Zum Inhalt wechseln


Foto

Schwenken und seitlicher Flug: Ist das ein leidiges Thema?

dji mavic 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
35 Antworten in diesem Thema

#31 derNeue 53

derNeue 53
  • 244 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 14. Juli 2019 - 21:00

....műßte das ganze denn nicht auch in der Autom.Funktion flüssig laufen. Eigentlich müßte DJI doch da mehr Anfängerfreundlicher sein

#32 Sockeye

Sockeye
  • 2.448 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2019 - 08:50

Es passiert eigentlich relativ selten, dass ich DJI in den Schutz nehme... ;D  aber die Mavic 2 ist schon m.E. "Anfängerfreundlich" gepimpt bis zu gehtnichtmehr... ob das jetzt die bis zum Rand des persönlichen Geschmacks ausgereizten Farben sind oder die übertrieben hochgezogene Schärfe. Alles ist dafür ausgelegt einem Anfänger knackige und "poppende" Bilder und Videos zu liefern. 

 

Ich habe eher das gegenteilige Problem diese ganzen automatischen Funktionen zu umgehen / auszuschalten, damit ich je nach gewünschter Szene/Eindruck das für mich optimale Ergebnis rausholen kann. 



#33 Shotti

Shotti
  • 99 Beiträge

Geschrieben 15. Juli 2019 - 22:57

Ich hab hier noch Bildmaterial von einem der ersten Flüge gefunden:

 

https://www.dropbox....I_0122.MP4?dl=0

 

 

hoffentlich klappt das mit den Links....

 

 

h.265 in 4k/UHD und 25p. Also gleich zu Beginn alles falsch gemacht, jedenfalls wenn man als Anfänger ruckelfreie Bilder im Sinn hat.

 

- Carsten



#34 Pac

Pac
  • 724 Beiträge

Geschrieben Gestern, 14:57

Da gibt es ein neueres Modell von und werde die auch mal ausprobieren. Morgen kommt die neue Mavic pro - die Zoom ist wieder bei Amazon. Bei mir ruckelte das Video auch stark - insbesondere bei Point of Interess, also das umfliegen der Drohne um einen Punkt. da habe ich keinen Einfluss auf die Schwenkgeschwindigkeit.

https://www.amazon.d...=dp_ob_image_ce

 

Also wenn es mit seiner bestellten auch ruckelt dann wird es mit deiner Empfehlung genauso ruckeln. Bitte doch mal über Bitrate und Spezifikation nachdenken bevor direkt wieder andere Karten empfohlen werden, was sollte das ausmachen... da ist die Chance dass eine neue Karte die es zum Erscheinungszeitpunkt noch nicht gab Probleme macht ja noch größer als dass es das Problem löst...


Bearbeitet von Pac, Gestern, 14:58.


#35 John

John
  • 2.692 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben Gestern, 15:14

Ich habe eher das gegenteilige Problem diese ganzen automatischen Funktionen zu umgehen / auszuschalten, damit ich je nach gewünschter Szene/Eindruck das für mich optimale Ergebnis rausholen kann. 

 

Genau - geht immer mehr in die Richtung Klickibunti. Ich würde dringend empfehlen, anstatt ständig Kopter zu tauschen, bzw die Fehler extern zu suchen, mal an den eigenen Skills zu arbeiten. bzw die Hardware besser auszunutzen. Z.B. "nur" mit einem Mavic Air kann man atemberaubend gute Clips machen...

 

 

 

Also wenn es mit seiner bestellten auch ruckelt dann wird es mit deiner Empfehlung genauso ruckeln. Bitte doch mal über Bitrate und Spezifikation nachdenken bevor direkt wieder andere Karten empfohlen werden, was sollte das ausmachen... da ist die Chance dass eine neue Karte die es zum Erscheinungszeitpunkt noch nicht gab Probleme macht ja noch größer als dass es das Problem löst...

 

Japp - s.o. ;)

 

Irgendwas sagt mir, dass demnächst auch ein Mavic 2 Pro (zu schlecht) zurückgeht ;-> Und ja, der hat tatsächlich (noch?) ne Macke - mit Waypoints gibts Probleme (ruckeln). Ansonsten ein super Kopter, mit dem man fantastische Filme machen kann. Mitkaufen kann man die Fähigkeiten dazu allerdings nicht, das stimmt ;->



#36 Rasenteufel

Rasenteufel
  • 12 Beiträge
  • DJI Mavic 2 pro

Geschrieben Gestern, 18:58

Mitkaufen kann man die Fähigkeiten dazu allerdings nicht, das stimmt ;->

 

Und da die Fähigkeiten nicht mitgekauft werden, versuche ich mich auch mit Hilfe des Forums weiter sachkundig zu machen. Und ich werde es Euch hier sicherlich auch hinbekommen  :)​ 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 1

Mitglieder: 1, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0


    Biene Maja