Zum Inhalt wechseln


Foto

Flysky fsi6 mit x6b gekoppelt funktioniert aber nicht

fly sky fernsteuerung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 Lookynch

Lookynch
  • 5 Beiträge

Geschrieben 23. August 2019 - 20:56

ich habe mir jetzt einen neuen reciever den Flysky X6B gekauft und auch schon mit der Fernsteuerung (Flysky Fsi6) gekoppelt.

ich habe alles in das frame eingebaut und stelle jetzt fest, dass die Fernsteuerung zwar gekoppelt ist aber die Motoren sich nicht bewegen.

Deswegen wollte ich einmal prüfen ob die Motoren überhaupt funktionieren und habe den Fc (Bardwell F4 aio) per USB an den computer angschlossen, aber sobald ich den Lipo Akku (14,8V) anschließe bricht die Verbindung zum Vomputer ab.

Deswegen habe ich an dem Usb Kabel den Strom abgeschlossen und so können ja nur noch Daten fließen. Aber so Funktioniert es auch nicht.

 

Danke schon einmal im Voraus Für die Tipps

 

LG



#2 Neuroplant

Neuroplant
  • 15 Beiträge
  • Ort41541
  • DJI Flame Wheel F550

Geschrieben 30. August 2019 - 13:29

Hallo,

Hast du in der Software des FC keine Möglichkeit die Eingangskanäle zu checken?

 

Wie hast du in der Funke die Ausgänge des Empfängers eingestellt?

Und ist der FC entsprechend konfiguriert und  angeschlossen? (PWM,PPM,iBus,sBus?)

 

Gruß

Neuroplant



#3 HeinzR

HeinzR
  • 2.398 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 30. August 2019 - 14:25

Hallo

Leider für mich alles etwas unklar !

Hier ist eine Anleitung:

https://www.propwash...taflight-guide/

Gruß Heinz





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: fly sky, fernsteuerung

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0