Zum Inhalt wechseln


Foto

Phantom Fernbedienung mit oder ohne Display kaufen

dji phantom phantom 4 drohne multicopter quadrocopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
2 Antworten in diesem Thema

#1 derNeue 53

derNeue 53
  • 201 Beiträge
  • OrtBorken
  • Fimi X8 SE

Geschrieben 09. Februar 2019 - 20:01

Sollte man die Phantomfernbedienung mit oder ohne Display kaufen ( Version plus )?
Friert das Diplay der plus Version schon mal ein?
Kann man mit eingefrorenem Display noch weiterfliegen oder muss man dann den Homecoming Schalter drücken?
Bei der Version ohne Display,also mit Smartfone,gibt es ja wohl öfter Probleme mit Android.

#2 Dr.Pie

Dr.Pie
  • 136 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Phantom 4 Pro + V2.0
    DJI Phantom 4 Pro V2.0
    Osmo Pocket

Geschrieben 09. Februar 2019 - 20:22

Moin

ich war auch in der Phase wo ich im letzten Sommer überlegt hatte " ... mit oder ohne Display ..."

Das Hauptaugenmerk war bei mir der Preis.

Mit Display war der Kopter um einiges teurer als ohne.

 

Dach langen hin und her habe ich mein Budget aufgestockt und mir die Plus-Variante gegönnt.

Ich bin froh das ich es so gemacht habe da ich kein extra Display nun mitnehmen muss bzw das Smartphones dafür entbehren muss.

An Ende würde ich es immer wieder so machen.

Auch ist das Display ausgezeichnet bei Sonne zu sehen.

 

Was du allerdings machst ... nunjaaaa .....tu das richtige ;)

 

Was du beschreibst das das Display einfriert ... hab ich bei KEINEN meiner bisherigen Flüge feststellen können ... und das sind schon ein paar Kilometer :)

 

In diesem Sinne ...

 

Gruß



#3 PJO-2801

PJO-2801
  • 14 Beiträge
  • DJI Phantom 4 Pro
    DJI Spark
    DJI GOOGLES

Geschrieben 12. Februar 2019 - 19:42

Ich selber fliege meinen P4P mit beiden Fernsteuerungen der GL300 E (mit Display) und der GL300F (ohne Display) beide haben Ihre Vor- und Nachteile.

 

Die GL300 E nehme ich wenn ich nur einfach so mal schnell fliegen möchte, die GL300 F wenn ich Aufnahmen und Filme  machen möchte, da ich mit Ihr die Möglichkeit
habe mit einem größeren Display (Tablet) und Software wie Litchi zu fliegen und meine Flüge vorher zu planen.

 

GL300 E

Vorteil geschlossenes System, sehr helles Display, keine zusätzlichen Kabel notwendig, kein zusätzliches Akkuladen  

Nachteil kleines Display, APP nur in englisch, enthält auch Fehler in der aktueller Version, hängt im Versionsstand hinter der aktuellen Version, geringer interner Speicher

 

Bin von der GL300 E eigentlich enttäuscht des sie ja eigentlich das Flaggschiff sein soll und für einen sicheren Flug das Kartenmaterial immer
aktuell sein sollte, auch wenn ich mal spontan den Standort wechsle, ein Handy sollte man aus meiner Sicht deshalb bei Ihr immer dabei habe.

Dieses hebt den Vorteil dann wieder auf, dieses ist zwar Geschmackssache aber ich würde zur Version ohne Display raten, ein Handy hat jeder. 

 

Bei eingefrorenem Display würde ich auf jeden Fall sofort den Flug abbrechen und landen, Sicherheit geht vor.

 

Als Betriebssystem für Handy und Tablet, kann ich aus meiner Sicht, nur iOS empfehlen es läuft stabiler und hat erheblich weniger Verbindungsabbrüche, spreche da
aus Erfahrung und ich kann zu Hause meine Flüge auf dem Sofa besser nochmal verfolgen.







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, phantom, phantom 4, drohne, multicopter, quadrocopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0