Zum Inhalt wechseln


Foto

Naza M Throttle

dji naza naza-m multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
62 Antworten in diesem Thema

#1 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 26. Februar 2019 - 21:01

Hallo zusammen, 

ich bin gerade dabei meine Naza M Lite über die Asisstant Software einzustellen. Als ich die Sticks kalibriert habe, habe ich festgestellt, dass der Throttlestick erst bei 50% anfängt und ich bekomme ihn nicht auf null.

Kann man da was machen ? Außerdem habe ich noch ein anderes Problem. Ich habe alles eingestellt, aber wenn ich die Naza M vom PC trenne und starten will, bin ich zwar mit der Fernbedienung verbunden, aber die LED flackert rot. Armen kann ich sie nicht und sonst reagiert sie nicht. Wenn ich jedoch in der Assistant Software bin funktioniert alles, bis auf den Throttlestick, einwandfrei.

 

Danke schon mal im Vorraus

Patrick



#2 HeinzR

HeinzR
  • 2.487 Beiträge
  • OrtBlankenfelde-Mahlow
  • DJI F450/F550, Tarot 680 Pro, Quadframe Six Pro

Geschrieben 27. Februar 2019 - 03:22

Hallo Patrick

Welche Fernsteuerung kommt zum Einsatz?
Vermutlich sind die Servowege in Sender nicht korrekt eingestellt.
Oder hast Du einen pitchgesteuerten Helicopter konfiguriert?

Gruß Heinz

#3 654163

654163
  • 297 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2019 - 08:28

Throttlestick erst bei 50% anfängt und ich bekomme ihn nicht auf null.

Armen kann ich sie nicht und sonst reagiert sie nicht. Wenn ich jedoch in der Assistant Software bin funktioniert alles, bis auf den Throttlestick, einwandfrei.

 

Danke schon mal im Vorraus

Patrick

 

Armen geht soweit ich weiss nur, wenn Gas bei 0 ist. Also logisch, dass nichts passiert.

 

Ich vermute mal der Servoweg in deiner Funke ist für Gas nicht richtig eingestellt.


Bearbeitet von connexn, 27. Februar 2019 - 08:28.


#4 Umi

Umi
  • 7.015 Beiträge
  • F650 mit 17" Props
    F550 mit 13"
    16 Motoriger Hexadeca mit 17"
    Blackout Super Spider Hex mit 10"
    GPS Racer, Aurora 68,
    Brushless Hovercraft
    NanoCPX, XK K110, T-Rex 250, T-Rex 600
    Futaba T14SG

Geschrieben 27. Februar 2019 - 08:32

Seltsam, wenn die Sticks im Assistant kalibriert wurden, sollte es doch trotzdem bei 0 anfangen?

#5 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 27. Februar 2019 - 09:38

Ich benutze ein Flysky FS-i6  mit 12 Kanal Firmware. Hatte es vorher schonmal eingestellt und da hat es funktioniert, dann habe ich in der Aisstantsoftware ein Update gemacht und ab dem Moment ging es nicht mehr. Eingestellt ist die Fernbedienung auf Airplane/Glider also müsste es eigentlich funktionieren. Wenn ich die Stick Kalibrierung mache geht der Throttle nie unter 50%, aber danach hat sich trotzdem nichts geändert.



#6 654163

654163
  • 297 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2019 - 09:46

Wenn ich die Stick Kalibrierung mache geht der Throttle nie unter 50%, aber danach hat sich trotzdem nichts geändert.

 

Wie gesagt, dann stimmt was mit der Servoweg-Einstellung in der Funke nicht.



#7 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 27. Februar 2019 - 09:50

Achso die Motoren bekomme ich gearmed aber sie reagieren zwar auf Throttlebewegungen aber das verändert die Drehgeschwindigkeit nicht wirklich. Alles andere funktioniert (Pitch, Roll, Yaw). Nur zum armen muss ich die Sticks nach unten außen statt unten innen drücken. Zum entarmen muss ich den linken (Throttle-)Stick nach außen unten drucken: die Motoren drehen nicht mehr, dann den rechten nach unten außen oder innen: die Motoren drehen wieder, und dann den rechten Stick in die andere untere Ecke und die Motoren sind nicht mehr gearmed.  Das ist bis jetzt der einzige weg außer Akku ab den ich zum Stoppen der Motoren gefunden habe.


Wie gesagt, dann stimmt was mit der Servoweg-Einstellung in der Funke nicht.

Wie kann ich das überprüfen ?



#8 654163

654163
  • 297 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2019 - 09:54

Wie kann ich das überprüfen ?

 

Die Funke hat doch bestimmt so ein Servotest-Menü.

Throttle (vermutlich channel 1) muss von 0 bis Voll gehen.

 

So oder so ähnlich sollte das aussehen:

DSC09692.JPG



#9 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 27. Februar 2019 - 09:59

hab ich grad schon überprüft, das funktioniert


hab auch nochmal die Kabel vom E,Empfänger zur Naza überprüft die sind auch in Ordnung



#10 654163

654163
  • 297 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2019 - 09:59

hab ich grad schon überprüft, das funktioniert

 

Hast du noch irgendeinen Mixer drin, der den Output begrenzt oder 50% Offset draufgibt?


Bearbeitet von connexn, 27. Februar 2019 - 10:01.


#11 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 27. Februar 2019 - 10:04

nein hab ich auch schon geschaut, hab nur 1 Einstellung mit 50% gefunden und die war deaktiviert



#12 654163

654163
  • 297 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2019 - 10:06

Hmm, keine Ahnung.

Irgendeine Einstellung scheint dir da aber dazwischen zu funken.

 

Vielleicht lösche das Modell einmal komplett und lege ein komplett neues Modell in der Funke an, ohne versteckte falsche Einstellungen.

 

Edit:

Habe zwar keine Naza mehr, aber hatte mal eine. Damals hatte ich einen Schalter programmiert, der immer 50% Gas gibt bei Throttlestellung unter 50%, damit der Kopter die Höhe hält mit Schalter, unabhängig vom Throttle.

Vielleicht hast du sowas auch drin und der Schalter ist auf on?


Bearbeitet von connexn, 27. Februar 2019 - 10:11.


#13 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 27. Februar 2019 - 10:12

Ne hab diese Einstellungen alle deaktiviert



#14 654163

654163
  • 297 Beiträge

Geschrieben 27. Februar 2019 - 10:17

Dann bin ich wohl überfragt so aus der Ferne. Würde es mal mit einem kompletten Neuansatz der Funke probieren (neues Modell).
  • KH.patrick gefällt das

#15 KH.patrick

KH.patrick
  • 97 Beiträge
  • Ort55442 Stromberg
  • Eachine Wizard Rebuild
    6S 250 Racequad
    F550 mit DJI Naza M Lite
    Eachine E58

Geschrieben 27. Februar 2019 - 10:23

Aber vor ca einem Monat ging es noch und seit dem hab ich nichts verändert.


Vermute mal es liegt an der Naza







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, naza, naza-m, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0