Zum Inhalt wechseln


Foto

Blade Inductrix Vibration während des Fluges

blade multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 Double Trouble

Double Trouble
  • 52 Beiträge
  • OrtNRW
  • Blade Inductrix, Rockamp XR280, Blade 350QX

Geschrieben 03. Juli 2020 - 10:14

Hallo,

ich habe mir für meinen 4 Jahre alten Inductrix mal Tuningmotoren von Banggod bestellt, mit 67000rpm statt 19000 (https://www.banggood...ur_warehouse=CN)

 

Bin mit den Teilen auch top zufrieden. Flugzeit mit einem 1s 200mah und fpv cam 2,5 min. Allerdings ist mir während des Fluges aufgefallen, dass er stark vibriert, was vorher nicht der fall war, besonders im acro mode.

Hatte einer auch schonmal das Problem oder weiß einen Lösungsvorschlag ? Motoren alle richtig angeschlossen und props auch. 

 



#2 Rolf-K.

Rolf-K.
  • 3.579 Beiträge
  • Ortweil am rhein
  • 3x naza lite, 1x Wii, 1x KK2, blade mcQx, blade 200Qx, hubsan FPV,
    Rc-DX18,DX8v1,DX8v2,IX12, DX4,Mx16s.
    Zig Flächen Flieger und Helis.

Geschrieben 04. Juli 2020 - 14:47

Hallo

 

damit wirst du leben müssen beim Blade kann man keine Einstellungen ändern.

 

Gruß Rolf



#3 bluesoldie

bluesoldie
  • 251 Beiträge
  • Mikrokopter Quadro, GPS
    Cheerson CX-23
    FPV XPKRC X3
    BetaFPV 75 brussless FPV
    Mavic 2 zoom, Mavic mini

Geschrieben 04. Juli 2020 - 19:18

Da stimmen die PID-Parameter nicht mehr. Die Inductrixe sind auf die original Motoren abgestimmt, diese sollte man beim Austausch verwenden, bzw. datengleiche. Ich habe auch den Nachfolger mit BetaFlight. Da ist das Optimum, also der schwingungsarme Bereich, sehr schmal.



#4 Double Trouble

Double Trouble
  • 52 Beiträge
  • OrtNRW
  • Blade Inductrix, Rockamp XR280, Blade 350QX

Geschrieben 05. Juli 2020 - 15:46

Danke für eure Antworten !







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: blade, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0