Zum Inhalt wechseln


Foto

Davinci Resolve 15 Timeline resolution-Video Monitoring


  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 zapper01

zapper01
  • 28 Beiträge
  • DJI Mavic Air

Geschrieben 15. Mai 2019 - 15:09

Hi allerseits,

ich fuchse mich seit einigen Tagen durch Davinci und blicke bei manchen Dingen einfach nicht durch, obwohl ich mir schon alle Möglichen Tut's usw. angeschaut habe.

Bin vielleicht zu blöd dafür :bang:

Was bitte genau ist der Unterschied zwischen diesen beiden Einstellungen? Mir erschließt sich der Sinn nicht so ganz - nach meinen Recherchen sollte die Timeline an die Gegebenheiten vom Eingangsmaterial angepasst werden, damit die Parameter bei der Bearbeitung gewährleistet sind, oder?

Aber wofür ist dann noch der 2. Abschnitt? Dachte anfangs es ging da um den Export, aber das geschieht ja erst ganz am Schluss.

Wenn mir da vielleicht mal eben jemand Erleuchtung bringen würde?

Ich bedanke mich schon mal im Voraus für die Aufmerksamkeit und hoffe, dass niemand vor lachen Seinen Kaffee in die Tastatur gespuckt hat - wegen der bestimmt blöden Frage :-*



#2 kanaloa6779

kanaloa6779
  • 282 Beiträge
  • DJI Phantom 3 Advanced,
    DJI Phantom 3 Pro,
    Mavic 2 Pro

Geschrieben 16. Mai 2019 - 04:08

Hallo,
bei den Timeline Settings wählst du aus mit welchen Parametern dein Material bearbeitet werden sollte.
Wenn du den 1. Clip importierst fragt Resolve ob es die Werte des Clips übernehmen sollte (Auflösung/Framerate)

In den Monitor Settings wählst du die technischen Möglichkeiten deines Monitors.
Hier wird das alles ziemlich ausführlich erklärt:

  • zapper01 gefällt das




Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0