Zum Inhalt wechseln


Foto

Circle funktioniert nicht richtig

dji mavic 2 drohne

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
3 Antworten in diesem Thema

#1 mavic2de

mavic2de
  • 2 Beiträge
  • MAvic2 Zoom

Geschrieben 18. Oktober 2018 - 22:16

hallo zusammen,

 

seitdem ich meine Mavic Air verkauft habe und nun voller Freude mir die Mavic2 zugelegt habe, funktioniert da die Circle Funktion nicht mehr richtig.

 

 

Beim Start der Funktion beginnt Sie korrekt seine Kreise zu ziehen, nach ca 1/5 des Kreises beginnt Sie direkt auf das zu umkreisenden Objekt zuzufliegen.  Muss es dann, damit es nicht zu Kollision kommt, abbrechen.

 

Vielleicht hat der eine oder andere dasselbe Problem

 

 

Gruß Ralph

.



#2 ramsesp

ramsesp
  • 217 Beiträge

Geschrieben 19. Oktober 2018 - 06:48

Kann ich mit einer Mavic 2 Pro, FW 01.00.00.00 und DJGo 4.3.0 auf Android-Handy nicht bestätigen. Da funktionierte alles problemlos



#3 Arthur

Arthur
  • 7.137 Beiträge
  • OrtKerpen
Tutorial

Geschrieben 19. Oktober 2018 - 09:25

Bei mir, M2P & iPhone Xs, funktioniert auch alles einwandfrei. Siehe:

 

 

Hat sich das zu umkreisende Objekt eventuell bewegt? Das funktioniert nämlich nicht. In den Quickshot Modi wird nicht verfolgt.



#4 GFG

GFG
  • 5 Beiträge
  • OrtCH
  • DJI Mavic zoom

Geschrieben 21. Oktober 2018 - 21:40

Hallo zusammen,

Auch ich habe ein Problem mit dem Modus QuickShot bezw. mit der anschliessenden Widergabe.

Vorweg ,die Quickshots funktionieren bei mir soweit ich erkennen kann gut, dass heisst auch die Aufnahmen bis zur 100% anzeige alles im Lot.

Aber bei der Widergabe bekomme ich nur 10 Sekunden Abspielzeit zur Verfügung, obwohl bei der Video Datei zb 39 Sekunden aufgenommen wurden.

 

Die Wiedergabe läuft so ab: Die ersten ca.2-4 Sekunden normale Geschwindigkeit anschliessend schaltet sich automatisch der Zeitraffer ein und kurz vor Ablauf der besagten 10 Sekunden wieder normale Geschwindigkeit.

Nachdem ich die Videos auf den PC geladen habe the same Problem.

 

Kann mir bitte jemand erklären wo das Problem liegen könnte.

 

>> Samsung S8 mit aktueller Firmware 01.00.0100, Mavic zoom<<

 

Danke für deine Antwort


Hallo zusammen

 

Ich gebe hier die Antwort selbst zu meiner Frage.

die Lösung ist ganz einfach und ich kam selbst darauf.

 

Die Drohne einfach via USB an den PC anschliessen und die Fotos/Videos vom angezeigten USB LW auf den PC kopieren.

Somit sind die kompletten Daten in realtime vorhanden.

 

Schade ist nur, dass in keiner Anleitung darauf hingewiesen wird. Vielleicht auch darum, weil es fast selbstverständlich ist  ;D 







Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic 2, drohne

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0