Zum Inhalt wechseln


Foto

Hubsan Zino FPV-Brille

hubsan multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
4 Antworten in diesem Thema

#1 hansiii

hansiii
  • 11 Beiträge

Geschrieben 11. März 2019 - 09:42

Hallo,

 

ich möchte mir eventuell eine Hubsan Zino Drohne kaufen.

 

Eine FPV Brille Eachine EV800D besitze ich bereits, kann ich damit die Hubsan Zino fliegen oder muss ich mir eine FPV-Brille von Hubsan kaufen?

 

Danke und VG
Hans



#2 Lemming

Lemming
  • 47 Beiträge
  • Hubsan H501S (Revell Navigator)

Geschrieben 11. März 2019 - 12:56

Es muss keine VR von Hubsan sein.
Es sollten alle Brillen im 5.8gHz band gehen.

#3 HermanSa

HermanSa
  • 54 Beiträge
  • ZINOber

Geschrieben 18. April 2019 - 07:36

Es muss keine VR von Hubsan sein.
Es sollten alle Brillen im 5.8gHz band gehen.

Moin!

Hast du da evtl. nen Tipp, der relativ bezahlbar ausfällt?



#4 Lemming

Lemming
  • 47 Beiträge
  • Hubsan H501S (Revell Navigator)

Geschrieben 18. April 2019 - 14:46

Leider nicht.
Ich bin auch kein Brillen Flieger, aber man hört immer wieder "FatShark" aber da ist dann das (relativ) wieder sehr hoch.



#5 HermanSa

HermanSa
  • 54 Beiträge
  • ZINOber

Geschrieben 19. April 2019 - 08:51

Ich schotte mich eigentlich auch nicht gern ab. Weder durch Musik noch durch FPV Brille... ;-) Ich überlege, ob ich mir eine Halterung für mein Tablet bau, um das Kamerabild zu sehen.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: hubsan, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0