Zum Inhalt wechseln


Foto

Anafi Fernbedienung Gewichte?

parrot anafi drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
26 Antworten in diesem Thema

#16 mura

mura
  • 21 Beiträge
  • Parrot Anafi

Geschrieben 02. Januar 2019 - 17:27

Hersteller varieren ihre Produkte ständig und verbessern und/oder verändern diese.
Fast jeder hat diese Gewichte "bemängelt", nun sind sie weg und es ist auch wieder falsch.
Irgendwas bejammern muss man ja wohl offensichtlich.

 

 

Ich bejammere gar nichts, ich habe nachgefragt weil mein Controller nicht mit der technischen Beschreibung laut Homepage übereingestimmt hat. Und es ist ein Unterschied ob diese Gewichte drin sind, sie jemandem nicht passen und er sie aber innerhalb von 2 Minuten ausgebaut hat oder sie eben nicht drin sind und dann als Antwort auf gut Deutsch bekommt "kauf dir selber Gewichte wenn du sie willst".



#17 FredHH

FredHH
  • 128 Beiträge
  • Anafi

Geschrieben 02. Januar 2019 - 17:50

Diese Gewichte gehören zu einer früheren Produktionslinie die du *nicht* gekauft hast.
Warum du nun einen Anspruch darauf erhebst ist mir immer noch nicht klar.
Nun hat jeder seine Meinung dargelegt und gut ...

#18 mura

mura
  • 21 Beiträge
  • Parrot Anafi

Geschrieben 02. Januar 2019 - 18:03

Diese Gewichte gehören zu einer früheren Produktionslinie die du *nicht* gekauft hast.
Warum du nun einen Anspruch darauf erhebst ist mir immer noch nicht klar.
Nun hat jeder seine Meinung dargelegt und gut ...

 

 

 

Auf der Homepage steht beim Controller unter "Technische Daten" ein angegebenes Gewicht von 386Gramm, mein Controller ist 100Gramm leichter, wo siehst du den Fehler, bei mir?

Aber passt schon, du könntest dieses Thema ja auch komplett ignorieren da du nicht betroffen bist oder es dich nicht stört. So wie es ausschaut bin ich vielleicht doch nicht der einzige der diese Gewichte gern gehabt hätte und jetzt zumindest hier Infos hat wie man es richten kann.

Aber wie hast du schon selber geschrieben: es muss ja immer was zum bejammern geben. 


Bearbeitet von mura, 02. Januar 2019 - 18:04.

  • B69 gefällt das

#19 Mickes

Mickes
  • 1.960 Beiträge
  • Parrot Bebop 1+2
    Parrot Disco
    Parrot Anafi
    Wifree Copter
    Hubsan Stubenfliege

Geschrieben 02. Januar 2019 - 20:25

Ist das Gewicht auch mit vollem Akku gewogen?

;-)

Ja es ist nicht einfach jedem gerecht zu werden. Dann kosten die Gewichte in der Herstellung auch Geld..
Mich wundert es nicht das Parrot die Dinger als erstes verworfen haben. Heute muss man am Markt schon kämpften. Da suchen die halt jeden cent.

Gruß Mickes

#20 mura

mura
  • 21 Beiträge
  • Parrot Anafi

Geschrieben 02. Januar 2019 - 21:51

Mich wundert es nicht das Parrot die Dinger als erstes verworfen haben. Heute muss man am Markt schon kämpften. Da suchen die halt jeden cent.
Gruß Mickes


Kein Thema, sollten halt auch die Datenblätter anpassen und dann gibt es keinerlei Diskussion oder Fragen wegen fehlender Gewichte und man wüsste sofort dass man selber basteln muss oder darf wenn man einen etwas besser(für mich selber) ausbalancierten Controller will. ;-)

#21 Mickes

Mickes
  • 1.960 Beiträge
  • Parrot Bebop 1+2
    Parrot Disco
    Parrot Anafi
    Wifree Copter
    Hubsan Stubenfliege

Geschrieben 02. Januar 2019 - 23:10

Ja das hast Du schon recht, aber wenn man bedenkt was für Konsequenzen das alles hat bei so einem Produkt.. Ist ja nicht alles mit nur einem Mausklick erledigt. Druckwerke (haha) ändern, Webseiten, Dokumente und so ein Zeugs was man nicht auf den ersten Blick sieht. Die haben wahrscheinlich keine Zeit für so was :-). 

 

Gruß Mickes



#22 tehpwn

tehpwn
  • 26 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2019 - 13:08

Bin garnicht so traurig über Gewichte im Controller, mit meinem Mi Max 3 ist das Setup eh schon so dermaßen kopflastig dass die Fernbedienung damit vorne über kippt.



#23 Burner68

Burner68
  • 248 Beiträge
  • OrtDaheim
  • Parrot Anafi und eine Stubenfliege von Revell, sowie div. Segler bis 3 Meter

Geschrieben 14. Januar 2019 - 14:16

http://www.kopterfor...r/#entry1134403

Damit der Controller nicht kippt.

#24 DanielH

DanielH
  • 21 Beiträge
  • OrtHamburg
  • DJI Flamewheel F450, Parrot Bebop, E-Flite Convergence, Extreme-Q 250, Rodeo 110, Horizon Nano-QX, div. Flächenflieger, Taranis X9D plus, Spektrum DX4e, Graupner MX12 35 MHz

Geschrieben 13. April 2019 - 10:44

Kann nicht verstehen, dass man Ballast im Controller haben möchte... Tststs :)



#25 DO4Prt

DO4Prt
  • 233 Beiträge
  • OrtNRW
  • Parrot ANAFI

Geschrieben 13. April 2019 - 13:08

Kann nicht verstehen, dass man Ballast im Controller haben möchte... Tststs :)

Man kann den Controller mit Handy nur mit den Gewichten z.B. auf einem Tisch abstellen, ohne dass er hinten rüber kippt.
Das Hinten-Rüberkippen macht er dann elegant über den USB-Stecker, der beim Flug in der USB-A Buchse steckt. Bei manchem User hat sich die schon mit ihren Lötpunkten von der Platine gelöst: der Controller war hin.
Keine Entschuldigung für Gewichte, aber eine Erklärung dafür, dass ich die Dinger drin lasse: ohne die Gewichte lässt sich der Controller nicht mal eben schnell aus der Hand legen,- und meine Erfahrung ist: das muss man manchmal.

Bearbeitet von DO4Prt, 13. April 2019 - 13:14.


#26 Burner68

Burner68
  • 248 Beiträge
  • OrtDaheim
  • Parrot Anafi und eine Stubenfliege von Revell, sowie div. Segler bis 3 Meter

Geschrieben 14. April 2019 - 20:10

Und deswegen........ edit. Sorry hab ich ja oben schon verlinkt.
http://www.kopterfor...r/#entry1134552

Bearbeitet von Burner68, 14. April 2019 - 20:11.


#27 Drohnen Egon

Drohnen Egon
  • 195 Beiträge
  • Ort52076 Aachen
  • Parrot Bebop 2; Parrot Disco; SkyController 2 mit FPV Pack; Parrot Anafi; SkyController 3
    RC EYE One Xterne Quadrocopter;
    280er Racer; Flächenflieger (V-Venture);

Geschrieben 06. Mai 2019 - 11:11

Hi, also habe das Problem gelöst , indem ich den Arm der Fernbedienung, in dem mein iPhone 6 eingelegt ist, einfach fast senkrecht nach oben Kippe und die Fernbedienung bleibt stehen und kippt nicht nach hinten weg.

Gruß Egon





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: parrot, anafi, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0