Zum Inhalt wechseln


Foto

Furious True-D V3.5 Diversity Receiver System defekt

fpv sender empfänger

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
Eine Antwort in diesem Thema

#1 Sahne

Sahne
  • 287 Beiträge
  • OrtKaltenkirchen
  • Puda X220 5 Inch
    Realacc X5R
    Realacc Real 4
    Xhover Stingy

Geschrieben 21. Oktober 2018 - 16:55

Moin zusammen,

 

habt ihr Erfahrungen zum Furious True-D V3.5 Diversity Receiver System gesammelt.

 

Ich schon und zwar keine Gute. Fing mit blitzen an, dann hell dunkel und nach einen Sekundenbruchteil alles schwarz.

 

Ich ging davon aus, dass mein FPV Sender eine Macke hat, aber schon im Flug bestätigten meine Zuschauer, dass sie auf ihren Brillen ein gutes Bild haben.

 

Ja dumm, wenn man nicht rechtzeitig den Flug abbricht. Alle hatten ein gutes Bild nur ich ging davon aus, aufgrund der hohen Reichweite, dass mein Signal zu schwach ist.

 

Nach der Bergung des Copters schaue ich aufs Modul, alles dunkel. Modul vom Kumpel eingesetzt, alles ist gut. Wieder meins eingesteckt, alles ist dunkel, keine LED, bzw. Anzeige vorhanden.

 

Zu Hause angekommen ein bisschen an den Pins rumgewackelt, in der Hoffung, die bekommen einen besseren Kontakt zur HD3. Eingesteckt, alles ist dunkel. Mit dem Finger aufs Display geklopft,

LED geht an, System wird hochgefahren.

 

Modul ausgebaut, Herstellerdatum abgelichtet und einen Claim geschrieben. Mal sehen was kommt, bin gespannt wie schnell das geregelt wird und ob ich das Modul noch einschicken muss.

 

Irgend etwas ist ja immer

Sahne



#2 Sahne

Sahne
  • 287 Beiträge
  • OrtKaltenkirchen
  • Puda X220 5 Inch
    Realacc X5R
    Realacc Real 4
    Xhover Stingy

Geschrieben 18. November 2018 - 23:21

Ach so, da war ja noch etwas.

 

Anstandslos abgearbeitet. Ersatz geschickt und gut ist. Nach dem alten Modul wurde nicht gefragt.

 

Bearbeitungszeit ca. 2-3 Tage, Zustellung nach 6 Tagen.

 

Top !

 

Gruß

Sahne


  • jogi73 gefällt das





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: fpv, sender, empfänger

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0