Zum Inhalt wechseln


Foto

360° Video

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 rookie99

rookie99
  • 5 Beiträge

Geschrieben 24. März 2020 - 03:17

Ich möchte meine Mavic in ca. 70 Meter höhe um 360° um die eigene Achse drehen lassen, ganz ganz langsam und gleichmässig.

 

Mit den Sticks manuell bekomme ich immer Ruckler.

 

Gibts ein Programm wo das kann? Der POI Modus funktioniert doch nur, wenn ich ein Objekt markiere, und der umfliegt es dann. Aber ich möchte keinen Rundflug, sondern die Mavic auf gleicher Stelle drehen lassen.

 

Wie bekomme ich das am besten gleichmässig und ruhig hin?



#2 Lillypup

Lillypup
  • 54 Beiträge
  • DJI MM,DJI Mavic Pro 2

Geschrieben 24. März 2020 - 07:54

Hallo.
Die Sticks weniger empfindlich Einstellen.in der FB. Ansonsten üben.
So würde ich es machen.
Mfg
Lillypup

#3 Kl_Platinum

Kl_Platinum
  • 51 Beiträge
  • DJI Mavic pro Platinum

Geschrieben 24. März 2020 - 14:07

Wenn du Litchi hast, mach es damit. Das funktioniert. 



#4 Kurbelwelle

Kurbelwelle
  • 41 Beiträge

Geschrieben 24. März 2020 - 19:22

Mit diesem Problem habe ich mich auch schon etwas intensiver beschäftigt. Auch ein kleines Demo Video habe ich dazu angefertigt:

 

 

Den Flug habe ich zwar mit der FIMI 8X SE gemacht, sollte aber auch funktionieren, wenn dir die Funktion Kreisen bzw. Orbit zur Verfügung steht. Der Kopter fliegt zwar dabei auch einen kleinen Kreis, was man aber im Video nicht bemerkt. Den Wert für die Rotationsgeschwindigkeit habe ich experimentell ermittelt. Das müßtest du für deinen Kopter ebenfalls tun. Auf jeden Fall bekommt man damit eine sehr saubere gleichmäßige Drehung hin. :)


Bearbeitet von Kurbelwelle, 24. März 2020 - 19:33.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0