Zum Inhalt wechseln


Foto

Suche Kopter der mich oder ein Boot verfolgen kann

kaufberatung drohnen multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#16 Humi88

Humi88
  • 117 Beiträge
  • OrtWorms
  • Aibot x6

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 09:13

Will dich nicht ausbremsen, aber bevor du dir eine Drohne anschaffst prüf auch die rechtliche Seite, je nachdem wo du rumschifferst, könnt das sonst zum Problem werden und dann wärs schade um das Geld.



#17 n.-perry

n.-perry
  • 528 Beiträge
  • OrtBuchen / Odenwald
  • Yuneec Typhoon H pro

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 09:13

Ich hoffe, dass Verlinkungen erlaubt sind.

Es geht von normal bis extrem.

 

https://www.youtube....h?v=UkooaASjgm4

 

 



#18 John

John
  • 2.843 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 10:41

Eigentlich werden sie nicht vermisst. Gut, theoretisch haben die M1 und M2 eine Objekterkennung um diesem dann zu folgen... Bein einem weißen Boot, welches weiße Wellen erzeugt versagt diese jedoch regelmäßig. Das nervt, speziell wenn man auf dem Boot nur seine vorgeladenen Akkus hat und diese auch nur max zu 50% runterfliegt... (das Landen auf einem Boot dauert manchmal länger als man plant).
Daher nehm ich beim Boot-Filmen immer die Follow-me Funktion von Litchi, die fokussiert auf deine GPS Position.


Ja das Vermissen bezog auf die Aussage vom Threadersteller. Ich selbst bin mit dem Mavic Pro (1) auch davon abgekommen - das Objekt wird oft verloren - genau wie Du sagst - und mache das Ship Chasing auf der Elbe lieber per Hand - macht richtig Spaß und ist erstaunlich einfach.

#19 2safe4you

2safe4you
  • 6 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 20:21

Erstmal ganz vielen Dank an alle Beitragsschreiber hier.
Viele Ideen, viel Aspekte die man alle mal über denken sollte.
Die Videos sind krass. Nicht einfach Arm hoch und zugreifen.

 

Also so extrem wird es nicht werden.
Ich will das ganze mal während der Fahrt eher öfter im Stillstand betreiben.
Wir bekommen ein Angelboot, und eben dafür soll es eben auch sein.
Aber vielleicht auch eben für den ein oder anderen Urlaub.

 

Flying Fox, Mountainbike Downhill, Ski fahren im Winter... eben solche Dinge sollte die Drohne was eben Thema verfolgung, drum herum fliegen usw. beherschen.

Spannend finde ich diese LITCHI Software.
Gibtr es auf dem Sektor noch andere, oder ist es das Non Plus Ultra in der Richtung?

 

Denke ich lese mich da mal weiter ein und lege meine FACTS fest, was ich haben will, was sie können muss.

Habe gerade News gesehen, das eben die DJI MAVIC 3 für Januar 2020 announced wird.
Ebenso Active Track 3.0 und ebenso Viedeoübertragung bis 10km und zu guter letzt Coming Home ohne GPS

Denke bis zum Frühjahr passiert schon noch was. Denke nicht das ich jetzt über den Winter zu einer Entscheidung komme...
Es sei denn ich bekomme da ein unmoralisches Angebot bzw. finde was wenn ich so meinen kleinen Favoriten gefunden habe.


Abschliessende Frage, wo bekomme ich denn heraus, was und wo ich Filmen kann und darf?
Auch das Thema mit der Registrierung ist sicher nicht ohne oder ?



#20 n.-perry

n.-perry
  • 528 Beiträge
  • OrtBuchen / Odenwald
  • Yuneec Typhoon H pro

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 20:35

Anglerboot?

Je kleiner das Boot um so schwerer wird das "Greifen" oder Landen. Auf ein relativ unstabilen Untergrund mit begrenzten Radius, für einen evtl. Ausfallschritt kann so ein Manöver schnell im Wasser landen.

 

Gruß

Wolfgang



#21 Sockeye

Sockeye
  • 2.527 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 20:59

Habe gerade News gesehen, das eben die DJI MAVIC 3 für Januar 2020 announced wird.

 

Wie ich DJI kenne, wird es zwar dann im Frühjahr deine M3 geben, aber bis sie alles kann was sie verspricht wird es Weihnachten 2020... ;D







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: kaufberatung, drohnen, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0