Zum Inhalt wechseln


Foto

Wie lange hält der Akku in der RC?

dji mavic drohne quadrokopter

  • Bitte melde dich an um zu Antworten
7 Antworten in diesem Thema

#1 Piaz

Piaz
  • 90 Beiträge
  • JJRC X1
    Android
    DJI Spark

Geschrieben 18. Oktober 2018 - 21:19

Wie lange hält der Akku in der RC?

Kann sein das ein Tablet den Akku in der RC entläd?



#2 xymarkus99xy

xymarkus99xy
  • 15 Beiträge
  • TBS Disco Pro <br />TB250<br />TB250 GPS <br />TB250 Naza V2 <br />

Geschrieben 18. Oktober 2018 - 23:45

HI JA... MAX 3 Akku Ladungen in der Mavic.... 

 

Habe mir eine Tablett Halter besorgt.  Unten eine Power Bank. Die ist jetzt an der Stelle verbaut wo das Handy soll. Die lädt den Sender und mein Handy oder TAB. Das wiederum ist oben ( vor den Antennen ) angebracht.   Funktioniert super und kann bis zu 8 Akkus Fliegen... Software Lösung wäre besser für an und aus. 



#3 Piaz

Piaz
  • 90 Beiträge
  • JJRC X1
    Android
    DJI Spark

Geschrieben 19. Oktober 2018 - 08:21

Das Tablet hat doch seinen eigenen Strom warum zieht das vom RC Strom weg?

Wie hast du das mit der Power Bank verkabelt, wo steckst du da WAS ein.



#4 xymarkus99xy

xymarkus99xy
  • 15 Beiträge
  • TBS Disco Pro <br />TB250<br />TB250 GPS <br />TB250 Naza V2 <br />

Geschrieben 19. Oktober 2018 - 08:48

Wen du die Combo hast. ?    Dort ist eine Adapter für dein Akku. Zum laden.  Verbinde es mit einem Langen USB Kabel. Vom Akku zum Sender. Stecke den Akku in die Tasche. Schon wird den Sender Geladen. Unten am Sender ist der USB Anschluss. dort verbindest du den TAB... Dein Sender wird geladen un der Lädt dein TAB. 

Beim Power HUB.   Suche mal bei Google. habe dort eins gefunden mit Solarzellen. Den stakst du unten rein. Besorgst dir ein kurzes USB 90Grad Adapter oder kabel. Das verbindest du mit dem sender. Der Rest ist gleich mit dem TAB. 


  • Piaz gefällt das

#5 Rusty

Rusty
  • 13.560 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 19. Oktober 2018 - 08:55

Hi.

 

 

Techn. Daten RC: https://www.dji.com/...avic/info#specs

 

Die RC kann 3 Stunden laufen, vergleiche Strombedarf mit Akkukapazität. Bei Android (Standard) wird das Handy/Tablet geladen wenn eine Stromquelle angeschlossen wird. Damit reduziert sich die Laufzeit der RC. Bei iOS nicht.

 

Die RC ist klein und hat einen kleinen Akku und ist mit vielen Stromerbrauchern ausgestattet die normale RC's nicht haben.



#6 Piaz

Piaz
  • 90 Beiträge
  • JJRC X1
    Android
    DJI Spark

Geschrieben 20. Oktober 2018 - 11:25

Wen du die Combo hast. ?    Dort ist eine Adapter für dein Akku. Zum laden.  Verbinde es mit einem Langen USB Kabel. Vom Akku zum Sender. Stecke den Akku in die Tasche. Schon wird den Sender Geladen. Unten am Sender ist der USB Anschluss. dort verbindest du den TAB... Dein Sender wird geladen un der Lädt dein TAB. 

Beim Power HUB.   Suche mal bei Google. habe dort eins gefunden mit Solarzellen. Den stakst du unten rein. Besorgst dir ein kurzes USB 90Grad Adapter oder kabel. Das verbindest du mit dem sender. Der Rest ist gleich mit dem TAB. 

 

Super Danke!



#7 Ninja

Ninja
  • 6 Beiträge
  • OrtGladbeck NRW
  • Mavic Pro

Geschrieben 11. November 2018 - 12:01

Hallo Rusty,Ich habe auch dass problem mit dem entladen,habe ein Samsung Tab 2 angeschlossen.

Kann ich auch zusätzlich eine Powerbank zum gleichzeitigen Laden an die RC anschließen.Wenn ja wie stark sollte die Powerbank sein.


Bearbeitet von Ninja, 11. November 2018 - 12:05.


#8 Rusty

Rusty
  • 13.560 Beiträge
  • OrtOstfriesland
  • DJI Mavic Air
    Ryze Tello
    > iPhone X
    > iPad 2018
    > Redmi 5 Plus
    Blade 200QX 3D
    Blade Nano QX
    X Flächen u. Heli's
    > Taranis X9D+
    mit Spektrum DM9
Tutorial

Geschrieben 11. November 2018 - 18:28

Hallo Rusty,Ich habe auch dass problem mit dem entladen,habe ein Samsung Tab 2 angeschlossen.
Kann ich auch zusätzlich eine Powerbank zum gleichzeitigen Laden an die RC anschließen.Wenn ja wie stark sollte die Powerbank sein.


Hi.


Was du hast ist kein Problem sondern eine Funktion :).

Eine Powerbank soll man gleichzeitig links am USB Anschluss anschließen können. Wieviel Kapazität die haben soll hängt von deinem „Energiehunger“ ab.





Auch mit einem oder mehreren dieser Stichwörter versehen: dji, mavic, drohne, quadrokopter

Besucher die dieses Thema lesen: 0

Mitglieder: 0, Gäste: 0, unsichtbare Mitglieder: 0