Zum Inhalt wechseln


Foto

tbs powercube v2 + frsky taranis x9d + r-xsr + cleanfilght

tbs team blacksheep fpv

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
6 Antworten in diesem Thema

#1 tropfen

tropfen
  • 4 Beiträge

Geschrieben 01. April 2019 - 20:05

Hallo,

 

ich habe ein Problem bei der Konfiguration der Kombi:

tbs powercube v2 + frsky taranis x9d (openTX2.2.3)+ r-xsr + cleanfilght (2.4.0)

 

In der cleanflight-Anzeige erhalte ich keine Anzeige wenn ich die Steuersticks nutze.

 

Meine Details:

- Verbindung r-xsr und tbs powercube

--- r-xsr: gnd, 5+, s-bus

--- powercube: gnd, 4.7+, uart1 rx

 

Bind x9d r-xsr erfolgreich

 

Einstellungen in cleanflight:

- Anschlüsse: uart1: serieller Emfänger aktiv (Schalter serial rx gibt es nicht)

- Konfiguration: Emfänger: serieller Empfänger (SPEKSAT, SBUS, ...); SBUS

 

Für Vorschläge wäre ich Dankbar.

 

Frank



#2 jogi73

jogi73
  • 3.358 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 01. April 2019 - 21:52

Der Colibri FC im Stack ist doch ein F3 FC versuch mal den S-bus am UART3.

Nebenbei wäre ein Update auf Betaflight evtl auch besser.



#3 tropfen

tropfen
  • 4 Beiträge

Geschrieben 02. April 2019 - 18:50

Hallo,

 

habe beides getestet. Führt zu keiner Änderung.

 

Frank



#4 jogi73

jogi73
  • 3.358 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 02. April 2019 - 21:30

Was auch schon passiert ist das man am R-XSR anstatt dem S-Bus den Smart Port erwischt.

Ansonsten mal Bilder von deinen Betaflight Cleanflight einstellungen machen.



#5 tropfen

tropfen
  • 4 Beiträge

Geschrieben 03. April 2019 - 18:47

Hallo,

 

habe die entsprechenden Fotos gemacht.

 

Angehängte Datei  r-xsr.jpg   87,04K   1 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Stecker.jpg   27,86K   1 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  löten.jpg   56,36K   1 Mal heruntergeladen

Alternativ zu der Version habe ich auch das grüne Kabel vom r-xsr mit dem weißen Kabel vom Board verbunden

 

Angehängte Datei  Anschlüsse.png   14,31K   1 Mal heruntergeladen

Alternativ habe ich hier UART1 gewählt

 

Angehängte Datei  Empfänger.png   13,12K   1 Mal heruntergeladen

Angehängte Datei  Kabelzuordnung.png   4,77K   1 Mal heruntergeladen

 

Egal bei welcher der Kombis, ich bekomme keine Reaktion beim Bewegen des Steuersticks.

 

Grüße und Dank

Frank

 



#6 jogi73

jogi73
  • 3.358 Beiträge
  • OrtBayern - Schwandorf
  • DJI Phantom 1.1.1
    ZMR 250
    Realacc X210
    iFlight IX5 V2

Geschrieben 03. April 2019 - 21:57

Anleitung zum R-XSR gelesen? Da steht drin das man den zwischen Sbus und CPPM umschalten kann, die blaue LED muss dauerhaft leuchten für SBUS und Kabel sind schwarz rot grün richtig.



#7 tropfen

tropfen
  • 4 Beiträge

Geschrieben 04. April 2019 - 06:01

Hallo,

 

habe wieder das grüne Kabel verbunden.

 

Der Led-Status am r-xsr ist wie folgt.

Angehängte Datei  r-xsr-led-status.jpg   162,03K   0 Mal heruntergeladen

 

Bei beiden Versionen Einstellung UART1 oder UART3 keine Reaktion auf die Bedienung der Steuerknüppel (in Beta und Cleanflight)

 

Frank

 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: tbs, team blacksheep, fpv

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0