Zum Inhalt wechseln


Foto

Kaufberatung für Neueinsteiger

kaufberatung drohnen multicopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
29 Antworten in diesem Thema

#16 John

John
  • 2.433 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben 03. Dezember 2018 - 10:46

Nach meiner Erfahrung ist es ne gute Idee sich punkto Budget im Zweifel lieber ein Tick zu strecken, bevor man zu viele Abstriche punkto Qualität macht.
Ich hatte mich seinerzeit z.B. zum P1 noch für die teure GoPro Hero 3 black entschieden. War sicher eine meiner besten Käufe punkto Kopter ever, die macht auch für heutige
Verhältnisse noch tolle Aufnahmen.

#17 Leinad_k

Leinad_k
  • 17 Beiträge
  • Ryze tello

Geschrieben 24. Dezember 2018 - 18:09

Was ist es denn geworden?

#18 John

John
  • 2.433 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben 24. Dezember 2018 - 22:52

Würde mich auch interessieren ;)

#19 Kopterfrieda

Kopterfrieda
  • 988 Beiträge
  • OrtHalle
  • Follower X6
    F550 mit Futaba T10J
    250 Racer Eturbine
    Eachine Falcon 250
    180er Low Cost Racer
    "Cytronix Racing RD01
    3 Zoll Mini Eigenbau

Geschrieben 25. Dezember 2018 - 12:46

Er will sich doch noch 3 Monate Zeit lassen und alles bedenken.

 

Eine Frage zu der Anafi und auch zu dem Mavic.

Wie verhält es sich mit einem Monitor bzw. Brille?

Kann man so etwas mit den Copter verbinden oder geht dies generell nicht?

Habe kein Smartphone und will mir auch keins zulegen.

 

Schöne besinnliche Feiertage noch.



#20 Rusty

Rusty
  • 14.116 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 25. Dezember 2018 - 13:46

Hi.

 

 

Beides sind Kopter deren Bedienung/Funktionen etc. sich auf ein Handy stützt. Ein Verwendung ohne macht daher keinen Sinn bzw. ist zum Teil gar nicht möglich.

 

An die Mavic Air kann man per USB die DJI Goggles anschließen. Beim Anafi glaube ich geht gar nichts weiter anzuschließen.

 

Ansonsten kann ich auch nur dazu raten sich techn. nicht abhängen zu lassen.



#21 Kopterfrieda

Kopterfrieda
  • 988 Beiträge
  • OrtHalle
  • Follower X6
    F550 mit Futaba T10J
    250 Racer Eturbine
    Eachine Falcon 250
    180er Low Cost Racer
    "Cytronix Racing RD01
    3 Zoll Mini Eigenbau

Geschrieben 25. Dezember 2018 - 15:09

Hi Rusty,

 

danke für die Info.



#22 Leinad_k

Leinad_k
  • 17 Beiträge
  • Ryze tello

Geschrieben 25. Dezember 2018 - 16:00

Handy ist glaube notwendig. Bei dji kannst du jede vr bzw fpv Brille nehmen. Bei anafi ka.

#23 SirPritz

SirPritz
  • 6 Beiträge

Geschrieben 14. Januar 2019 - 20:48

Hi, der Aufruf hier ist zwar nicht mehr ganz neu, aber da hier ja noch Zeit war, sprich drei Monate Bedenkzeit eingeräumt wurden sollte sich der Verfasser mal die XIAOMI FIMI X8 SE ansehen, ist von der Beschreibung her wohl sehr interessant und liegt mit 400€ auch im finanziellen Rahmen.
LG

#24 Quadro+Copter

Quadro+Copter
  • 8 Beiträge
  • kommt noch

Geschrieben 14. Januar 2019 - 22:27

Ja, so ein Zufall, habe gerade eben mal in´s Forum geschaut, und kann mich dem Post oben von heute nur anschließen.

 

Ich bin bei meinen Recherchen auch auf die FIMI X8 SE gestoßen. Die kommt meinen Vorstellungen am nächsten.

Wenn Sie hält, was die technischen Angaben versprechen, scheint diese Modell wohl vom Preis Leistungsverhältnis bisher das Beste zu sein, was zukünftig auf den Markt kommt.

Bei den Temperaturen  momentan ist eh nicht an´s Fliegen zu denken. Die Fimi ist eh gerade noch in der Markteinführung bzw. in Auslieferung. Die nächsten Wochen wird vermutlich mit ersten Erfahrungsberichten auf youtube zu rechnen sein.

 

Leider sind die Preise bei Gearbest oder Banggood wieder gestiegen. Obwohl Gearbest wohl "spezielle Verzollungsverfahren" hat, bin ich da momentan noch vorsichtig, da das Teil offensichtlich kein CE Zeichen hat. Möchte nicht, dass das Teil beim Zoll eingestampft wird. Die CE Kennzeichnung scheint bei Drohnen aber gar nicht so üblich zu sein. Nur wird das den Zoll wohl nicht interessieren, wenn sie so ein Teil in die Finger kriegen. Vielleicht ist es bis zum Frühjahr auch möglich die Drohne über die Bucht oder anderweilig von einem Händler in Europa zu ordern.

 

LG



#25 John

John
  • 2.433 Beiträge
  • Mavic

Geschrieben 14. Januar 2019 - 22:50

Bei den Temperaturen  momentan ist eh nicht an´s Fliegen zu denken.


Ganz im Gegenteil - nur bei diesen Temperaturen bekommt man traumfhafte Winterlandschaften vor die Linse. Momentan, dass für mich attraktivste Motiv (und leider ists hier zu warm dafür *g*)

 

 


Wenn Sie hält, was die technischen Angaben versprechen, scheint diese Modell wohl vom Preis Leistungsverhältnis bisher das Beste zu sein, was zukünftig auf den Markt kommt.
 
Was genau würdest Du denn sagen macht das Teil so attraktiv? Z.B die reine Megapixelwahn macht ne Kamera noch nicht gut...


#26 Quadro+Copter

Quadro+Copter
  • 8 Beiträge
  • kommt noch

Geschrieben 14. Januar 2019 - 23:08

Hmm, die Flugzeit (ca. 30 min) liegt bei Drohnen dieser Preisklasse schon im oberen Bereich.

Die Reichweite von ca. 5 km ist auch sehr gut. Speed von 18 m/s ist auch gut. Dazu noch ein Positionssystem nach unten. Die Kameraqualität ist für mich nur zweitrangig, aber ich denke, das sie für diese Preisklasse auch gut ist. Immerhin mech. 3 Axen Gimbal. Ich bin auch gerne bereit für die Hälfte des Preises anderer vergleichbarer Drohnen Abstriche z.B. in der Kameraqualität zu machen.



#27 SirPritz

SirPritz
  • 6 Beiträge

Geschrieben 16. Januar 2019 - 18:42

Hmm, die Flugzeit (ca. 30 min) liegt bei Drohnen dieser Preisklasse schon im oberen Bereich.
Die Reichweite von ca. 5 km ist auch sehr gut. Speed von 18 m/s ist auch gut. Dazu noch ein Positionssystem nach unten. Die Kameraqualität ist für mich nur zweitrangig, aber ich denke, das sie für diese Preisklasse auch gut ist. Immerhin mech. 3 Axen Gimbal. Ich bin auch gerne bereit für die Hälfte des Preises anderer vergleichbarer Drohnen Abstriche z.B. in der Kameraqualität zu machen.


Vielleicht ist dann ja auch die Fimi A3 etwas für dich, da ist die Reichweite zwar nicht so hoch aber sonst ist alles auch noch ganz gut.

#28 Quadro+Copter

Quadro+Copter
  • 8 Beiträge
  • kommt noch

Geschrieben 18. Januar 2019 - 18:57

Nee, die Fimi A3 ist zwar günstiger, technisch aber in vielen Dingen nicht so gut wie die Fimi X8 SE.

Mal sehen, wenn die ersten Berichte zu der X8 SE kommen. Ich schätze mal vom Preis-Leistungsverhältnis gibt es momentan nichts besseres.



#29 Ahrimaan

Ahrimaan
  • 326 Beiträge

Geschrieben 18. Januar 2019 - 20:27

Nee, die Fimi A3 ist zwar günstiger, technisch aber in vielen Dingen nicht so gut wie die Fimi X8 SE.

Mal sehen, wenn die ersten Berichte zu der X8 SE kommen. Ich schätze mal vom Preis-Leistungsverhältnis gibt es momentan nichts besseres.

 

Wenn das Ding ne EU Zulassung bekommt, bisher gibt es, ähnlich Autel, keine Pläne in EU zu Releasen



#30 Quadro+Copter

Quadro+Copter
  • 8 Beiträge
  • kommt noch

Geschrieben 18. Januar 2019 - 23:57

Oh ja, ich vergaß die 1000 Drohnenvorschriften. Muss wohl so sein mit der Zulassung....

Mit den Drohnenpiloten haben sie es aber. Was macht eigentlich ein Drohnenmodellbauer, der sich eine eigene Drohne zusammenbaut?

 

Da ich etwas Flugerfahrung mit Helis habe, stelle ich mir gerade mal folgendes vor:

Ein wenig begabter Modellbauer und absoluter Helipilot Neuling baut und lötet sich im Keller aus Einzelteilen einen 700er Heli zusammen und geht dann damit auf die Piste. 

Verbieten kann ihm das keiner und trotzdem wird es zu 99% schief gehen.(schon alleine wegen der fehlenden Flugerfahrung). Mit Glück kommt keiner zu Schaden, aber so ein Teil kann einen Menschen tödlich verletzen.

Eine Namensplakette braucht man auch nicht, und auch sonst keine Flug Prüfung. Dass defekte Teile gewechselt werden müssen, ist normal. Ich habe bei einem Servo noch nie darauf geachtet, ob er eine CE Kennzeichnung hat.

(Weiß gar nicht, ob die eine haben.)  Bin mal gespannt, was man sich noch an Vorschriften für Drohnenpiloten einfallen lässt.

 

Aber gut, dass hat mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun, wollte es nur mal loswerden. :







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: kaufberatung, drohnen, multicopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0