Zum Inhalt wechseln


Foto

Taranis qx7 mit xm+ verbinden

frsky fernsteuerung taranis xm+ verbnidung

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Henni

Henni
  • 7 Beiträge
  • DJI Phantom 1
    DJI Mavic
    LHI QAV250

Geschrieben 16. April 2019 - 11:30

Hallo,

ich habe ein Problem mit dem Verbinden der FrSky Taranis qx7 und dem Empfänger xm+.

ich habe bereits auf der Fernsteuerung sowie bei dem Empfänger die Firmware geflasht und auch per YouTube ein Video zum Verbinden der beiden Komponenten mir angeschaut. Laut den LEDs des Empfänger ist eine Verbindung stattgefunden. Nach dem anlöten an dem Flight Controller, blinkte die LED des Empfängers jetzt dauerhaft Rot und ich kann auch per Betaflight die Drohne nicht steuern.

Muss ich da noch irgendwas im Programm umstellen oder habe ich irgendwas beim verbinden mit der Fernsteuerung falsch gemacht ?

 

Die Fernbedienung + Empfänger habe ich erst seit gestern, also nicht viel Erfahrung.

Der Flight Controller ist ein Hobbywing Flight Controller F4.



#2 PETZE

PETZE
  • Leiter FPV
  • 1.078 Beiträge
  • OrtBerlin
  • Amax X2E 90mm
    iFlight X2 Strider
    Exuav 90mm Wheelbase
    QAV-X Charpu FPV
    Realacc X210 V+ FPV
    Inductrix FPV
    Goblin 500
    ALZRC Devil 380
    Dominator v2
    Spektrum DX8
    FrSky Q X7

Geschrieben 17. April 2019 - 19:51

Also der Empfänger muss/sollte Grün leuchten wenn er gebuden ist,wenn er Rot ist hat er keine Verbindung.

Musste wohl nochmal Binden an der FC.

Ich mache das eigendlich immer so,Empfänger anlöten und dann Binden.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: frsky, fernsteuerung, taranis, xm+, verbnidung

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0