Zum Inhalt wechseln


Foto

LHI woafly OmniNXT F7 und UBLOX M8N

naze32

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Keine Antworten in diesem Thema

#1 waldlatscher

waldlatscher
  • 19 Beiträge
  • OrtSpreewald
  • Multiplex Cockpit SX9
    Eigenbau-Quadro mit NAZA V2
    Eigenbau-Hexa mit Tarot ZYX-M

Geschrieben 10. Februar 2019 - 15:17

Moin,

mein omnibus F7 erkennt kein GPS, also habe ich mir zum Experimentieren ein Omninxt F7 sowie ein UBLOX M8N (für Pixhawk) zugelegt.

Egal ob ich INAV oder Betaflight flashe, es wird nur der Kompaß erkannt. Die Anschlüsse stimmen, hab das UBLOX extra aufgeschraubt.

Ich habe auch alle möglichen Konfigeinstellungen ausprobiert, leider ohne Erfolg. Hat Jemand eine Idee, warum kein GPS erkannt wird ?

Kleiner Tip für Nachahmer: das Board muß richtig mit Strom versorgt werden, nur USB reicht nicht zur Erkennung des UBLOX.

Grüße aus dem Spreewald

Torsten


Bearbeitet von waldlatscher, 10. Februar 2019 - 15:18.






Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: naze32

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0