Zum Inhalt wechseln


Foto

Kopter (P3 prof) dreht langsam nach (rechts/links)

dji phantom phantom 3 multicopter drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
5 Antworten in diesem Thema

#1 t-balise

t-balise
  • 36 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI

Geschrieben 13. März 2019 - 16:50

Hallo Zusammen

 

Ich habe erfolglos in der SuFu geschaut, daher..

 

Folgendes Problem:

 

Ich drehe den Phantom 3 nach links (oder rechts), halte an (also Hände vom Knüppel), aber er dreht ganz langsam weiter in die Richtung.

Eigentlich der Logik nach eine nicht kalibrierte Fernsteuerung, aber das Prozedere in der DJI Go App habe ich davor erfolgreich absolviert. Weiß jemand Rat, was ich noch überprüfen könnte, denn es stört gewaltig, wenn man im Video ein Ziel anvisiert, dieses nach 1, 2 min aus dem Bild plötzlich ist.

 

Gruß, Tilan

 

PS: IMU ist auch kalibriert.


Bearbeitet von t-balise, 13. März 2019 - 16:52.


#2 SR Fly1

SR Fly1
  • 34 Beiträge
  • Dji Phantom 3 se

Geschrieben 13. März 2019 - 18:39

Hallo t-balise

 

hast du schon mal in der dji App die Remote Controller Calibration angeschaut? In dieser Einstellung kannst du die Empfindlichkeit der Steuersticks einstellen. Vielleicht brinkt die den gewünschten Erfolt.

 

LG

SR Fly1



#3 Eye in the Sky

Eye in the Sky
  • 176 Beiträge

Geschrieben 14. März 2019 - 15:35

Kompass kalibriert? IMU sollte damit bei der Phantom nix zu tun haben, die Ausrichtung der YAW Achse passiert ausschliesslich durch den Kompass (was bei Kompass-Störungen dann halt recht fatal in einem Fly Away enden kann). Sonst kommt eigentlich nur noch die Funke in Frage. 



#4 t-balise

t-balise
  • 36 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI

Geschrieben 19. März 2019 - 21:11

Danke an Euch beide.

Ich hatte eigentlich die Funke eingestellt, bzw. von der Software die Quittierung erhalten, dass der Knüppel-Test erfolgreich war.



#5 Hunter1

Hunter1
  • 570 Beiträge
  • OrtErkrath
  • Parrot Anafi
    Phantom 3 Pro
    Hubsan H501S
    Hubsan H301S
    Hubsan H107L-C-D

Geschrieben 20. März 2019 - 17:16

Danke an Euch beide.

Ich hatte eigentlich die Funke eingestellt, bzw. von der Software die Quittierung erhalten, dass der Knüppel-Test erfolgreich war.

 

 

Hallo t-balise,

Ich habe gerade einen Unfallbericht fertig gestellt und könnte 1-2 Std. Zeit erübrigen.

Wenn du möchtest kannst du mir den Kopter-Log vom letzten Flug senden und ich sehe mir die Sensoren, Motoren und den Kompass einmal an.

 

Wenn du magst sende mir eine PM und ich erkläre dir dann wie es weiter geht.

MfG


Bearbeitet von Hunter1, 20. März 2019 - 17:16.

  • t-balise gefällt das

#6 t-balise

t-balise
  • 36 Beiträge
  • OrtBerlin
  • DJI

Geschrieben 20. März 2019 - 21:42

Hallo t-balise,

Ich habe gerade einen Unfallbericht fertig gestellt und könnte 1-2 Std. Zeit erübrigen.

 

Das ist ja super lieb von Dir.

Ich habe es leider erst jetzt gesehen.

Trotzdem ganz lieben Dank für das Angebot.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 3, multicopter, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0