Zum Inhalt wechseln


Foto

Hamburg Hafen und Museum U-Boot U-434

mavic mavic pro hamburg hafen museum u-boot u-434

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
16 Antworten in diesem Thema

#16 Güja

Güja
  • 45 Beiträge
  • OrtWedel
  • Phantom 4 Pro
    iPad Air 2
    iPhone XR
    Canon XF300
    Canon EOS 6d
    GoPro 3,4,5

Geschrieben 08. Mai 2019 - 13:08

Oder es war einfach nur der Wunsch der Vater des Gedanken. Denn ich bin mal so ca. 200 m über den Hafen geflogen, ganz früher mit dem Wasserflugzeug, ich kann euch sagen, atemberaubend. Und, durch welche Brille man das auch sieht, viel schöner. Denn es waren noch alle Hafenbecken, die für die HafenCity zugeschüttet wurden, in Betrieb. Man kann eben nicht alles haben.

#17 Oli_gibt_Gas

Oli_gibt_Gas
  • 81 Beiträge
  • OrtFilderstadt Raum Stuttgart
  • DJI Mavic 2 Pro (Mate 10 Pro)
    Parot Anafi (Mate 10 Pro)
    DJI Mavic Air (zurück gegeben)

Geschrieben 09. Mai 2019 - 07:13

Tolles Video... nicht beirren lassen von fanatischen Ordnungshütern in D muss man viel in Grauzonen machen, sonst verliert man den Spaß am Leben....  ;)

 

Ich finde in diesem Zusammenhang einerseits wichtig, dass man als Drohnenpilot Dinge macht die zu verantworten sind und nicht Dinge macht, wo man gleich ganz bewusst verbotenes tut und damit provoziert (Menschenmenge), sehr gut in diesem Zusammenhang hier, dass so etwas in Hamburg erlaubt ist. Ich bin dieses Jahr auch noch in Hamburg und werde nun ganz spontan meine Drohne mit nehmen.

 

Wäre es aber nun verboten gewesen im Hafen zu fliegen, wäre es ganz sicher nicht an uns dies zu bewerten. Keiner wurde da in irgend einer Weise gestört oder gefährdet, daher halte ich moralische Zeigefinger an dieser Stelle für unangebracht. Ich war neulich im Stadion beim VFB, da kam plötzlich eine DJI übers Dach kurz ins Stadion... DAS ist unangebracht und dumm... falls derjenige hier gerade mit liest...  ;D


  • Jens Wildner gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: mavic, mavic pro, hamburg, hafen, museum, u-boot, u-434

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0