Zum Inhalt wechseln


Foto

Xiaomi Fimi X8 SE kaufen?

kaufberatung drohnen multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
13 Antworten in diesem Thema

#1 derNeue 53

derNeue 53
  • 273 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 05. Mai 2019 - 09:47

Hallo,

 

jetzt habe ich endlich das Geld für die Mavic 2 Zoom zusammen und will nächste Woche kaufen da kommt etwas neues am Horizont....

 

Ist natürlich gewagt aber die ersten Tests sind nicht schlecht. Bleibt die Frage nach dem Service, Ersatzakkus usw. Die kostet um die 500 Euro und ist damit auch preislich sehr interessant. Hat da schon jemand mehr Infos zu? Auch das abklappen der Beine hört sich mit einem klicken sehr hochwertig an, da schabt nichts am Gehäuse wie bei der mavic.

Dei ersten Videos sehen auch sehr scharf aus - die haben  viel bei DJI abgeschrieben......

 



#2 John

John
  • 2.743 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben 05. Mai 2019 - 09:59

Schau auch mal hier rein  ;)

 

http://www.kopterfor...o-setup-m-mode/



#3 derNeue 53

derNeue 53
  • 273 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 06. Mai 2019 - 19:05

So,

 

ich habe es gewagt und als Drohnenneuling gleich die Xiaomi Fimi X8 SE bestellt.....alles ohne Hindernissensoren. Bin mal gespannt wie das alles mit Zoll und Co. läuft. Hatte auf meine Frage dazu direkt heute schon eine Nachricht dazu aus China. Ist natürlich alles volles Risiko ( Support , wann kommt die Drohne, Service, Flugverhalten ect. ). Schlimmstenfalls habe ich 500 Euro versenkt und lande doch bei der mavic. Aber wer nicht wagt der nicht gewinnt.

Die Qualität soll ja wirklich gut sein, incl. der Beinchen die klicken.

 

Angehängte Dateien

  • Angehängte Datei  bang.JPG   71,06K   0 Mal heruntergeladen


#4 Unnair

Unnair
  • 22 Beiträge
  • OrtEdenkoben
  • Fimi X8 SE

Geschrieben 14. Mai 2019 - 06:35

Guten Morgen,

ich habe mir ebenfalls die Fimi gekauft.

Hatte lange mit einer gebrauchten Phantom 3 geliebäugelt, aber dann, bereits im Januar, die ersten Berichte über die Fimi Drohne gelesen.

Als dann bei Banggood die Drohne im Angebot war habe ich direkt zugeschlagen.

Mittlerweile habe ich die ersten zaghaften Flüge hinter mir und muss sagen dass mir das Ding richtig Spass macht.

 

Ersatzteile bekommst Du bereits in Deutschland zu kaufen, schau mal hier: https://www.fpv1.de/...p?keywords=fimi

 

Hatte mir einen Satz Propeller bestellt, innerhalb eines Tages waren sie geliefert.

 

So, das war's in Kürze.

 

Gruss

 

Michael

 

PS. Such mal bei Youtube nach "Fimi X8 se Dustin Dunnill", der gute Mann hat die Drohne ausgiebig getestet



#5 derNeue 53

derNeue 53
  • 273 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 14. Mai 2019 - 14:39

Hallo,

 

meine kommt am 30.5. aus China. eine deutsche Anleitung soll es auch bald geben und Bangood entschuldigt sich für die Gedankenlosigkeit:)

Reveal Rabbit hat auch schon3 Videos davon gemacht - nur die Fotoqualität soll nicht so gut sein - bin sowieso der Videofilmer und die sind Klasse.


Bearbeitet von derNeue 53, 14. Mai 2019 - 14:40.


#6 Unnair

Unnair
  • 22 Beiträge
  • OrtEdenkoben
  • Fimi X8 SE

Geschrieben 14. Mai 2019 - 16:18

Ja, das stimmt.

Die Fotoqualität, besonders was die RAW Files angeht ist leider ziemlich bescheiden.

Dabei hatte ich gehofft die Drohne als fliegenden Fotoapparat nutzen zu können.

Mal schauen was Fimi sagt, hatte den Support mal angeschrieben.



#7 derNeue 53

derNeue 53
  • 273 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 14. Mai 2019 - 19:35

Ja ich habe denen auch gerade nochmal geschrieben. Auch das in Deutschland gerade ein Hype nach der Drohne herrscht. Nur mit schlechter Bildqualität kann man hier nicht punkten. Habe denen auch nocht Links zu Testvideos geschickt. Mal sehen wie die reagieren wenn sich gleich mehrere melden. Denn eines ist sicher das die dem Platzhirsch in die Suppe spucken wollen und Marktanteile gewinnen wollen.



#8 Unnair

Unnair
  • 22 Beiträge
  • OrtEdenkoben
  • Fimi X8 SE

Geschrieben 15. Mai 2019 - 17:02

Habe heute vom FIMI Support eine Nachricht bekommen dass es die nächste Zeit ein Update geben soll, dass das Problem löst.

Kann ja eigentlich nur Software sein. Filmen geht (sieht man an Alinas Videos), jpg ist auch akzeptabel nur DNG eben nicht.

 

Lassen wir uns überraschen.

Ist nur schade weil ich nächste Woche nach England fahre und vor meinem geistigen Auge schon knackscharfe Fotos von der Küste mache.....



#9 derNeue 53

derNeue 53
  • 273 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 18. Mai 2019 - 17:19

Jetzt schreibt mir der Service Banggood das die Fimi "delayed" ist. Für jeden tag bekomme ich Punkte geschenkt...na toll. Letzte Woche habe ich die mail bekommen das die Drohne shipped ist und ca. am 30.5. da ist - sogar mit Trackingnummer. Jo, die wissen wohl selbst nicht wohin die Drohnen fliegen;))



#10 Dronaldo

Dronaldo
  • 213 Beiträge
  • OrtStelle bei Winsen L.
  • Mavic Air, Mavic 2, Phantom IV Pro, Parrot ANAFI, Hubsan Zino, FIMI X8 SE, Dodge Challenger SRT 6,1

Geschrieben 17. Juni 2019 - 08:52

Moin,

ich habe jetzt auch die FIMI. Gefällt mir insgesamt sehr gut. Geflogen hab ich das Teil auch schon.

Da ich als alter DJI Phantom Pilot das Fliegen mit der Einstellung  Course-Lock gewohnt bin, habe ich hierzu eine Frage.

Die FIMI hat diese Einstellung ja auch in der App. Habe das gestern versucht, aber irgendwie war es nicht so wie ich es gewohnt bin.

Hat hier schon jemand mit dieser Einstellung ein Erfahrung gemacht?

Gruß

Volker



#11 Dronaldo

Dronaldo
  • 213 Beiträge
  • OrtStelle bei Winsen L.
  • Mavic Air, Mavic 2, Phantom IV Pro, Parrot ANAFI, Hubsan Zino, FIMI X8 SE, Dodge Challenger SRT 6,1

Geschrieben 19. Juni 2019 - 19:24

Gibt es hier keine Fimi User ????



#12 derNeue 53

derNeue 53
  • 273 Beiträge
  • OrtBorken
  • Mavic 2 Pro
    Fimi X8 SE

Geschrieben 19. Juni 2019 - 20:39

Noch habe ich sie ,scheinbar wollen die Chinesen die nicht mehr zurück haben. Samstag habe ich mich in einer Kopterschule angemeldet, weil ich nicht der aus dem Kartonlosflieger Lager komme. Will die Drohne sicher bedienen kőnnen. Nehme die Fimi und die Mavic mit.

#13 Dronaldo

Dronaldo
  • 213 Beiträge
  • OrtStelle bei Winsen L.
  • Mavic Air, Mavic 2, Phantom IV Pro, Parrot ANAFI, Hubsan Zino, FIMI X8 SE, Dodge Challenger SRT 6,1

Geschrieben 19. Juni 2019 - 20:51

Hallo,

für mich ist diese Course-Lock Einstellung wichtig, da ich nicht andauernd umdenken will, wenn ich die Drohne beim Fligen nach vorne in Kamerarichtung fliege, und dann um 180 Grad drehe, um dann den Rückflug entspannt durchführen zu können. Dann bleibt Knüppel rechts auch wirklich rechts, und links links.  Das war bei DJI immer sehr gut gemacht. Ich weiß auch nicht warum die meisten damit zufrieden sind.

Ich halte das für gefährlich



#14 Rusty

Rusty
  • 14.850 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 19. Juni 2019 - 21:56

Gibt es hier keine Fimi User ????


Gibt es schon aber wenige und mit durchwachsenen Erdahrungen.

Hallo,
für mich ist diese Course-Lock Einstellung wichtig, da ich nicht andauernd umdenken will, wenn ich die Drohne beim Fligen nach vorne in Kamerarichtung fliege, und dann um 180 Grad drehe, um dann den Rückflug entspannt durchführen zu können. Dann bleibt Knüppel rechts auch wirklich rechts, und links links.  Das war bei DJI immer sehr gut gemacht. Ich weiß auch nicht warum die meisten damit zufrieden sind.
Ich halte das für gefährlich


Ohne CL ist nicht gefährlich sondern natürlich aus der Sicht des Kopters bzw. des in ihm sitzenden imaginären Piloten. Und es bedarf Übung usw.. Die wenigsten scheinen es zu brauchen bzw. zu nutzen. Es ist aber ein kleines Relikt aus der Kopterfliegerei.

Litchi kann das und viel mehr.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: kaufberatung, drohnen, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0