Zum Inhalt wechseln


Foto

neue Drohnen Verordnungen 2019?

dji mavic 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
260 Antworten in diesem Thema

#31 Ahrimaan

Ahrimaan
  • 339 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 16:30

Ähm, ich hab da was von ~30€ gelesen und das ist etwas weniger als 1/10 der Kosten für die Flugbewilligung in Österreich pro Jahr. Da wäre ich gerne bereit das machen zu müssen....


Für den reinen Online also den kleinen ja , der große muss ein Tagesworkshop in einem zertifiziertem Center gemacht werden .
Rechne also eher mit 500 + X €

#32 Chaos-01

Chaos-01
  • 20 Beiträge
  • Phantom 3 pro

Geschrieben 02. Januar 2019 - 16:42

Für den reinen Online also den kleinen ja , der große muss ein Tagesworkshop in einem zertifiziertem Center gemacht werden .
Rechne also eher mit 500 + X €


Wollte ich auch sagen.... Unter 300€ +X sehe ich nichts.

#33 Neuling17

Neuling17
  • 15 Beiträge
  • Mavic 2 Zoom

Geschrieben 02. Januar 2019 - 16:45

Ich werde erst mal abwarten bis alles rechtskräftig ist und dann entsprechend (wenn erforderlich den entsprechenden Schein machen).

Solange es keine verbindliche Garantie gibt das ein Schein, den ich jetzt mache auch anerkannt wird, ist es wohl sinnlos den jetzt schon zu machen ??

Ich bin ständig im Ausland unterwegs und gefühlt kein "Deutscher" aber hier ist das Fliegen bisher relativ einfach und unkompliziert.



#34 tokon

tokon
  • 1.364 Beiträge
  • Phantom 3 Professional
    Phantom 4 Pro

Geschrieben 02. Januar 2019 - 16:55

Und für Mavic 2 und Phantom reihe reicht der kleine Schein dann wohl nicht...

Nur wenn du in der Nähe von Menschen fliegen möchtest wird der große Schein für diese Kopter benötigt, sonst reicht der kleine. So verstehe ich das zumindest.

 

Zähle ich da als Pilot auch dazu, also muss man dann immer in 50 m Entfernung starten und landen ;)

Und weshalb wird, wenn man in der Nähe von Menschen fliegen will ein weiterer theoretischer Test gefordert? Nicht dass ich es noch komplizierter haben möchte aber "Menschen - Kopter - Gefahr", müsste dann doch konsequenterweise ein praktischer Test sein.



#35 Ahrimaan

Ahrimaan
  • 339 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 16:58

Nur wenn du in der Nähe von Menschen fliegen möchtest wird der große Schein für diese Kopter benötigt, sonst reicht der kleine. So verstehe ich das


Nein für die Kopter brauchst du den großen um überhaupt aufsteigen zu können !

#36 Steve76

Steve76
  • 61 Beiträge
  • gebraucht gekauften F450
    mit Futaba T14SG,Fytrex Core 2,GPS Tracker
    Immersion Sender 25 mW, sowie MWC Light RGW Controller
    und verschiedene Spielereien.

Geschrieben 02. Januar 2019 - 17:28

Hallo Ahrimaan,

 

was heißt eigentlich großer Schein



#37 Chaos-01

Chaos-01
  • 20 Beiträge
  • Phantom 3 pro

Geschrieben 02. Januar 2019 - 17:32

Hallo Ahrimaan,

was heißt eigentlich großer Schein


Zitat geplanter Neuregelung :
Pilot muss Online-Training und Test/Prüfung absolviert haben (kleiner Drohnen-Führerschein)
Pilot muss einen theoretischen Test in einem anerkannten Prüfzentrum absolvieren (großer Drohnen-Führerschein)

#38 Steve76

Steve76
  • 61 Beiträge
  • gebraucht gekauften F450
    mit Futaba T14SG,Fytrex Core 2,GPS Tracker
    Immersion Sender 25 mW, sowie MWC Light RGW Controller
    und verschiedene Spielereien.

Geschrieben 02. Januar 2019 - 17:38

Danke Chaos-01,

ich hatte angenommen es gibt schon wieder etwas neues was ich verpasst haben könnte.

 

Ich habe das Zertifikat von  Safe Drohne und vom Deutschen Aero-Club.

 

Danke



#39 tokon

tokon
  • 1.364 Beiträge
  • Phantom 3 Professional
    Phantom 4 Pro

Geschrieben 02. Januar 2019 - 17:49

Nein für die Kopter brauchst du den großen um überhaupt aufsteigen zu können !

Das lese ich hier aber anders:

The point describing subcategory A3 has been amended to clarify that a class C2 UA may also be operated in  this subcategory on the condition  that the remote pilot has passed the online test and that the remote pilot complies with the subcategory A3 operational limitations.

Quelle: https://www.easa.eur... No 01-2018.pdf

 

Heißt, mit einem C2-Kopter (wo Mavic 2 und Phantom reinfallen dürften) kann ich nur mit Online Test (kleiner Schein) fliegen, wenn ich mich an die Beschränkungen der Kategorie A3 (nicht in der nähe von Menschen) halte.


Bearbeitet von tokon, 02. Januar 2019 - 17:49.

  • Sascha3580 gefällt das

#40 Sascha3580

Sascha3580
  • 1.151 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:01

Danke Chaos-01,

ich hatte angenommen es gibt schon wieder etwas neues was ich verpasst haben könnte.

 

Ich habe das Zertifikat von  Safe Drohne und vom Deutschen Aero-Club.

 

Danke

 

Die sind dann (wenn die neue Regelung so übernommen wird) überflüssig und nützen die wahrscheinlich in der Mavic 2 / P4 Klasse nichts mehr.

 

Nur wenn du in der Nähe von Menschen fliegen möchtest wird der große Schein für diese Kopter benötigt, sonst reicht der kleine. So verstehe ich das zumindest.

 

Ja, so ganz klar ist das nicht. Ich denke, C1 klein und C2 groß! Inspire & Phantom garantiert C2.


Bearbeitet von Sascha3580, 02. Januar 2019 - 18:01.


#41 Greenhorn89

Greenhorn89
  • 99 Beiträge
  • DJI Spark
    Parrot Disco

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:04

In Belgien darfst du nicht ohne weiteres fliegen....

 

Weiß ich, dass ich das nicht darf. Dürfte ich aber mit der neuen EU-Verordnung.



#42 Sascha3580

Sascha3580
  • 1.151 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:06

Für den reinen Online also den kleinen ja , der große muss ein Tagesworkshop in einem zertifiziertem Center gemacht werden .
Rechne also eher mit 500 + X €

 

Interessant wäre ein Schein, der dann in jedem EU Land gültig wäre. Das wäre endlich mal ein Fortschritt. z.B. die spanischen Scheine (gewerblich) können in deutschen Bundesländern bereits anerkannt werden! Aufwand, aber ist möglich.



#43 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:08

Interessant wäre ein Schein, der dann in jedem EU Land gültig wäre. Das wäre endlich mal ein Fortschritt. z.B. die spanischen Scheine (gewerblich) können in deutschen Bundesländern bereits anerkannt werden! Aufwand, aber ist möglich.

Also, ich denke dass dieser dann wirklich auch in der EU gleich ist und somit überall in der EU wirksam ist.

 

CIAO

 

Mad



#44 B69

B69
  • 2.984 Beiträge

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:15

Kinders, warum macht ihr Euch den jetzt vorab schon so einen Stress wo noch nicht klar ist ob, was, wann und wie überhaupt an Änderungen kommt - immer mit der Ruhe  ;)



#45 Gast-Nutzer

Gast-Nutzer

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:21

Ich hoffe, dass das bald kommen wird denn die aktuelle österr. Lösung ist inakzeptabel mit der Befristung der Bewilligung auf 1 Jahr und die ~330€  für jeweils 1 Jahr.

 

Ich würde mit meiner Anafi in die einfache Kategorie C1 fallen und müsste nur den Online Test machen und der würde dann 1/10 von dem kosten was ich aktuell zahle und ich dürfte dann auch mit der EASA Regel über Menschen fliegen, was aktuell nicht möglich ist, bzw. ich sowieso nur in unbebauten Gebiet legal fliegen dürfte.

 

Aber wie gesagt, ist meine persönliche Meinung und ich kann natürlich auch die anderen verstehen die das nicht mögen.

 

CIAO

 

Mad







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 6

Mitglieder: 3, Gäste: 3, unsichtbare Mitglieder: 0


    DerZeitgeist, hopfen, Stoepsel248