Zum Inhalt wechseln


Foto

Mavic Pro blinkt gelb NACH dem ausschalten

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
15 Antworten in diesem Thema

#1 Paramags

Paramags
  • 2.571 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI Mavic Pro 1
    DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 03. Juli 2020 - 16:41

Hallo MP1-Piloten

 

Ich hatte eben ein komisches Phänomen mit mienem MP1. Ich flog nen Accu mal leer bis die

Accu-Warung kam, bin dan zurück und hab den Kopter normal gelandet und ausgeschaltet.

Erst war alles normal wie immer nur dan fing die hintere LED an gelb zu blinken. Nicht schnell

und nicht dauerhaft sondern nur alle paar sekunden. Ich muss dazu sagen dass ich da noch

nie darauf geachtet habe ob das schonmal vorkam, allerdings bin ich heute auch das erste

mal mit einem Nachbauaccu geflogen. Hab den Accu auch mal entnommen und neu eingesteckt

und die Blinksignale kamen wieder. Der Accu war aber jedes mal aus, sprich der Kopter ja auch!

 

Lt. Handbuch gibts aber keine Blinksignale wie das besagte. Wollte das ganze jetzt noch mal per Video

festhalten aber wie es so ist, jetzt ist das Blinksignal weg. Suche bei Google half auch nicht außer die

normalen Blinksignale.

 

Wer weis was darüber?

 

Gruß

Thomas

Angehängte Dateien



#2 Paramags

Paramags
  • 2.571 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI Mavic Pro 1
    DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 04. Juli 2020 - 17:53

So, heute hab ich das ganze dann mal aufgenommen

 

 

 

Hatte das noch keiner beobachtet?

 

Gruß

Thomas



#3 need4speed

need4speed
  • 1.023 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 04. Juli 2020 - 17:58

Hatte das noch keiner beobachtet?

 

Definitiv noch nie. Allerdings verwende ich auch nur Original Akkus und dieses blinken - egal was es bedeutet - bestärkt mich mal wieder darin  ;)



#4 Jens Wildner

Jens Wildner
  • 767 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark
    CrystalSky 7.85" Ultra

Geschrieben 04. Juli 2020 - 21:27

Deine FB ist im Video aus, aber Deine Drohne m.E. wohl nicht!

Denn das Blinken bedeutet keine Verbindung zur FB und fängt nach ein paar Sekunden an, wenn nur die FB ausgeschaltet wurde.
Zumindest ist das bei mir, auch mit Originalakku, so.
Die Drohne macht man aber nicht mit der FB aus, sondern am Akku! 1x kurz , 1x lang - wie bei der FB!
Ich bezweifle stark, das der Akku aus war! Oder er ist defekt.
Und ob es gut ist, einen evtl. eingeschalteten Akku raus- und reinzusetzen, das vermag ich nicht zu beurteilen - denke aber nein.
Du solltest es, wenn Du 100% sicher bist, das Dein Ersatzakku ausgeschaltet ist und die Drone trotzdem blinkt,  ggf. schon noch mal mit einem Originalakku versuchen.
Übrigens umgekehrt, also wenn die Drohne wirklich ausgeschaltet und die FB noch an ist, dann fängt die FB, nach etwas Zeit, an zu piepen.


Bearbeitet von Jens Wildner, 04. Juli 2020 - 21:31.


#5 Paramags

Paramags
  • 2.571 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI Mavic Pro 1
    DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 04. Juli 2020 - 21:33

Die Drohne ist aus, das Signal für kein Verbindung ist schneller. Wen Du genau hinschaust siehst Du auch

dass der Accu im Kopter ausgeschaltet ist. Ich entnehme den Accu und nach dem Einstecken blinkt der Kopter

wieder. Wie ich mittlerweile rausbekommen habe sind das Scheinbar Accus von Amazon, gehen von 1 Stern

bis 5 Sterne. Passt zum Bild bei Amazon vom LiPo und den dazugehörigen LiPo-Bags

 

Gruß

Thomas



#6 need4speed

need4speed
  • 1.023 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 04. Juli 2020 - 23:26

Der Verkäufer bei amazon scheint grenzenloses Vertrauen in sein Produkt zu haben  ;)

"Machen Sie bitte 2-3 Schnupperflüge, um sicherzustellen, dass die Batterie für Ihren DJI Marvic Pro gut geeignet."

 

Wenn du dir mal die negativen Rezensionen bei amazon.com durchliest wirst du mit dem Akku sicher nicht mehr fliegen.



#7 Jens Wildner

Jens Wildner
  • 767 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark
    CrystalSky 7.85" Ultra

Geschrieben 05. Juli 2020 - 00:28

... fing die hintere LED an gelb zu blinken. Nicht schnell

und nicht dauerhaft sondern nur alle paar sekunden....

Die blinkt genau im Sekundentakt und nicht alle paar Sekunden!
Hast Du denn, in diesem Zustand, mal probiert was passiert, wenn Du die FB wieder einschaltest und dann auch einen Moment wartest?

 

... Wie ich mittlerweile rausbekommen habe sind das Scheinbar Accus von Amazon...

Nicht nur scheinbar!
Es sind sicher keine originalen MP(1) Akkus! Die sehen aus wie hier!

So oder so, ich würde mit diesen Akkus wohl eher nicht fliegen, bei 25% negativen (1-2 Sterne) Bewertungen.


Bearbeitet von Jens Wildner, 05. Juli 2020 - 00:40.


#8 Motorradfahrer

Motorradfahrer
  • 167 Beiträge
  • Mavic Pro 1

Geschrieben 05. Juli 2020 - 05:29

Eigentlich dürfte doch gar kein Strom fließen. Vielleicht kannst Du die Pole vom Billig Akku zum Original Akku im ausgeschalteten Zustand messen.

Ich tippe, dass beim Original kein Strom und beim Billig Akku doch Saft fließt.



#9 Paramags

Paramags
  • 2.571 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI Mavic Pro 1
    DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 05. Juli 2020 - 11:05

Das seltsame dabei ist doch dass das ganze nur nach dem Fliegen ist und nur bei leeren Accu. Ich denke

der Kopter wird auch im ausgeschalteten Zustand irgendwelche Daten vom Accu prüfen. Hab gestern noch

mit jemanden geschrieben der diese Accus auch einsetzt, auch bei ihm blinkt nach dem Fliegen der Kopter

für eine gewisse zeit, machen aber keinerlei Probleme. Ich denk ich werd mal beim Support anfragen was

das blinksignal bededet, muss ja einen Grund haben warum der Kopter mir was sagen will.

 

Gruß

Thomas



#10 need4speed

need4speed
  • 1.023 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 05. Juli 2020 - 11:17

Welchen Support meinst du?

DJI wird dir sagen, du sollst Original Akkus verwenden und der Verkäufer / Hersteller des Akkus wird dir entweder gar nichts sagen oder ggf. einen Ersatzakku anbieten mit dem du dann genauso schlau bist wie vorher.

 

...muss ja einen Grund haben warum der Kopter mir was sagen will.

 

Vielleicht eine Art Hilfeschrei?  ;)



#11 Paramags

Paramags
  • 2.571 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI Mavic Pro 1
    DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 05. Juli 2020 - 11:27

Na die werden aber sagen können was das Blinksignal bedeudet. Dass die mir keinen Support für nen Fremdaccu geben ist schon klar



#12 need4speed

need4speed
  • 1.023 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI Mavic Pro
    DJI Spark

Geschrieben 05. Juli 2020 - 11:30

Können vielleicht ja, machen ganz sicher nicht.

Wenn du den Fremdakku erwähnst speisen sie dich sofort ab und falls nicht fordern sie dich auf Akku und ggf. Kopter einzusenden.

 

Aber dennoch viel Erfolg und berichte bitte!


Bearbeitet von need4speed, 05. Juli 2020 - 11:33.


#13 skyscope

skyscope
  • 239 Beiträge

Geschrieben 05. Juli 2020 - 11:37

Das ist ein bekanntes Problem mit diesen Fremd-Akkus. Schau Dir dazu auch mal die Lämpchen vorne an, manchmal sollen die auch ganz leicht dazu glimmen.



#14 Linuxbear

Linuxbear
  • 431 Beiträge
  • OrtLeipzig
  • NAZE32 F450 "Grizzly II", NAZE32 Rachel "Boar", Alpha 250 "Hornet", Alpha 110 "Moskito", DJI MM "Kolibri"

Geschrieben 05. Juli 2020 - 11:40

... das ist doch eine perfekte Gelegenheit, mit einem Messgerät sämtliche Kontakte des Akkus zu überprüfen. Dazu Original/Fremdling unterscheiden und natürlich noch Akku an/aus. Das ganze in eine übersichtliche Tabelle einfügen; zur Sicherheit noch ein Foto vom Akku und den Kontakten hier posten; fertig. Dann kann jeder der auch will diesen Test nachvollziehen. Schönes Rest-WE!

 

Gruß -Linuxbear-



#15 Paramags

Paramags
  • 2.571 Beiträge
  • OrtNeuenmarkt
  • DJI Mavic Pro 1
    DJI f450 (55cm) NAZA M V2 + H3-2D
    DJI f450 NAZA M V2
    Tarot 680 Pro
    WL-Toys V222
    BLADE Pico QX
    JJ RC H20

Geschrieben 05. Juli 2020 - 12:25

Hi Ninux

 

Hast Du nen Belegungsplan zum Accu?

 

Gruß

Thomas







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0