Zum Inhalt wechseln


Foto

Enthält die DMM eine auto-rückkehrfunktion?

dji mavic mavic mini

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
89 Antworten in diesem Thema

#31 DanielH

DanielH
  • 224 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Mini, DJI Flamewheel F450, E-Flite Convergence, Extreme-Q 250, Rodeo 110, Blade Inductrix BL, Horizon Nano-QX, div. Flächenflieger, Taranis X9D plus, Spektrum DX4e, Graupner MX12 35 MHz

Geschrieben 07. Januar 2020 - 21:52

Hier Mal ein Foto von meinem Problem.

Hmm, in unmittelbarer Nähe und in Flugrichtung der letzten Position befindet sich ein kleiner Teich. Hoffentlich ist sie da nicht reingefallen.... :(



#32 Metalslider

Metalslider
  • 32 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2020 - 21:58

Nein, kann ich leider nicht sagen.

Hmm, in unmittelbarer Nähe und in Flugrichtung der letzten Position befindet sich ein kleiner Teich. Hoffentlich ist sie da nicht reingefallen.... :(


Das glaube ich nicht
Ich will versuchen bei DJI anzurufen und denen den Fall zu schildern. Vielleicht können die mir helfen.

#33 DanielH

DanielH
  • 224 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Mini, DJI Flamewheel F450, E-Flite Convergence, Extreme-Q 250, Rodeo 110, Blade Inductrix BL, Horizon Nano-QX, div. Flächenflieger, Taranis X9D plus, Spektrum DX4e, Graupner MX12 35 MHz

Geschrieben 07. Januar 2020 - 22:01

Ja, wäre eigentlich auch zu verrückt, wenn sie ausgrechnet in des Tümpelchen gefallen wäre. Was aber auffällt: Du hast ne Windwarnung und es scheint den Kopter nach rechts (aus Deiner Position gesehen) verdriftet zu haben. Möglicherweise müsste man evtl. z.B. den Rückflugweg (also den Teil nach dem Umkehren) geradeaus weiter denken und den potentiellen Landeort anhand der letzten Geschwindigkeit und der Restflugzeit in etwa ausrechnen /schätzen. Und immer dran denken: Nicht nur am vermuteten Landeort suchen, sondern auch auf dem gesamten Weg dahin. Am besten den Flugweg irgendwie in Google Maps exportieren und dann mit dem Handy vor Ort suchen. Wie stark in etwa war denn der Wind ?


Bearbeitet von DanielH, 07. Januar 2020 - 22:46.


#34 Metalslider

Metalslider
  • 32 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2020 - 22:43

Der Wind war relativ stark.
Ich habe schon sehr viel gesucht.
Zwei Ackerflächen muss ich am Wochenende noch
absuchen. Habe zzt.eine zweite Drohne zum suchen.
Das hilft die Felder schneller zu checken.

#35 DanielH

DanielH
  • 224 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Mini, DJI Flamewheel F450, E-Flite Convergence, Extreme-Q 250, Rodeo 110, Blade Inductrix BL, Horizon Nano-QX, div. Flächenflieger, Taranis X9D plus, Spektrum DX4e, Graupner MX12 35 MHz

Geschrieben 07. Januar 2020 - 22:56

Der Wind war relativ stark.
Ich habe schon sehr viel gesucht.
Zwei Ackerflächen muss ich am Wochenende noch
absuchen. Habe zzt.eine zweite Drohne zum suchen.
Das hilft die Felder schneller zu checken.

Super, dann bist Du ja schon voll dran. Nicht aufgeben ! Und denke auch dran, dass man die MM am Boden evtl. aus der Luft leicht übersehen kann. Also nicht zu sehr auf die Drohnensuche hoffen. Zu Fuß sieht man immer noch am meisten. Ist aber natürlich sehr mühsam.


Denkbar wäre auch, dass sie jemand gefunden und mitgenommen hat. Eine Suchanzeige am schwarzen Brett im örtlichen Kaufmannsladen könnte hier evtl. helfen. Vorausgesetzt, die Gegend ist einigermassen drohnenfreundlich.


Bearbeitet von DanielH, 07. Januar 2020 - 22:51.


#36 Metalslider

Metalslider
  • 32 Beiträge

Geschrieben 07. Januar 2020 - 23:48

Hoffentlich finde ich sie wieder.
Ich werde am Freitag meine Suche erweitern.
Melde mich dann nochmal.
Danke für den guten Rat :)

#37 kg340

kg340
  • 510 Beiträge
  • OrtThüringen

Geschrieben 08. Januar 2020 - 13:47

Hoffentlich finde ich sie wieder.
Ich werde am Freitag meine Suche erweitern.
Melde mich dann nochmal.
Danke für den guten Rat :)

 

Ich habe solche Suchen mit Billig-Koptern hinter mir.

 

Nimm Dir ein paar Stöcke zur Markierung mit, sonst verlierst Du auf einem offenen Feld leicht die Orientierung.

Hier in einem Kleefeld habe ich damit 4 Stunden zugebracht und ihn wirklich erst dann gesehen,
als ich ca. 3 m von ihm weg war.
Angehängte Datei  Kopter im Feld.jpg   25,45K   0 Mal heruntergeladen
 
Die Stöcke im Abstand von ca. 10 m in die Erde stecken, den anderen in etwa 150 m Entfernung anpeilen
und dann los marschieren.
Viel Glück.
 
Das Teil habe ich nie wieder gefunden :
ELFIE1.jpg
 

Hier war ich auf einem 12 m hohem Baum und habe meine Hubsan  H501 SS X4 geborgen :

4. Bergung.jpg
 
 


#38 uwe_olpe

uwe_olpe
  • 52 Beiträge
  • DJI Mavic Mini

Geschrieben 08. Januar 2020 - 14:35

Hier Mal ein Foto von meinem Problem.

Kannst du die Flugdaten mal bei Airdata.com oder PhantormHelp https://www.phantomh...gViewer/Upload/

 

hochladen? 



#39 Metalslider

Metalslider
  • 32 Beiträge

Geschrieben 08. Januar 2020 - 15:30

Vielen Dank für die Info.

Hab es ausprobiert. Unfassbar wie viele Daten man damit bekommt. Jetzt kann ich meine Suche nochmals eingrenzen.  ::)


Geht die Mavic Mini ab unter 10% Akkuleistung in den Landemodus oder gibt es das nicht?



#40 Flyer398

Flyer398
  • 76 Beiträge
  • Dji Mavic mini ,
    Cheerson cx 20 Fpv Gimbal sj4000+
    Div. Mini Kopter

Geschrieben 08. Januar 2020 - 17:54

Vielen Dank für die Info.
Hab es ausprobiert. Unfassbar wie viele Daten man damit bekommt. Jetzt kann ich meine Suche nochmals eingrenzen. ::)

Geht die Mavic Mini ab unter 10% Akkuleistung in den Landemodus oder gibt es das nicht?


Ab 3% Akku fängt sie automatisch an zu landen, wie es bei 200 Metern Höhe aussieht weiß ich aber nicht..

#41 kg340

kg340
  • 510 Beiträge
  • OrtThüringen

Geschrieben 10. Januar 2020 - 17:31

Erschreckend ...

 

Die Mavic Mini hat gemäß Anleitung alle 3 (neuerdings 4)  RTH Optionen wie “alle“ anderen DJI Kopter auch, ab Seite 12 nachlesen:

 

https://dl.djicdn.co...l_v1.0_en_1.pdf

 

Hallo Rusty,

 

was für mich erschreckend ist, ist die Tatsache, daß man die restlichen RTH Optionen nicht anpassen bzw. auch deaktivieren kann. Derzeit läßt sich ja nur die RTH bei Signalverlust anpassen und zwar auf .

- Rückkehr

- Sinkflug

- Schwebeflug

 

Bei einer Batteriewarnung geht sie wohl automatisch in die Rückkehr Funktion, mit einem ggf. dramatischen Aufstieg auf die zuvor eingestellte RTH Höhe.

 

Mir ist 2018 mit der Mavic Pro 1 folgendes passiert :

Angehängte Datei  Skihang1.jpg   77,03K   2 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Skihang2.jpg   40,86K   0 Mal heruntergeladen


Bearbeitet von kg340, 10. Januar 2020 - 17:46.


#42 Rusty

Rusty
  • 15.229 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 10. Januar 2020 - 20:33

Ja, was soll ich sagen?

 

So ein Kopter und Flug verlangt schon eine gewisse Kompetenz vor allem in besonderen Situationen.

 

Einiges am RTH kann man einstellen bzw. diesen beeinflussen oder sogar abbrechen.


  • uwe_olpe gefällt das

#43 M@gic

M@gic
  • 984 Beiträge
  • OrtWolfenbüttel
  • DJI Mavic Mini

Geschrieben 10. Januar 2020 - 22:40

Es gibt etwas, was keine Elektronik der Welt ersetzen kann und das ist die Vernunft.


  • Rusty und DanielH gefällt das

#44 DanielH

DanielH
  • 224 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Mavic Mini, DJI Flamewheel F450, E-Flite Convergence, Extreme-Q 250, Rodeo 110, Blade Inductrix BL, Horizon Nano-QX, div. Flächenflieger, Taranis X9D plus, Spektrum DX4e, Graupner MX12 35 MHz

Geschrieben 10. Januar 2020 - 23:58

Es gibt etwas, was keine Elektronik der Welt ersetzen kann und das ist die Vernunft.

Genau deshalb bin ich kein Freund der "intelligenten Rückkehrfunktion" und schalte sie ab, wo es geht. Ich als Pilot entscheide, was ich mit meinen Energiereserven mache, und sonst niemand. Und im Zweifel entscheide auch ich alleine, ob ich den Akku der Unversehrtheit des Kopters opfern will, was im Notfall fast immer Sinn macht. Leider geht das beim MM nicht vollständig. Immerhin fragt mich das System aber vorher, ob ich jetzt wirklich "Return to Home" machen will, oder nicht. Und ich vermute auch mal, dass der MM solche dusseligen Sachen, wie 30 Meter vom Homepoint auch bei 13 % Restkapazität noch RTH auszulösen, nicht macht bzw. der Mavic Pro 1 hoffentlich nach Firmwareupdate auch nicht mehr.


Bearbeitet von DanielH, 11. Januar 2020 - 00:33.

  • kg340 gefällt das

#45 Fever

Fever
  • 239 Beiträge
  • Phantom 3 Standard
    Mavic Mini

Geschrieben 11. Januar 2020 - 00:12

Und ich vermute auch mal, dass der MM solche dusseligen Sachen, wie 30 Meter vom Homepoint noch RTH auszulösen, nicht macht

 

Wenn die Mavic Mini weiter als 20 Meter vom Homepoint entfernt ist steigt sie, beim auslösen von RTH, in die voreingestellte Höhe. Ist sie näher, landet sie an Ort und Stelle.


Bearbeitet von Fever, 11. Januar 2020 - 00:12.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, mavic mini

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0