Zum Inhalt wechseln


Foto

Racer/Freestyle-Drone für GoPro Hero6 gesucht

racequad racer 250

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 H3ctor

H3ctor
  • 689 Beiträge
  • OrtBezirk HF
  • DJI S1000
    TM830 mit T-Motor U3-700
    TM830 mit DJI E800
    DJI Mavic Air
    DJI F650
    Racer Lisam LS-210
    KingKong Tiny 6
    Flyegg 100

Geschrieben 18. Oktober 2019 - 13:50

Hallo Leute,

 

ich bin auf der Suche nach einem potenten Racer der die GoPro Hero 6 tragen kann. Dabei wäre mir wichtig, dass er so klein als möglich ist. Vorzugsweise würde ich ein RTF Set suchen - kann aber gerne auch ein Selbstbau-Setup sein.

 

Ich möchte im Style von Johnny FPV sehr dynamische Aufnahmen mit Autos und andren Objekten machen. (bitte jetzt keine Diskussion in die Richtung, dass ich da jahrelanges Training usw. brauche ;))

 

Peripherie ist vollständig vorhanden - brauche nur eine Kaufempfehlung für:

-Frame (wahrscheinlich für 5" oder 6")

-ESC

-Motoren

-FC

-VTX

-Antenne

 

Eigenschaften:

-Copter sollte sehr wendig sein und eine längere Flugzeit ist auch nicht verkehrt.

 

Vielen Dank

 

 



#2 Pentalix

Pentalix
  • 106 Beiträge

Geschrieben 18. Oktober 2019 - 15:56

Da reicht eigentlich ein Standardsetup.

Leg dir einen 5" Freestyle Rahmen zu (Apex, Martian und Konsorten), dazu ein Mamba F405 MK2 Stack mit Emax ECO 2306 2400KV und TBS Unify Pro HV mit einer TBS Triumph Pro.



#3 H3ctor

H3ctor
  • 689 Beiträge
  • OrtBezirk HF
  • DJI S1000
    TM830 mit T-Motor U3-700
    TM830 mit DJI E800
    DJI Mavic Air
    DJI F650
    Racer Lisam LS-210
    KingKong Tiny 6
    Flyegg 100

Geschrieben 20. Oktober 2019 - 11:08

Vielen Dank. Und der hat auch ausreichend Power?

#4 Pentalix

Pentalix
  • 106 Beiträge

Geschrieben 20. Oktober 2019 - 12:02

Kommt drauf an was du bisher geflogen bist. Wenn es die Kopter sind die unter deinem Avatar aufgelistet sind dann wird das schon nicht mehr vergleichbar sein, auch mit draufgeschnallter GoPro. Solltest aber wie bei allen aktuellen 5" vernünftige Akkus fliegen. Also kein NoName 75C Akku sondern was handfestes wie Tattuu R-Line v1/v3 oder die SLS NOCs (oder eben Vergleichbare ~1500er).



#5 H3ctor

H3ctor
  • 689 Beiträge
  • OrtBezirk HF
  • DJI S1000
    TM830 mit T-Motor U3-700
    TM830 mit DJI E800
    DJI Mavic Air
    DJI F650
    Racer Lisam LS-210
    KingKong Tiny 6
    Flyegg 100

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 07:08

Kommt drauf an was du bisher geflogen bist. Wenn es die Kopter sind die unter deinem Avatar aufgelistet sind dann wird das schon nicht mehr vergleichbar sein, auch mit draufgeschnallter GoPro. Solltest aber wie bei allen aktuellen 5" vernünftige Akkus fliegen. Also kein NoName 75C Akku sondern was handfestes wie Tattuu R-Line v1/v3 oder die SLS NOCs (oder eben Vergleichbare ~1500er).

 

Wie meinst du dass es nicht mehr vergleichbar ist? Dass das Setup viel besser geht?

Hab die Turnigy Graphene - das sollten doch vernünftige Akkus sein oder?

 

Danke



#6 RedDevil

RedDevil
  • 951 Beiträge
  • OrtRheydt - Mönchengladbach
  • Blade 350 qx2 3.0 + FW v3.0
    Walkera G- 2D- Gimbal + Xiaomi Yi AC +
    FPV + OSD
    Spektrum DX7s

    DJI Mavic AIR RED
    DJI Mavic 2

    Yuneec Typhoon H Adv

    GoolRC 210 FPV RACER MOD

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 10:03

Hallo

Pack die GoPro doch auf deinem Lisam 210 ( + 4S Lipo ).

https://www.thingive...m/thing:3475321

f212f8ad6055cb34d2d08ea54d28333b_preview

 

Mach ich mit meinem GoolRC 210 auch.

 

Oder Du besorgst dir eine Runcam 5 oder Foxeer Box 2.

 

Ich nutze bei meinen FPV Racer im Moment die Foxeer Box 2. ;D ;)



#7 Pentalix

Pentalix
  • 106 Beiträge

Geschrieben 21. Oktober 2019 - 20:28

Wie meinst du dass es nicht mehr vergleichbar ist? Dass das Setup viel besser geht?

Hab die Turnigy Graphene - das sollten doch vernünftige Akkus sein oder?

 

Danke

 

Ja, das geht deutlich besser. Der Emax hat deutlich mehr Drehmoment und eine deutlich höhere Maximalleistung.

Die Graphene sind klasse.



#8 H3ctor

H3ctor
  • 689 Beiträge
  • OrtBezirk HF
  • DJI S1000
    TM830 mit T-Motor U3-700
    TM830 mit DJI E800
    DJI Mavic Air
    DJI F650
    Racer Lisam LS-210
    KingKong Tiny 6
    Flyegg 100

Geschrieben 22. Oktober 2019 - 05:39

Hallo

Pack die GoPro doch auf deinem Lisam 210 ( + 4S Lipo ).

https://www.thingive...m/thing:3475321

f212f8ad6055cb34d2d08ea54d28333b_preview

 

Mach ich mit meinem GoolRC 210 auch.

 

Oder Du besorgst dir eine Runcam 5 oder Foxeer Box 2.

 

Ich nutze bei meinen FPV Racer im Moment die Foxeer Box 2. ;D ;)

 

Danke für deinen Link zu thingiverse - werde ich mir ausdrucken.

 

Man kann ja nicht genug Kopter haben, deswegen meine Frage nach was "Speziellen" zum Filmen. Außerdem hab ich aktuell nur einen 5" Racer - brauche ja ein Backup.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: racequad, racer, 250

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0