Zum Inhalt wechseln


Foto

Auswertung Logdatei

dji mavic mavic mini

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 salmar

salmar
  • 31 Beiträge
  • OrtRostock
  • DJI F550
    Blade mqx
    QG 550
    Adrone
    Mavic Air
    Mavic Mini

Geschrieben 07. Dezember 2019 - 21:34

Wie gewünscht in einem neuen Thema was ich bis jetzt herausgefunden habe zum Auswerten der log-Dateien. Wohl gemerkt es geht in erster Linie um die Log Datei die in der Mini gespeichert ist. Diese kann man mit dem "DJI Assistant 2 für Mavic"  (https://www.dji.com/...-mini/downloads)  auslesen. Die MAC Variante bringt bei mir beim Auslesen einen Fehler und bricht ab. Die Windowsvariante funktioniert. Man hat dann eine große Datei EXPORT_FILE_2019.....DAT. Bei mir war sie 500MB groß. Die muss man erst zerlegen in die einzelnen Flugaufzeichnungen "FLYxxx.DAT. Das meist empfohlenen Programm zum Konvertieren der DAT in ein csv-file ist DatCon (https://datfile.net). Ab der Version 3.6.9 soll es auch Mini können. Wenn man es installiert kommt ein zweites Programm mit DatEx. Mit dem zuerst die große ...DAT zerlegen in die Einzelfiles. Die einzelnen Flugfiles sollte mann dann mit DatCon in csv und klm wandeln können. Beide Programme laufen bei mir auch nur unter Windows. Java muss auf dem aktuellen Stand sein. Soweit gut, aber DatCon bricht bei mir bei allen Files mit einem crc Error ab. Die csv ist angelegt, aber leer. Vielleicht findet ja einer dafür auch noch eine Lösung.

 

 

Unabhängig davon habe ich AIRDATA (https://app.airdata.com/) gefunden. Wenn man da einen kostenfreien Account anlegt und seine Zugangsdaten von DJI angibt, bekommt man die in die DJI Cloud synchronisierten Daten sehr gut aufbereitet, mit vielen Infos und Karte angezeigt. Voraussetzung ist natürlich, dass man synchronisiert hat.


  • Bernd Q gefällt das

#2 Hsk2000

Hsk2000
  • 18 Beiträge
  • Spark

Geschrieben 08. Dezember 2019 - 10:13

Airdata recht zur umfangreichen Analyse vollständig aus. 



#3 JeyTea

JeyTea
  • 1.128 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    DJI Mavic Mini
    DJI Mavic Air
    Hubsan Zino

Geschrieben 08. Dezember 2019 - 11:18

Ich hätte schon längst dji kontaktiert und evtl. wäre der Fall jetzt schon Vergangenheit solange du dich schon damit rum schlägst..es wäre nur ein Telefonat gewesen..du möchtest aber scheinbar lieber noch ein Weilchen spekulieren :)

Bearbeitet von JeyTea, 08. Dezember 2019 - 11:19.

  • HeinzBot gefällt das

#4 salmar

salmar
  • 31 Beiträge
  • OrtRostock
  • DJI F550
    Blade mqx
    QG 550
    Adrone
    Mavic Air
    Mavic Mini

Geschrieben 08. Dezember 2019 - 11:44

Ich hätte schon längst dji kontaktiert und evtl. wäre der Fall jetzt schon Vergangenheit solange du dich schon damit rum schlägst..es wäre nur ein Telefonat gewesen..du möchtest aber scheinbar lieber noch ein Weilchen spekulieren :)

 

Bleib bitte beim Thema. Hier geht es nur um die Möglichkeiten der Auswertung der Logdateien. 


  • Bernd Q gefällt das

#5 JeyTea

JeyTea
  • 1.128 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    DJI Mavic Mini
    DJI Mavic Air
    Hubsan Zino

Geschrieben 08. Dezember 2019 - 11:53

Airdata (ehemals healthy Drones) sollte schon genügend Aufschluss über den Sachverhalt bieten..wonach suchst du genau?

#6 salmar

salmar
  • 31 Beiträge
  • OrtRostock
  • DJI F550
    Blade mqx
    QG 550
    Adrone
    Mavic Air
    Mavic Mini

Geschrieben 08. Dezember 2019 - 13:25

Airdata (ehemals healthy Drones) sollte schon genügend Aufschluss über den Sachverhalt bieten..wonach suchst du genau?

 

Ich suche gar nicht mehr. Arthurs Theorie läßt sich mit Airdata nachvollziehen. Hier geht es wie gesagt nur um die technische Lösung, die Logfiles zu bekommen und zu entschlüsseln.  Dabei ist der letzte Schritt, die Wandlung in csv bei mir zumindest noch nicht gelungen, siehe oben. Vielleicht hat ja einer eine Idee wie man keinen crc Fehler bekommt.



#7 JeyTea

JeyTea
  • 1.128 Beiträge
  • MJX 101
    DJI Phantom 3S
    DJI Spark Fly More Combo
    DJI Mavic Mini
    DJI Mavic Air
    Hubsan Zino

Geschrieben 09. Dezember 2019 - 10:32

Hier geht es wie gesagt nur um die technische Lösung, die Logfiles zu bekommen und zu entschlüsseln.

Wozu genau?

Bearbeitet von JeyTea, 09. Dezember 2019 - 10:32.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, mavic mini

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0