Zum Inhalt wechseln


Foto

Videosender Reichweite sehr gering

fpv sender empfänger

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 Air Hopper

Air Hopper
  • 136 Beiträge

Geschrieben 14. Oktober 2019 - 21:48

Hallo :)

 

Ich habe mir eine Filmdrohne mit Kamera und Gimbal zusammengebaut ich möchte NICHT nach der Kamera fliegen sondern lediglich sehen, was ich filme. Das Problem ist, dass ich nach circa 2 Metern Entfernung gar nichts mehr sehe. Als Videosender habe ich den TBS Unify Pro 5.8G HV und als Empfänger den Eachine ROTG01 UVC OTG 5.8G 150CH. An beiden sind EMAX-Pagoda 50mm rhcp sma 5.8ghz Antennen befestigt. Die Ausrichtung müsste soweit stimmen. Es hat fast den Anschein, als wäre das Signal des Senders viel zu schwach, denn je weiter man weg geht desto schlechter wird das Bild.

 

Ich hoffe ihr könnt mir helfen und vielen Dank im Vorraus.

 

LG Air hopper :)



#2 Pehaha

Pehaha
  • 2.177 Beiträge
  • OrtHagen / Westf.
  • DJI Phantom 1.1, Phantom 2 ,Parrot Disco, und vielen Flächenmodelle

Geschrieben 14. Oktober 2019 - 22:59

Auf 2m brauche im bei meinem Fatshark Geraffel gar keine Antenne am RX.  Also ist irgend etwas oberfaul.

 

Hast du keine Komponenten zum suchen nach Ausschlußvrfahren...Kollegen ?

 

Zunächst mal einen andere TX probieren. Ganz egal was, Hauptsache 5,8ghz.

Die Kanäle passen ?



#3 jogi73

jogi73
  • 3.449 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 15. Oktober 2019 - 05:36

Der TBS Unify hat einen Pit Mode das heißt da sendet er fast gar nicht das dient für Einstellungen und damit man vor dem Start keine anderen Piloten stört.

Mal die Anleitung lesen hätte evtl schon geholfen.

Wen z.B. etwas auf den Einstellknopf drückt beim Akku anschließen dann wird der PIT Mode aktiviert, Schrumpfschlauch, Kabel oder so.

 

https://www.team-bla...o-manual-de.pdf

Seite 14



#4 Mc N FPV

Mc N FPV
  • 2 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2019 - 07:56

Klingt nach entweder:

 

a) Pitmode

b) durchgebrannte Endstufe im VTX, falls der VTX mal ohne Antenne angeschaltet wurde



#5 Pentalix

Pentalix
  • 159 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2019 - 09:25

b) habe ich beim Unify Pro noch nicht geschafft.

 

Wird höchstarscheinlich der PitMode sein oder die Brille ist auf einem falschen Band/Kanal. Das kommt ziemlich häufig vor wenn man im Nahbereich den Sendersuchlauf durchlaufen lässt.



#6 Air Hopper

Air Hopper
  • 136 Beiträge

Geschrieben 15. Oktober 2019 - 18:43

Vielen Dank :) , es war der PIT Mode. Ich hatte ihn so eingestellt, dass er immer im PIT Mode gestartet ist und nicht nur bei einem mal anschalten, deswegen ist er beim neustarten logischerweise nicht weggegangen

 

LG Air Hopper







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: fpv, sender, empfänger

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0