Zum Inhalt wechseln


Foto

Probleme bei Installation: Clearview Modul

fpv sender empfänger clearview

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 Zidrohne55

Zidrohne55
  • 7 Beiträge
  • -- Taranis X9d Plus --
    -- Dominator V3 --
    ZMR250 Cobra 4s
    BetaFPV 75X 3s

Geschrieben 24. September 2019 - 14:50

Hallo Kopterfreunde,

 

Habe heute das Clearview Modul für meine Fatshark Dominator V3 bekommen, jedoch habe ich Probleme es mit dem neuen Modul zum laufen zu bringen.

Hab zuerst mit dem Ribbon-cable beide Teile des Moduls verbunden und es dann an der Brille montiert. (2 Stück Ribbon-cables/Flachbandkabel sind dabei)

 

Benutze ich das eine, kann ich an der Brille mit RX On/Off nur die rote LED am Modul ein und auschalten. Das Bild in der Brille bleibt weiß...kein rauschen!

 

Mit dem anderen, zweiten Flachbandkabel hab ichs auch versucht, hier bleibt die rote LED andauern ein (auch kein starkes / schwaches leuchten zu sehen, wie es auf der Clearview Seite beschrieben ist wie es sein soll) aber ich habe ein rauschen und sehe auf manchen Kanälen "Clearview" oben links stehen.

 

Hab das jetzt nur mit einer Stabantenne probiert, müsste aber trotzdem gehen auch wenn es ein diversity empfänger ist?

Und wo muss ich den Jumper einstecken? (zwischen dem mittleren und rechten PIN...also bei Legacy?) -> Bild 1

Was auch immer Legacy bedeutet?

Kennt sich jemand mit dem Modul aus und kann mir sagen was ich falsch mache?

 

Danke schonmal und guten Flug allen!

 

Zid

 

Bild1

Angehängte Datei  Jumper-For-Customers-1.png   106,2K   0 Mal heruntergeladen


Bearbeitet von Zidrohne55, 24. September 2019 - 15:48.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: fpv, sender, empfänger, clearview

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0