Zum Inhalt wechseln


Foto

FIMI X8 SE Erste Bewertung nach 10 Akkuflügen - Teil 1.

multicopter fimi fimi x8 se bewertung fimi fimi bericht

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
24 Antworten in diesem Thema

#16 Eye in the Sky

Eye in the Sky
  • 177 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2019 - 16:07

Heute ein neues Mail. Man könne das Paket nicht schicken es sei zu schwer. Ich komme mir irgendwie ver.....t vor. 



#17 denkMAL

denkMAL
  • 7 Beiträge

Geschrieben 15. Mai 2019 - 16:10

Das ist schon merkwürdig. Mein Zeug wurde in 3 Paketen geliefert .... völlig problemlos.



#18 alina

alina
  • 47 Beiträge
  • Ort53xxx
  • CX 20
    Mavic 2 pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 22. Mai 2019 - 17:25

Nach 10 Akkuladungen und Flügen, hier eine erste Bewertung der FIMI X8SE aus meiner Praxiserfahrung.

 

Die Bewertung ist in zwei Teile gegliedert:

 

Teil 1.  Qualität, Handhabung und Funktion, Inbetriebnahme und Flugverhalten, Einstellungen App und Bedienung, Sicherheit im Flug,

Teil 2.  Foto, Video, Gimbal. Folgt noch.

 

Die Bewertung  erfolgt als Trend in einer Zusammenfassung mit Positiv (+); Negativ (-)

 

Ihr könnt die Bewertung als PDF Doc.  hier einsehen, herunterladen:

 

attachicon.gifFIMIX8SE_ErsteBewertung_Teil1_Mai_2019.pdf

 

 

Ich möchte mit dieser Bewertung keinen Vergleich mit DJI Drohnen, insb. der Mavic 2 Pro, die ich auch besitze, machen. Wenn ich in der Bewertung auf DJI Produkte eingehe, so dient das nur zur Erläuterung, dem besseren Verständnis. Ein Vergleich mit der Mavic 2 Pro ist nach meinen Erfahrungen auch völlig unangemessen, da die Mavic 2 Pro insgesamt - sattes stabiles Flugverhalten, Signalstärke, Funktionen und Extras, Zuverlässigkeit- Foto-, Video auf Profilevel- eine andere Klasse ist und wie später im Teil 2 noch berichtet wird, ist die Foto-, Videoqualität der Mavic 2 Pro von einer solchen hohen Qualität, dass ein Vergleich mit der FIMI keinen Sinn macht. Entscheid ist, was bekommt manmit der FIMI für etwa 400 € und welchen Wert hat dies in diesem Segment und Wettbewerb.  

 

 

Ich würde mich über Rückmeldungen, Krtik und Anregungen als Kommentare hier zu der Bewertung freuen.

 

Da die FIMI ja noch neu ist,  sind Erfahrungen besonders wertvoll und es wäre hilfreich und gut,  wenn User hier im Forum, die bereits Erfahrungen mit der FIMI gesammelt haben, diese hier teilen!

 

LG

 

 

 

Nun zum Teil 2, Videoqualität:

 

Vorweg, eine Bewertung im Detail folgt noch.

 

Ich habe verschiedene Video settings getestet und bin für mich bei Automatik oder F-Log gelandet. Wobei ich in F-Log das beste Ergebnis erzielt habe.

 

Hier ein Video, das mit meiner Referenzeinstellung gemacht wurde:

 

https://youtu.be/GUJzjKadQqQ

 

Setup:

  • 4K HD NTSC 30 fps
  • F-Log
  • FP 60
  • ISO 400
  • Saturation 64, Contrast 64 (+4 zu Standard 60) in der FIMI App

 

Nachbearbeitung: keine Farben, keine Sättigung, nur Belichtung gering, Schärfe, Kontrast  nur minnimal.

 

Bitte um eure Bewertung zur Videoqualität der FIMI bei diesem Setup.

(Es geht hier nicht um das Motiv siondern um Farben, Schärfe, Belichtung etc.)



#19 Geoflo

Geoflo
  • 4 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 22. Mai 2019 - 17:54

Farbe und Beleuchtung finde ich vollkommen iO und sehr natürlich. Bei der Schärfe kommt es mir so vor als ob die rechte Seite am Rand im Verhältnis zum Rest des Bildes einen leichten Schärfeverlust hat. Vor allem als die Stadt am rechten Bildrand war. Aber in Summe für daß Geld schon ein gutes Bild.

#20 alina

alina
  • 47 Beiträge
  • Ort53xxx
  • CX 20
    Mavic 2 pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 22. Mai 2019 - 18:57

Farbe und Beleuchtung finde ich vollkommen iO und sehr natürlich. Bei der Schärfe kommt es mir so vor als ob die rechte Seite am Rand im Verhältnis zum Rest des Bildes einen leichten Schärfeverlust hat. Vor allem als die Stadt am rechten Bildrand war. Aber in Summe für daß Geld schon ein gutes Bild.

Danke für den Kommentar!

Ja, die Schärfe im rechten Bildrand ist lokal nicht korrekt. Besonders sichtbar in der Szene mit den Häusern. Werde dies bei anderen Aufnahmen gegenprüfen.


Danke für den Kommentar!

Ja, die Schärfe im rechten Bildrand ist lokal nicht korrekt. Besonders sichtbar in der Szene mit den Häusern. Werde dies bei anderen Aufnahmen gegenprüfen.

 

Geklärt:

 

Ist im Original an der Stelle nicht unscharf, somit Editor-Problem!

Kann ja mal einen Frameshoot von der Stelle machen.  Jedenfalls ist die FIMI rehabilitiert :)



#21 Geoflo

Geoflo
  • 4 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 22. Mai 2019 - 19:34

Gern geschehen, ein Frameshot würde ich aber auch noch mitnehmen. Gehst du beim 2.Testteil auch auf die Fotoqualität ein? Habe bisher mehrmals gehört /gelesen das selbst die RAW (wahrscheinlich ja DNG) nicht so gut sein sollen. Und nebenbei auch ein kleiner Abschnitt zur Qualität der Panorama Funktion? :)
Aber wie schon geschrieben, danke für die Mühe die du dir machst. Dein bisheriger Test sorgst aber dafür das die Fimi aktuell ziemlich weit oben auf der Liste steht (aktuell ist die Frage ob diese oder eine Mavic Air).

#22 derNeue 53

derNeue 53
  • 204 Beiträge
  • OrtBorken
  • Fimi X8 SE

Geschrieben 22. Mai 2019 - 20:35

Da soll es nach Auskunft vom Service demnächst ein Update geben. Auch eine deutsche Anleitung soll in kürze erscheinen.

#23 alina

alina
  • 47 Beiträge
  • Ort53xxx
  • CX 20
    Mavic 2 pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 22. Mai 2019 - 22:51

Gern geschehen, ein Frameshot würde ich aber auch noch mitnehmen. Gehst du beim 2.Testteil auch auf die Fotoqualität ein? Habe bisher mehrmals gehört /gelesen das selbst die RAW (wahrscheinlich ja DNG) nicht so gut sein sollen. Und nebenbei auch ein kleiner Abschnitt zur Qualität der Panorama Funktion? :)
Aber wie schon geschrieben, danke für die Mühe die du dir machst. Dein bisheriger Test sorgst aber dafür das die Fimi aktuell ziemlich weit oben auf der Liste steht (aktuell ist die Frage ob diese oder eine Mavic Air).

 

Die Fotoqualität is zur Zeit nicht akzeptabel und das RAW DNG überhaupt nicht zu brauchen - so sehe ich das aber auch andere bestätigen das. Die Kamera der FIMI ist ja auch in der der Mavic verbaut aber da liegen bei der Fotoqualität erhebliche Qualitätsunterschiede vor, was wohl nur an FW liegen sollte. Ich erwarte hier bald ein update. Einen Bericht zur Video- / Fotoqualität möchte ich daher erst nach dem FW update einstellen. Ich denke, die Videoqualität kann sich sehen lassen und ist schon jetzt bersser bzw. auf Augenhöhe zu Mitbewerbern in der Klasse.

Aber ich möchte nochmals anmerken: nicht mit der Video-, Fotoqualität  der Mavic 2 pro vergleichen, die ist einfach in einer anderen Liga. Ich bin mit der Videoqualität der FIMI nun zufrieden aber schätze die Mavic 2 pro, wenn ich Videos von ihr erstelle, nun nochmals höher ein - der Vergleich bestätigt die ausergewöhnliche Kameraleistung der M2P!      



#24 Geoflo

Geoflo
  • 4 Beiträge
  • DJI Spark

Geschrieben 23. Mai 2019 - 04:55

Mit der M2P liegt ja auch ein deutlicher Klassenunterschied vor, preislich ja allein schon der Faktor 3-4.

#25 DL8CHR

DL8CHR
  • 3 Beiträge

Geschrieben 23. Mai 2019 - 19:46

Zur zeit ist die Fimi für 356 EUR bei Banggood zu haben, einfach den Code BG2558 verwenden .... also ist sicher nicht der Preis der Grund.

 

Wo bekommt man denn so einen Gutscheincode her?
Dieser wird als ungültig abgelehnt.

Ah ja: Vielen Dank für den Test.
Hat mir meine Entscheidung deutlich vereinfacht  ;D


Hat sich erledigt.
Habe auf Youtube ein Video gesehen...
Und unter den Kommentaren war ein Code für 100$, der auch funktioniert hat.
Hallo, wie schräg ist das denn?  :cheers:


https://www.youtube....h?v=Z6Lsacx-vz8







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: multicopter, fimi, fimi x8 se, bewertung fimi, fimi bericht

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0