Zum Inhalt wechseln


Foto

Kombination A2, Datalink Modul und iOSD II?

dji naza naza-m multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 benett

benett
  • 10 Beiträge

Geschrieben 03. Juli 2020 - 10:50

Moin Piloten,

 

meint ihr die o.s. Kombination in Verbindung mit einem zusätzlichen 4er CAN Bus Hub vom Zenmuse Z15 funktioniert? 

 

Ich würde den Hub am GPS Hub und dort beide Module anschließen. Beide Module müssen ja mit dem GPS verbunden sein. 

Oder könnte es Probleme geben, respektive es funktioniert gar nicht?

 

Danke für eure Hilfe / Tipps

 

Beste Grüße


Bearbeitet von benett, 03. Juli 2020 - 11:06.


#2 ducpeter

ducpeter
  • 970 Beiträge
  • OrtWN
  • GH4's in der Luft

Geschrieben 03. Juli 2020 - 16:09

was meinst du mit datalink modul  es gibt ja verschiedene datalink pro geht mit LB2  oder datalink 3 mit A3 und N3

für die A2 und Zenmuse Z15 des ältere system und am besten einem IOSD mark II und 2,4 bluetooth datalink



#3 benett

benett
  • 10 Beiträge

Geschrieben 04. Juli 2020 - 11:18

ja ich meine den 2,4 ghz BT Datalink... Hat sich aber schon erledigt, da gestern die Iosd II kam und ich dort noch CAN Anschlüsse habe, und nachdem die Iosd eh am GPS hängt, steck ich da den Datalink mit dran.

 

Danke für die Info! 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, naza, naza-m, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 0, Gäste: 1, unsichtbare Mitglieder: 0