Zum Inhalt wechseln


Foto

Erfahrung DJI Reparaturservice

dji mavic mavic air drohne reparatur

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
36 Antworten in diesem Thema

#31 Canopus

Canopus
  • 3.201 Beiträge

Geschrieben 05. November 2019 - 19:12

Wenn ich also den Kopter bei 0°C fliegen darf ... - darf ein Wechsel in einen Raum mit Zimmertemparatur doch nicht zu einem angezeigten Nässeschaden führen.

 

 

Also 20° Temperaturunterschied machen eigentlich jedes technische Gerät nass. Da kann man ja nichts dagegen machen, außer das Ding nicht direkt in die Wohnung zu nehmen, sondern in der Garage oder in einer Tasche oder so etwas akklimatisieren zu lassen.



#32 Bekloppter Kopter

Bekloppter Kopter
  • 120 Beiträge
  • Etliche Eigenbauoktokopter Mavic Pro Platinum; Mavic 2 Pro; Mavic 2 Zoom.

Geschrieben 05. November 2019 - 19:40

Ich bin gespannt, was Du zurück bekommst...

wenn sie verwechselt wurde.



#33 Philharmonie

Philharmonie
  • 26 Beiträge
  • Mavic air

Geschrieben 05. November 2019 - 20:34

Da bin ich auch gespannt. Morgen weiß ich mehr, da müsste sie ankommen.

Was mich gerade irritiert: ich sehe diesen Thread anscheinend nicht mehr in der Themenliste. Erst durch die Benachrichtigung über E-Mail, dass es neue Antworten gibt, habe ich ihn gefunden.
Habe ich da Einstellungen falsch vorgenommen?

Bearbeitet von Philharmonie, 05. November 2019 - 20:34.


#34 Bernd Q

Bernd Q
  • 1.331 Beiträge
  • OrtSankt Augustin
  • DJI Mavic 1 Pro
    Yuneec Q500 4K

Geschrieben 06. November 2019 - 21:31

Morgen ist ja nun schon heute, drum mal die Frage: Und gibt es etwas zu berichten?



#35 Philharmonie

Philharmonie
  • 26 Beiträge
  • Mavic air

Geschrieben 06. November 2019 - 22:34

Nix gekommen außer einer Mail mit dem selben Titel, wie die zuvor:"Paket ist morgen für die Zustellung terminiert"... jetzt kann ich auch den Standort sehen. Demnach wurde gestern der Adressaufkleber gedruckt... Standort ist entsprechend noch Niederlande. Schon komisch, was manche Paketdienstleister so an Eigenüberschätzung artikulieren. Vielleicht wird es ja noch was zum Wochenende.

#36 flensdunkel

flensdunkel
  • 107 Beiträge
  • OrtPinneberg
  • DJI Mavic Pro Platinium

Geschrieben 09. November 2019 - 13:22

Moin,

ich hatte vor knapp 2 Wochen ein Problem mit dem Gimbel, wollte nicht mehr fertig initialisieren und brach die Kalibrierung auch schon bei 5% ab.

Zu MM wollte ich nicht schon wieder und habe mir über den DJI Support eine Casenummer geben lassen und ab nach Holland mit der Mavic Pro Platinum.

Nach 3 Tagen kamm die Meldung des defekten Teils: "Platinum Aircraft Body Gimbal"

Kurz danach was repariert wird: "Gimbal Axis Arm Module"  mit dem Hinweis das es im Rahmen der Garantie ist und mir keine Kosten entstehen.

2 Tage später bekam ich die Mitteilung das die Mavic wieder aufm Weg zu mir ist.

Gestern habe ich dann von UPS mein Paket erhalten und sofort geöffnet.....was habe ich gesehen? NIX...aber auch GARNIX haben die repariert...das kann doch echt nicht war sein.......haben die mir doch tatsächlich eine Nagelneue Platinum geschickt, ich war sehr verblüfft und überrascht, da muss wohl mehr defekt gewesen sein. Also ich bin sehr zufrieden mit dem Service von DJI :)


  • Bernd Q gefällt das

#37 Philharmonie

Philharmonie
  • 26 Beiträge
  • Mavic air

Geschrieben 09. November 2019 - 20:15

Neuer Status zu meinem Fall: Drohne ist wieder da und ja, es ist meine.
Habe sie auch gleich in Betrieb genommen. Nach der Kalibrierung funktionierte sie wieder einwandfrei. Kamera liefert das gewohnte gute Bild, Gimbale zeigt einwandfreie Bewegungsreaktionen. Nur fliegen kann sie wegen des defekten Motors nicht. Den Ersatzmotor habe ich bestellt. Von außen ist für mich nicht ersichtlich, wo der Feuchtigkeitsindikator sitzt, also mal aufmachen.,werde ich aber erst, machen, wenn der Motor da ist. Anleitung habe ich hier gefunden
Fazit: Diagnosebehauptung mit Wasserschaden und defekter Kamera/Gimbale und (nicht mitgeschicktem) Akku kann ich nach wie vornicht nachvollziehen. Positiver Aspekt: die Rücksendung erfolgte ohne Berechnung und die von mir in der Drohne vergessenen Zubehörteile (ND Filter und SD Karte) sind nicht abhanden gekommen.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, mavic air, drohne, reparatur

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0