
    DJI Osmo Action
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 26. Juli 2020 - 10:17

Mojen Volker,

 

irgendwie passt hier etwas nicht zusammen. Du schreibst in der Rubrik Yuneec Typhoon 4K aber benutzt eine CGO3+ ??

Der Yuneec Q500 4K benutzt eine CGO3. Die CGO3+ gehört zum Yuneec H und hat nichts mit dem Q500 4K zu tun.

 

Der Tausch einer SD Karte sollte eigentlich kein Problem sein. Ein Kopieren von Daten ist unnötig denn beim ersten Einschalten werden alle nötigen Daten selbstständig auf die Karte kopiert.

Von daher ist es auch nicht weiter schlimm das die alte SD Karte gelöscht wurde.

Über die W-Lan Kopplung zur CGO3 habe ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken gemacht weil sie keinerlei Vorteile bringt. Die Datenübertragung ist schleppend langsam und viel mehr geht da eh nicht außer in einer Testumgebung.

 

Mögliche Vorgehensweise:

- Leer SD Karte in die CGO3 stecken

- Funke und Kopter einschalten

- Warten bis sich beide gefunden haben

Nun sollten auch alle nötigen Dinge automatisch auf die SD-Karte geschrieben worden sein.

- Kopter und Funke ausschalten

- Auf der SD-Karte prüfen ob u.A. im Ordner MISC eine Datei wireless.conf angelegt wurde. Hier ist das WLAN Passwort hinterlegt (Standart ist hier 1234567890)

- SD-Karte wieder in die CGO3 stecken und nun erneut versuchen eine Verbindung im 5 Ghz Netzt herzustellen

 

Wo ich mir nicht sicher bin ist, ob eine SD Karte mit 128 GB sicher funktioniert denn wenn ich mich recht erinnere gab es da eine Größenbeschränkung.

Da wegen der Datei wireless.conf die SD-Karte zwingend nötig ist, würde ich entweder die alte 16 GB Karte nutzen oder eine Karte kleiner 128 GB probieren. 

 

Gruß - Bernd



#3 volkerN

volkerN
  • 92 Beiträge
  • OrtWildberg, Germany
  • Q500 4K
    DJI Mavic Mini
    DJI Mavic 2 Zoom

Geschrieben 26. Juli 2020 - 11:22

Hi Bernd,

 

ich habe "+" geschrieben, weil ich die in der ST10 ausgesucht hatte, wegen der höheren Auflösung. Mit der "normalen" CGO3 hatte ich "nur" eine Auflösung von 3840 gehabt. Bei + eben 4096.

Warum das so ist - keine Ahnung. Aber klappt.

 

Das mit der 128 GB Karte klappt wunderbar jetzt, nach dem ich Handy neu gestartet habe.


Ah, PRO muss es heissen nicht plus :-)


 

Über die W-Lan Kopplung zur CGO3 habe ich mir ehrlich gesagt noch nie Gedanken gemacht weil sie keinerlei Vorteile bringt. Die Datenübertragung ist schleppend langsam und viel mehr geht da eh nicht außer in einer Testumgebung.

 

 

 

 

Ich nutze die App ja auch nur am Steadygrip um Videos und Bilder damit zu machen. Durch den enormen Weitwinkel kann man prima Innenraumaufnahmen damit machen :-)


  • Bernd Q gefällt das

#4 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.578 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic 1 Pro
    DJI Mavic Mini
    DJI Osmo Pocket
    DJI Osmo Action
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 26. Juli 2020 - 12:43

Na dann passt ja jetzt alles und das + gehört hinter die ST10 und die Pro hast du genau richtig ausgesucht.  ;)

Super das es mit der 128 GB Karte funktioniert, ich war mir da nicht sicher. Hab ich wieder was dazugelernt.

Stimmt, Steadygrip und WLan passen natürlich gut zusammen.

 

Schönen Sonntag noch

Gruß - Bernd







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: yuneec, typhoon, q500

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0