Zum Inhalt wechseln


Foto

Mavic Mini ohne Rechnung, Care Refresh dennoch abschließen

dji care refresh garantie

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 thorsten82

thorsten82
  • 2 Beiträge
  • Mavic Mini

Geschrieben 07. Juli 2020 - 13:34

Hallo zusammen,

 

ich habe eine gebrauchte Mavic Mini gekauft, der Verkäufer konnte mir leider die Rechnung nicht mit dazu geben - hat er "verlegt".

 

Den DJI Support habe ich kontaktiert und gefragt, ob ich dennoch Care Refresh abschließen kann.

Das Gerät kann ja max. aus Nov. 2019 sein.

 

Hier die Antwort vom DJI Support.

 

 

Hierzu benötigen Sie lediglich die Seriennummer der Drohne. Falls die Drohne vor mehr als 48 Stunden aktiviert wurde, müssten Sie ein Verifikationsvideo von der Drohne drehen und im Anschluss hochladen. Alle weiteren Informationen finden Sie HIER.

Eine Rechnung wäre für die Reparatur vorteilhaft. Im Zweifelsfall sehen wir anhand der Seriennummer, wann das Gerät aktiviert wurde.

 

Das Video aus dem Link habe ich mir angesehen. Bisschen aufwenig aber es wird gehen.

Ich werden wohl, augfrund der fehlenden Rechnung, Care Refresh abschließen.

 

Hat jemand Erfahrung mit einer ähnlichen Situation wo er das Verifikationsvideo eingereicht hat um Care abzuschließen?

 

Danke und Gruß

 

 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, care, refresh, garantie

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0