Zum Inhalt wechseln


Foto

Smart Controller per Bluetooth mit dem iphone verbinden

dji mavic 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 ZZR 1100 Racer

ZZR 1100 Racer
  • 75 Beiträge

Geschrieben 14. Juni 2019 - 18:39

Hallo,

habe aus Versehen nicht auf die SD im Kopter gespeichert, sondern auf den SC. Jetzt möchte die Daten zumindest in der Form auf mein iphone bzw. iPad bringen und versuche seit Tagen eine Bluetooth Verbindung herzustellen, da dies die einzige Option ist, die angezeigt wird.

Lt. SC sind die Geräte nach Codeeingabe verbunden, lt. iphone und iPad nicht. Datentransfer scheitert dann auch immer.

Wie kann man das Thema lösen?

#2 hegauer

hegauer
  • 175 Beiträge
  • OrtHilzingen
  • Mavic 2 Zoom

Geschrieben 14. Juni 2019 - 20:12

Hast du keine SD-Karte in der Drohne? Und hast du denn den internen Speicher der Mavic 2 schon mal ausgelesen? ALLE Aufnahmen werden doch NUR in der Drohne in voller Auflösung gespeichert.



#3 ZZR 1100 Racer

ZZR 1100 Racer
  • 75 Beiträge

Geschrieben 15. Juni 2019 - 09:21

Danke schon mal für den Tip. Jetzt habe ich fast alle in Originalqualität auf dem SC. Nur eines war in h.265 aufgenommen und es wird angezeigt, dass nur JPEG und h.264 heruntergeladen werden kann. Wie bekomme ich das nun runtergelaufen (war natürlich das Wichtigste), was sagt der Standard überhaupt aus, was stellt Ihr ein und wie bekomme ich nun die Bluetooth Verbindung zum iphone hin, so dass ich diese übertragen kann? Danke für die Antworten der Spezialisten.

#4 hegauer

hegauer
  • 175 Beiträge
  • OrtHilzingen
  • Mavic 2 Zoom

Geschrieben 15. Juni 2019 - 09:37

Mit welchem Gerät machst du denn den Dateitransfer?

 

Auf dem PC mit WIN10 verwende ich den VLC als Videoplayer. Der spielt alle Formate ab, auch h.264 und 265. Bei 4K Aufnahmen sind manche Rechner / Grafikkarten  zu langsam. Wenn das bei dir der Fall ist, würde ich in FHD anstatt in 4K aufnehmen. Hast überhaupt ein Wiedergabegerät, das 4K wiedergeben kann? (4K Fernseher)

 

Mach mal ein paar Details über dein Equipment in dein Profil, sonst kann man dir nicht richtig helfen.



#5 ZZR 1100 Racer

ZZR 1100 Racer
  • 75 Beiträge

Geschrieben 15. Juni 2019 - 11:47

Mavic 2 Zoom + SC
Keinen Computer (!)
iPad Air 2
IPhone X
Fernseher Samsung Oled B7d 4k

Der SC meckert wenn die Daten vom M2/interner Speicher in h.265 auf den SC in Originalqualität geladen werden sollen

Ich will letztendlich die Videos vom internen Speicher des SC auf den SC speichern, mit Bluetooth an mein iPhone X schicken und dann mit LumaFusion ein Video schneiden. Bluetoothverbindung wird aber wie gesagt beim SC als zustande gekommen gekennzeichnet, aber nicht am iPhone bzw. Ipad.

#6 Octisurfer

Octisurfer
  • 128 Beiträge
  • OrtB
  • DJI Mavic Pro
    DJI Mavic 2 Pro

Geschrieben 16. Juni 2019 - 11:20

Fernseher Samsung Oled B7d 4k

Das muss ein Fake sein. 



#7 ZZR 1100 Racer

ZZR 1100 Racer
  • 75 Beiträge

Geschrieben 16. Juni 2019 - 11:37

Das muss ein Fake sein.

Da hab ich wohl verschrieben...Samsung kann ja gar kein OLED größer als Smartphonegrösse...LG natürlich;)

#8 kopterolli

kopterolli
  • 255 Beiträge
  • Phantom 3
    verkauft
    Mavic Pro
    verkauft
    Mavic 2 Zoom

Geschrieben 04. September 2019 - 06:20

Kann man bei Android und Apple überhaupt Daten per Blauzahn übertragen? Wenn ich per Bluetooth Bilder oder Videos vom Android Handy auf ein Apple Devise zu übertragen schlägt das bei mir auch immer fehl. 

Kannst du nicht den Kopter direkt mit dem Applegerät verbinden und es dir als Laufwerk anzeigen lassen um auf die Daten zugreifen zu können?







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0