Zum Inhalt wechseln


Foto

Absturz wegen Litchi !?

dji phantom phantom 4 drohne multicopter quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
22 Antworten in diesem Thema

#1 Fabster

Fabster
  • 6 Beiträge

Geschrieben 20. April 2019 - 07:13

Guten Morgen Leute,

 

ich war auf der suche nach einer App wo man weg punkte strecken speichern kann um sie immer wieder zu verwenden.

 

Mit der DJ App ist es ja leider nicht möglich. -> Oder doch ??????????

 

Mir wurde Litchi im Forum empfohlen !

 

Nach der Installation hab ich ein bisschen ( ca 1 stunde ) auf höhe 4 meter die App getestet.

 

 

Bin dann auf ca 70 meter hoch und habe die gespeicherten wegpunkte gestartet und dann fiel sie vom Himmel wie ein Stein ( 250 € ) Schaden.

 

 

Die Ursache kann mir keiner sagen.

 

Ich hab die Drohne schon über 3 Jahre also kein Anfänger aber kann es mir nur so erklären das es an der App lag.

 

Was hab ihr für Erfahrungen ?

 

Bin immer noch auf der Suche nach einer Möglichkeit wegpunkte abzufliegen und zu speichern.

 

 

Danke für eure Tipps 

 

Gruß Fabi



#2 Dr.Pie

Dr.Pie
  • 131 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Phantom 4 Pro + V2.0
    DJI Phantom 4 Pro V2.0
    Osmo Pocket

Geschrieben 20. April 2019 - 07:24

Moin

ich fliege auch mit Litchi ... aber Abstürze hab ich noch nicht erlebt.

Hab bestimmt schon 50Km Flug mit Litchi hinter mir ... gefühlt noch viel mehr ;)  .

 

Allerdings ist mir mein Kopter auch mal vom Himmel gefallen ... mitten in der Pampa am ***** der Welt.

Schuld war da wohl der Akku der nicht richtig eingerastet war.

 

Gruß

 

PS:Ich bin gerade dabei ein deutsches Forum aufzubauen nur für Litchi ...


  • /X\arRoh gefällt das

#3 KopterStahl

KopterStahl
  • 2.586 Beiträge
  • OrtHamburg...Rosengarten
  • DJI P3A+P, P2V+ V3.0, (Parrot Disco)

Geschrieben 20. April 2019 - 07:28

Litchi nutze ich schon seit Jahren mit dem P3x ohne irgendwelche Probleme damit gehabt zu haben. Auch die gespeicherten alten Wegpunktstrecken habe ich immer wieder übernommen, auch jetzt für meine Flüge mit dem neuen M2P.

 

Einziges bisher festgestelltes Manko, die präzise Landung funktioniert nicht so genau wie unter der DJI-App.



#4 Fabster

Fabster
  • 6 Beiträge

Geschrieben 20. April 2019 - 08:15

Versteh nicht warum man in der Original app nicht die punkte speichern kann oder check ich es nicht



#5 Dr.Pie

Dr.Pie
  • 131 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Phantom 4 Pro + V2.0
    DJI Phantom 4 Pro V2.0
    Osmo Pocket

Geschrieben 20. April 2019 - 08:27

Du hast doch Litchi gekauft ... also benutze es auch ;) .

Ich war anfangs auch zögerlich ... aber nun will ich NICHT mehr ohne ;)


  • KopterStahl gefällt das

#6 Hunter1

Hunter1
  • 566 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Hubsan H501S
    Hubsan H301S
    Hubsan H107L-C-D

Geschrieben 20. April 2019 - 09:18

Mir wurde Litchi im Forum empfohlen !

Nach der Installation hab ich ein bisschen ( ca 1 stunde ) auf höhe 4 meter die App getestet.

Bin dann auf ca 70 meter hoch und habe die gespeicherten wegpunkte gestartet und dann fiel sie vom Himmel wie ein Stein ( 250 € ) Schaden.

Die Ursache kann mir keiner sagen. Ich hab die Drohne schon über 3 Jahre also kein Anfänger aber kann es mir nur so erklären das es an der App lag.

Was hab ihr für Erfahrungen ?

 

Danke für eure Tipps  Gruß Fabi

Hallo Fabi,

ich analysiere ab und zu Flugunfälle oder Abstürze.

Wenn du magst kannst du mir das Litchi-Logfile aus dem Handy und die Fly-Dat aus dem Kopter zukommen lassen und ich schaue ob ich etwas sehen kann.

Schreib mir einmal eine persönliche Nachricht, dann erkläre ich die was ich brauche.

 

Eine Garantie die eindeutige Ursache zu finden gibt es nicht, aber sehr oft bekommt man deutliche Hinweise.

Bedingung: -> Da ich die Analyse aber nur nebenbei leisten kann (und diese manchmal sehr umfangreich werden), bitte ich um Geduld bis sie fertig ist.
Das kann eine Woche oder auch drei Wochen werden, das weiß man vorher nie. Das Ganze ist kostenlos.

MfG Hunter1


Bearbeitet von Hunter1, 20. April 2019 - 09:19.

  • Theothai gefällt das

#7 quansel

quansel
  • 88 Beiträge
  • DJI Phantom 3 prof.
    Hexacopter Autoquad
    div. MultiWii Copter

Geschrieben 20. April 2019 - 10:55

Falls Hunter1 zur Analyse gebeten wird, möchte ich darum bitten, am Ende das Ergebnis hier zu sehen.

Es geht auch nicht darum, falls es ein Anwenderfehler war, diesen hier breitzutreten - jedoch finde ich es IMMER hilfreich, Lösungen zu beschriebenen Problemen zu erhalten.

Natürlich nur, wenn dies für beide Seiten ok ist!?



#8 F450

F450
  • 349 Beiträge

Geschrieben 20. April 2019 - 11:34

Ich habe auch noch nie Probleme mit Litchi gehabt und fliege fast nur noch damit. Gerade für Wegpunkte scheint es das Beste zu sein was es gibt. In der Anleitung heißt es allerdings, dass man vor der Verwendung von Litchi andere Flugapps unbedingt zu schliessen soll. Seither achte ich darauf peinlichtst genau um einen solchen Worst Case zu vermeiden.



#9 swiss90

swiss90
  • 173 Beiträge

Geschrieben 20. April 2019 - 11:51

Da die "APP" nicht den Flugcontroller ersetzt, ist ein Absturz wie hier beschrieben wegen Litchi praktisch unmöglich. Du kannst auch ohne eine APP Fliegen, der Copter ist nicht darauf angewiesen und meines Wissens nach gibt es im API auch kein "CSC" Kommando, somit müsste da schon etwas seitens DJI falsch Programmiert sein und so durch ein Kommando von der APP den FC zum Crash gebracht haben. 

Ich fliege seit Jahren mit Litchi (P3P, P3A, Inspire1, Mavic1 Pro, Phantom 4Pro, Mavic Air, Mavic 2 Pro) und hatte noch nie irgend ein Problem 


  • Kaa gefällt das

#10 /X\arRoh

/X\arRoh
  • 51 Beiträge
  • OrtSchweiz
  • Ryze Tech Tello, Hubsan H501S, DJI Spark, Yuneec Q500 4K, DJI Mavic Pro

Geschrieben 20. April 2019 - 11:53

 

PS:Ich bin gerade dabei ein deutsches Forum aufzubauen nur für Litchi ...

 

Vermerkt. :) Kannst mir gerne eine PM senden oder hier antworten sobald dein "Litchi" Forum läuft.



#11 John

John
  • 2.611 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben 20. April 2019 - 15:09

Bei mir funzt Litchi bestens - und gilt als sehr ausgereift. Ist wohl eher unwahrscheinlich, dass Litchi der Übeltäter ist.

#12 Hunter1

Hunter1
  • 566 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Hubsan H501S
    Hubsan H301S
    Hubsan H107L-C-D

Geschrieben 20. April 2019 - 20:05

Falls Hunter1 zur Analyse gebeten wird, möchte ich darum bitten, am Ende das Ergebnis hier zu sehen.

Es geht auch nicht darum, falls es ein Anwenderfehler war, diesen hier breitzutreten - jedoch finde ich es IMMER hilfreich, Lösungen zu beschriebenen Problemen zu erhalten.

Natürlich nur, wenn dies für beide Seiten ok ist!?

Hallo quansel,

bisher hat leider keiner der Piloten seinen Bericht veröffentlicht ...  -_-  obwohl ich dafür immer eine "öffentliche" Version anbiete ... wenn man das möchte.

Dabei könnte man so einiges lernen. Daher finde es auch geanu so schade!!! Da waren in den letzten 1-2 Jahren schon spannende Geschichten dabei!  ;)

Ich überlege ggf. an einer anonymisierte "Best-Off"-Serie herum, ... bin mir aber nicht schlüssig ... die ganzen Infos sind so ungenutzt einfach nur schade, ... so lernt man nichts daraus.

 

PS: Für Fabster wollte ich mir erst einmal nur die Daten anschauen worauf es hindeutet. Ein größerer Bericht war hier bisher nicht geplant.

MfG

Hunter1


Bearbeitet von Hunter1, 20. April 2019 - 20:06.


#13 Hunter1

Hunter1
  • 566 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Hubsan H501S
    Hubsan H301S
    Hubsan H107L-C-D

Geschrieben 29. April 2019 - 19:43

Hallo zusammen,

Update: Kontakt aufgenommen und nun eine ganze Zeit gewartet.

Da kommt nichts ... scheinbar kein Interesse. Thema ist für mich nun durch.

MfG



#14 Fabster

Fabster
  • 6 Beiträge

Geschrieben 30. April 2019 - 05:04

Wow wenn man nicht innerhalb von 24 Stunden schreibt ist man gleich unten durch .

Wie ich schon geschrieben habe ! Ich kann leider nichts zur Verfügung stellen weil die Drohne noch in der Reparatur ist !

Kann nicht zaubern. Sorry und ich war geschäftlich bis gestern weg!

#15 Rusty

Rusty
  • 14.507 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    DJI Osmo Mobile 2
    Ryze Tello
    > iPhone XS
    > iPad Air (3) 2019
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 30. April 2019 - 06:25

Moin.

 

Litchi ist eine bekannte Größe im Geschäft und sicher nicht mehr oder weniger (eher weniger) verantwortlich für Fehlfunktionen eines DJI Kopter als die DJI GO App. Ein Absturtz deswegen dürfte auch am unwahrscheinlichsten von allen möglichen Fehlern sein.

 

Auch mit DJI GO kann man Wegpunkte abspeichern. Sie müssen aber abgeflogen werden und dann kann man sie auch abspeichern. Nicht komfortabel aber so kann die Ausstattung und Möglichkeit einer App eben unterschiedlich sein. DJI GO ist ja kostenlos! Der Kopter bietet mehr. Der Markt auch.


  • General Cutter gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 4, drohne, multicopter, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0