Zum Inhalt wechseln


Foto

Drohne zum Fischen optimieren

eigenbau modellbau multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
20 Antworten in diesem Thema

#16 Wage

Wage
  • 20 Beiträge
  • Ceewa S1

Geschrieben 30. Mai 2019 - 10:01

Mein Empfänger hat wie man sehen kann, RX,TX,gnd und 3,3V.
2 Antennen vermutlich für Senden Empfangen.
Kann man daraus schließen um welches Protokoll bzw. Marke es sich dabei handelt und mit welcher Software ich darauf zugreifen kann ?
Pixhawk 2.1 Cube ist bestellt.

http://www.kopterfor...-1558786206.jpg
http://www.kopterfor...-1558785953.jpg

#17 el Kopto

el Kopto
  • 2.996 Beiträge
  • OrtNorddeutschland
  • Hexa / Matrice 100 hybrid mod / Jordana Endurance mit N3 + LB2 + PulseKraft PWM Erweiterung, H920 Retrofit mit HyraCom BVLOS Steuersystem

Geschrieben 30. Mai 2019 - 10:06

Wie war der denn mit dem Flightcontroller verkabelt?



#18 Wage

Wage
  • 20 Beiträge
  • Ceewa S1

Geschrieben 30. Mai 2019 - 11:14

Über das USB Modul. Aber nach einiger Suche und lesen vermute ich, da ich ja Telemetriedaten wie Bat Status empfange, dass ich nur das RX Signal anschließen muß, also 3 Leitungen habe.
TX wird dann woanders angeschlossen ?

#19 el Kopto

el Kopto
  • 2.996 Beiträge
  • OrtNorddeutschland
  • Hexa / Matrice 100 hybrid mod / Jordana Endurance mit N3 + LB2 + PulseKraft PWM Erweiterung, H920 Retrofit mit HyraCom BVLOS Steuersystem

Geschrieben 30. Mai 2019 - 11:34

Dann scheint das irgendwas recht proprietäres zu sein, das Du nur insgesamt übernehmen oder komplett in die Tonne treten kannst. Ein Recycling-Mix mit anderen "Standard" Komponenten erscheint mir kaum möglich ohne genauere Dokumentation zu den Komponenten.



#20 Wage

Wage
  • 20 Beiträge
  • Ceewa S1

Geschrieben 30. Mai 2019 - 13:44

Nee, probieren geht über studieren. Beschäftige mich seit 1990 mit PC usw. Wäre damals nix gegangen ohne.
Die Ceewa ist ne geile Drohne mit den verschiedenen GPS basierten Verfolgungsmodi. Auch der 2-te Sender in Form einer smart-watch ist cool. Aber wie du sagst, leider alles ohne Dokumentation ohne ohne weitere Entwicklung.

Ich denke dass einfach die Telemetriedaten von meinem Sender empfangen und an das integrierte Bluetooth Modul weitergegeben werden. Die Frage ist dann nur noch, ob die Ceewa App mit den empfangenen Daten aus anderen Telemetriesensoren noch was anfangen kann. Aber dann kann ich vermutlich immer noch ein zusätzliches Telemetrie-bluetooth System extra betreiben.
Immer noch billiger als ne komplett neue Funke. Obwohl die Here der Knaller ist, aber der Preis.
Noch mal Empfänger mit Telemetrie verglichen. Da sehen die Anschlüsse ja ähnlich aus.
Nur dass beim tx Anschluss zusätzlich + und - ist.

#21 Wage

Wage
  • 20 Beiträge
  • Ceewa S1

Geschrieben 01. Juni 2019 - 11:06

Also es handelt sich um ZYX V1.1 mit s-bus.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: eigenbau, modellbau, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0