Zum Inhalt wechseln


Foto

Unterschiede Videomodi Mavic 2

dji mavic 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#1 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 11. August 2019 - 18:11

https://m.youtube.co...me_continue=897

Was sagt ihr zu diesem Video?

Es ist schon ein Jahr alt, vielleicht hat sich, wenn das möglich ist, inzwischen was per Firmware geändert? Aber das weiß ich nicht, da ich neu bin...

Wäre interessant, eure Meinung zu hören!

Bearbeitet von Arthur, 12. August 2019 - 23:12.
Titel geändert! Bitte aussagekräftige Titel wählen (siehe Forenregeln).


#2 AndyV6

AndyV6
  • 32 Beiträge
  • Mavic 2 mit Smart-Controller

Geschrieben 11. August 2019 - 18:25

So was ähnliches habe ich auch schon von einem deutschen in YouTube gesehen. Die MAVIC 2 zoom hat halt seine Vorteile😉 Am Abend und der Nacht wo die Pro besser sein soll, darf ich eh nicht fliegen. Also wozu mehr Geld ausgeben😀

Bearbeitet von AndyV6, 11. August 2019 - 18:32.


#3 airbreaker

airbreaker
  • 1 Beiträge

Geschrieben 12. August 2019 - 00:50

Ist auf jeden Fall ein interessantes Video, stehe gerade nämlich vor der Entscheidung, welche Mavic 2 es nun werden soll bei mir!

 

Danke für den Link!



#4 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 12. August 2019 - 11:09

Naja, die mavic zoom schaut generell auch bei Tag schlechter aus. Hab mal einen Vergleich gesehen, wo Wasser im Vordergrund war. Die zoom hat es total verwaschen gezeigt, im Gegensatz zur Pro. Also die Qualität scheint schon besser zu sein, aber die Pro könnte eben noch mehr, so wie beworben... Und das ist dann fast schon Betrug, wenn das stimmt.

#5 Copter-Joe

Copter-Joe
  • 53 Beiträge
  • DJI Phantom 3P
    DJI Mavic Pro
    Walkera Furious 215

Geschrieben 12. August 2019 - 11:52

Ja, verarsche >:(



#6 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 12. August 2019 - 21:01

 

BITTE auch diese Video mal beachten!!!

 

Also, ich liebe die M2P bisher sehr!

Aber ich bekomme das Gefühl, dass ich für viel Geld etwas gekauft habe, was nicht so gut ist wie die Phantom 4. 

Ich möchte keinen schlechteren Sensor haben, als das was es schon seit 1,5 Jahren auf dem Markt gibt. 



#7 Sockeye

Sockeye
  • 2.471 Beiträge

Geschrieben 12. August 2019 - 21:03

Dem Thema sind wir hier schon endetail auf den Grund gegangen... Ja der 4K FOV ist fauler DJI Marketing Zauber und m.E. aufgeblasenes 2.7k

 

zum Nachlesen hier: http://www.kopterfor...zoom-gegen-pro/

hier:http://www.kopterfor...o-bildqualität/

und der Pixel-Peeping Fed ist nicht mehr auffindbar...



#8 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 13. August 2019 - 10:20

Vielen Dank, ich habe noch nicht qll s durchgelesen, aber der thread ist geschlossen.

Mir stellt sich die Frage, ob sich da nun was gebessert hat in den letzten Monaten?

#9 Shotti

Shotti
  • 157 Beiträge

Geschrieben 13. August 2019 - 11:42

Nein. Aber hast Du dich mal mit den verschiedenen Bildmodi der M2P wirklich beschäftigt? Hast Du verstanden was der Unterschied zwischen FFOV und HQ ist? Und welchen Vorteil der 2.7K Modus hat?

 

- Carsten



#10 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 13. August 2019 - 12:26

FOV und HQ ist klar.
2,7k im Prinzip auch, aber ich muss da noch nachlesen, ob es nicht trotzdem besser ist in 4k zu Filmen, weil das wird ja wohl bald der standard sein.

#11 Shotti

Shotti
  • 157 Beiträge

Geschrieben 13. August 2019 - 12:54

ob es nicht trotzdem besser ist in 4k zu Filmen, weil das wird ja wohl bald der standard sein.

 

 

Und wieso glaubst Du wäre das ein Entscheidungs-Kriterium für dich?

 

- Carsten



#12 Sockeye

Sockeye
  • 2.471 Beiträge

Geschrieben 13. August 2019 - 19:40

FOV und HQ ist klar.
2,7k im Prinzip auch, aber ich muss da noch nachlesen, ob es nicht trotzdem besser ist in 4k zu Filmen, weil das wird ja wohl bald der standard sein.

 

Also meine Frau kann 4k nicht von (vom Fernseher upgescaletem) 1080p unterscheiden auf meinem 65" 4K Fernseher. Ich selber filme zwar in 4K und rechne aber meist auf 2k oder 1080p runter, da das "DJI 4K" bei Multicam Projekten zu sehr negativ auffällt.



#13 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 14. August 2019 - 09:48

Also schaut 2,7k auf einen 4k Fernseher auch OK aus?
Ich habe keinen, aber meine nerd Freunde schon. Ich gehe eben davon aus dass es mal Standard ist, also würde ich gleich so filmen.

#14 Shotti

Shotti
  • 157 Beiträge

Geschrieben 14. August 2019 - 11:31

'Standard' hat hier keine Bedeutung. Interessanter ist, dass die Mavic 2 in 2.7k 60fps macht, was den meisten Nutzern mutmaßlich eher gefällt als der Unterschied zwischen 2.7K und 4K.

 

- Carsten



#15 Checki

Checki
  • 65 Beiträge
  • Chroma Blade 4K

Geschrieben 14. August 2019 - 11:36

Mir gefällt das nicht, sieht unnatürlich aus.
Und bei 60fps macht die mavic 2 ja wieder was ungutes, das sich binning und line skipping nennt, habe ich gelesen.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0